navsale – RES Solutions GmbH veröffentlicht CRM-Cloud basierend auf SuiteCRM

Martin Schmitt

Email

navsale-logo-transparent.png

Rheinberg, 10.08.2021. Die RES Solutions GmbH startet Ihre CRM-Cloud navsale. Das CRM basiert auf SuiteCRM, einem marktführenden Open Source CRM-System. Die Besonderheit des Angebotes ist die Abrechnung pauschal nach Firma und Speicherplatz und nicht wie üblich nach Benutzern. Die verfügbaren Pakete starten bei 19,- Euro im Monat für StartUps mit 512 MB Speicherplatz und können 30 Tage kostenfrei getestet werden. Dazu werden Coaching, Consulting und Schulungen angeboten.

Die Digitalisierung in Unternehmen wurde durch die Corona-Krise massiv beschleunigt. Dies macht auch vor dem Vertrieb nicht halt. Mit einem CRM System kann man die meist noch analogen Prozesse im Vertrieb oder Marketing automatisieren. Mit SuiteCRM steht ein Open Source System zur Verfügung, was ursprünglich aus der Community Edition von SugarCRM entstanden ist. Enthalten sind alle wichtigen Module für Vertrieb, Marketing, Service und die Zusammenarbeit im Unternehmen. Ergänzt wird das durch eine einfache Möglichkeit Angebote und Rechnungen zu erstellen.

Mit navsale bietet RES Solutions GmbH einen Rund-um-Service für Kunden zum Thema „Digitalisierung im Vertrieb“ an. Neben dem Cloud CRM werden Coaching für Vertriebsleiter und Vertriesmitarbeiter, Consulting und Schulungen für das CRM angeboten. Das Ziel ist es, den Kunden zu helfen, den Vertrieb und das Marketing für die Herausforderungen der aktuellen und zukünftigen Situation anzupassen. Dabei werden neben der Digitalisierung der Prozesse auch die Grundlagen optimiert.

Dreh- und Angelpunkt aller Tätigkeiten ist das CRM, welches als Werkzeug für die tägliche Arbeit dem Kunden hilft zu wachsen. Ziel ist es, das CRM so anzupassen, dass es einfach und schnell bedient werden kann. Damit wird vermieden, dass es zu einem Zeitfresser wird, wo aufwändig Daten erfasst werden.

Der Cloudservice wird aus Rechenzentren in Deutschland angeboten. In Kombination mit einer strikten Einhaltung der DSGVO bietet navsale ein sicheres Angebot. Kunden müssen sich so keine Gedanken über unsichere Datenhaltung machen.

Der Service kommt mit einer Vertragslaufzeit von 30 Tagen, die sich automatisch verlängert, wenn nicht gekündigt wird. navsale bietet seinen Kunden die Möglichkeit, das vollständige CRM als Datenexport zu erhalten. Dies wird auf Anfrage bereitgestellt und ermöglicht so, eine einfache und schnelle Migration zu einem anderen Anbieter oder auf einen selbst verwalteten Server zu ermöglichen. Damit möchte navsale seinen Beitrag zur digitalen Souveränität des Kunden leisten und ihm maximale Wahlfreiheit bieten.

Über RES Solutions GmbH

Die RES Solutions GmbH wurde 2006 gegründet. Schwerpunkte des Angebotes sind die Entwicklung von Individualsoftware in verschiedenen Hochsprachen, Datenbankanwendungen, Dashboards und Schnittstellen zu SAP. Darüber hinaus werden Beratungsleistungen für die Umsetzung der DSGVO, Projektmanagement und Coaching für Vertriebleiter und Vertriebsmitarbeiter angeboten. Duch die Einbindung in die RES Unternehmensgruppe und ein großes Unternehmensnetzwerk stehen für Projekte auch jederzeit weitere Berater, Trainer oder Consultants zur Verfügung, damit kann flexibel auf Kundenanforderungen reagiert werden.

Teile den Beitrag:

%d Bloggern gefällt das: