Neue lyz-Spiegel mit anpassbarer Farbtemperatur bei SYGN

Das neue Storekonzept SYGN setzt in der Umkleide Lichtspiegel von lyz ein, mit denen Kunden mittels Bedienfeld die Lichtsituation ihrem Look anpassen können.

Neue lyz-Spiegel mit anpassbarer Farbtemperatur bei SYGN

Die neuen lyz-Lichtspiegel sind perfekt in das moderne Ladenkonzept integriert.

Das erst vor Kurzem eröffnete Storekonzept für Urbanwear „SYGN“ des Mode- und Sporthauses L&T in Osnabrück sorgt bereits jetzt für große Aufmerksamkeit. Das Design der rund 1.600qm großen Verkaufsfläche stammt von einem Londoner Architekturbüro und beinhaltet zahlreiche Ladenbauelemente, die auf eine junge und moderne Zielgruppe zugeschnitten sind und Einkaufen zum besonderen Erlebnis machen.

Einer der Gestaltungs-Höhepunkte findet sich in den neuen Umkleidekabinen, wo die Ganzkörperspiegel „lyz“ der Spiegelmanufaktur Zierath aus Georgsmarienhütte eingesetzt wurden. Die lyz-Spiegel besitzen seitlich in die Spiegelfläche integrierte Lichtbänder, die durch umschaltbare Lichtsituationen jeden Kunden und jedes Kleidungsstück perfekt in das richtige Licht setzen.

Für die unterschiedlichen Umkleidekabinen wurden die 12 Eckspiegel-Modelle für das „SYGN-Konzept“ in verschiedenen Maßvariationen mit indirekter Beleuchtung und einem gelaserten Logobranding gefertigt. Maßanfertigungen und Laserindividualisierungen sind eine Spezialität der niedersächsischen Spiegelmanufaktur. Über ein gelasertes Bedienfeld auf der Spiegeloberfläche, welches für L&T gestaltet wurde, kann der Kunde mit einer Berührung der Icons die Farbtemperatur des Lichtes seinem Look anpassen.

Der „daylook“ empfiehlt sich mit einem Mischlicht um ca. 4000 Kelvin für die Auswahl von Business oder Casual Outfits für die hellen Stunden am Tag. Das Warmlicht des „nightlook“ hat eine Farbtemperatur von ca. 2800 Kelvin und kommt damit der Lichtstimmung in Restaurants oder Bars nahe. Um die Farbe eines Kleidungsstückes in einer Umkleidekabine exakt zu bestimmen, eignet sich der „colourcheck“ mit einem Kaltlicht um ca. 5500 Kelvin, welches die Farbe eines Kleidungsstückes in der Reflexion nicht durch eigene Farbanteile verändert. So erkennt der Kunde auch den Unterschied zwischen Dunkelblau und Schwarz, die an der Kleiderstange noch gleich aussahen.

„Mit den lyz-Lichtspiegeln haben Kunden nicht nur den Vorteil, dass sie sich in den Umkleidekabinen wohler fühlen, sie stehen auch in viel besserem Licht“ sagt Alina Zierath, verantwortlich für das lyz-Konzept bei Zierath. „Dabei spielt nicht nur die auf das Outfit abgestimmte Lichtfarbe eine Rolle, sondern auch, dass das Licht frontal aus dem Spiegel für eine homogene Ausleuchtung sorgt und unschöne Schlagschatten bei einer ausschließlich von oben erfolgenden Beleuchtung verhindert“.

Mit Leidenschaft und Herzblut prägt Zierath seit nunmehr drei Jahrzehnten den Spiegelbau mit der Manufaktur in Georgsmarienhütte bei Osnabrück. Ein Zierath Lichtspiegel ist das Ergebnis aufwendigster Handarbeit in einer klassischen Manufaktur. So wird jeder Zierath zu einem Unikat, so einzigartig wie Sie und Ihr Spiegelbild.

Kontakt
Günther Zierath Gmbh
Alina Zierath
Hamburger Straße 19
49124 Georgsmarienhütte
+495401868235
alina.zierath@zierath.de
https://www.lyz-for-fashion.com/

Teile den Beitrag:

%d Bloggern gefällt das:

Diese Website nutzt Cookies. Beim Besuch dieser Webseite werden Informationen gespeichert. Die Verarbeitung dieser Daten erfolgt zu statistischen sowie werbe- und profilingtechnischen Zwecken. Dies ermöglicht uns zu verstehen, was unsere Kunden bei dem Besuch der Webseite von uns erwarten und wie wir den Service verbessern können. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihremem Einverständnis aus. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen