Die beiden ostdeutschen Energiedienstleister enviaM und MITGAS überzeugen ihre Kunden durch herausragende Beratungsqualität. Zu diesem Ergebnis kommt die aktuelle Studie “Deutschlands Beratungskönige” von ServiceValue und der BILD Zeitung. Dafür wurden in einer Verbraucherumfrage mehr als 155.000 Urteile zu 1.054 Unternehmen aus 69 Branchen eingeholt und ausgewertet. Den Kundinnen und Kunden stellten die Marktforscher fünf abgestufte Bewertungen ihres Anbieters zur Wahl: “ausgezeichnete Beratungsqualität”, “sehr gute Beratungsqualität”, “gute Beratungsqualität”, “mittelmäßige Beratungsqualität”, “schlechte Beratungsqualität”. enviaM und MITGAS glänzen mit den besten Beurteilungen als Branchenprimus in der Kategorie “Energieversorger”.

Die Verbraucherurteile wurden mittels einer fünfstufigen Zustimmungsskala erfasst. Der daraus empirisch erhobene Mittelwert bietet die Grundlage für die Rankings in den einzelnen Branchen sowie auch für das Gesamtranking. Unternehmen, die im Mittelwert über dem Gesamtmittelwert abschneiden, erhalten die Beurteilung “Hohe Beratungsqualität”. Die Auszeichnung “Sehr hohe Beratungsqualität” wird denjenigen Unternehmen verliehen, die einen noch darüber liegenden Mittelwert erzielen. Einzig die Unternehmen mit der Bestwertung ihrer Branche sichern sich wie enviaM und MITGAS das Prädikat “Höchste Beratungsqualität”.

Service Value hat die Ergebnisse der Studie “Deutschlands Beratungskönige” online veröffentlicht.

Die enviaM-Gruppe ist der führende regionale Energiedienstleister in Ostdeutschland. Der Unternehmensverbund versorgt mehr als 1,3 Millionen Kunden mit Strom, Gas, Wärme und Energie-Dienstleistungen. Zur Unternehmensgruppe mit rund 3.300 Beschäftigten gehören die envia Mitteldeutsche Energie AG (enviaM), Chemnitz, sowie weitere Gesellschaften, an denen enviaM mehrheitlich beteiligt ist. Anteilseigner von enviaM sind mehrheitlich die E.ON SE sowie rund 650 ostdeutsche Kommunen, die direkt oder über Beteiligungsgesellschaften an enviaM beteiligt sind.

Die MITGAS Mitteldeutsche Gasversorgung GmbH handelt mit Erdgas, Bioerdgas und Wärme und bietet Energiedienstleistungen an. Darüber hinaus ist MITGAS Vorlieferant für Stadtwerke der Region. Das MITGAS- Grundversorgungsgebiet erstreckt sich über das südliche Sachsen-Anhalt, Westsachsen und Teile Thüringens. Hauptanteilseigner sind die envia Mitteldeutsche Energie AG mit 75,39 Prozent und die VNG – Verbundnetz Gas Aktiengesellschaft mit 24,6 Prozent.

Weitere Meldungen:  Auszeichnung für "Starke Marken" in der enviaM Gruppe

Kontakt
envia Mitteldeutsche Energie AG
Evelyn Zaruba
Chemnitztalstraße 13
09114 Chemnitz
0371 4821748
5d252cec38dedeb7d708daf7f051ed2c64eb937d
http://www.enviaM-gruppe.de/presse