Meta Health Watch – Das weltweit erste Frühwarnsystem gegen Herzinfarkte und Schlaganfälle

Meta Health Watch - Das weltweit erste Frühwarnsystem gegen Herzinfarkte und Schlaganfälle

Die Meta Health Watch ist deutlich mehr als nur eine Uhr. Sie ist ein autarkes
Frühwarnsystem für die gesundheitlichen Risiken Herzinfarkt & Schlaganfall.
Das Ziel von Meta Health Watch: Leben retten beziehungsweise den potenziellen
Patienten vor weitreichenden Folgen eines Herzinfarktes oder eines Schlaganfalles
schützen.

Mit ihrem angeschlossen Notfall-Versorgungssystem stellt die Meta Health Watch
sicher, dass der Betroffene medizinisch bedarfsgerecht versorgt werden kann, bevor
durch Herzinfarkt respektive Schlaganfall größere Folgeschäden entstehen.
Spezielle Sensoren, die über ein Trägergerät vergleichbar einer Armbanduhr mit der
Haut verbunden sind, messen gesundheitsspezifische Daten im Blut.
Lebensbedrohliche Abweichungen werden über eine Vorratsspeicherung mit
Toleranzkoppelung erkannt. Dieses aktuelle Datenpaket wird via
Satellitenverbindung in ein Rechenzentrum gesendet. Zeitgleich erfolgt die
Übermittlung der Standortkoordinaten des Meta Health Watch-Trägers.

So wird das kritische Zeitfenster ganz entscheidend verkürzt. Dadurch hat der Träger
einer Meta Health Watch beste Chancen, dass ihm in dieser bedrohlichen Situation
von Herzinfarkt oder Schlaganfall so schnell und wirksam geholfen werden kann,
dass er diese Attacke günstigstenfalls ohne bleibende Folgeschäden übersteht.

Die Meta Health Watch befindet sich aktuell in einem ausgereiften
Fertigstellungsprozess; Der nächste Entwicklungsschritt ist die Herstellung eines Prototyps.

Meta Health Watch Inc. mit Sitz in New York arbeitet diesbezüglich in Kooperation mit einem
weltweit renommierten Forschungsinstitut an der Entwicklung von energieeffizienten
Sensormodulen und Steuerschaltkreisen. Angestrebt wird die Zusammenarbeit mit
einem international namhaften Hersteller von OEM-Modulen.

Die Meta Health Watch soll Leben retten. Oder zumindest vor den Folgen eines Herzinfarktes oder Schlaganfalls schützen. Mit dem Produkt und dem damit verbundenen Notfall-Versorgungs-System wird es möglich sein Personen, die einen Herzinfarkt oder Schlaganfall erleiden rechtzeitig bevor zu viel Schaden angerichtet wurde eine entsprechende Behandlung zukommen zu lassen. Das kritische Zeitfenster wird entscheidend verkürzt. Damit besteht eine gute Chance diesen Personen ohne bleibende Schäden oder gar den Tod selbst im Falle eines drohenden oder auch bereits eingesetzten Herzinfarkt oder Schlaganfall die Hilfe zukommen zu lassen, die ihnen ermöglicht auch danach ein möglichst unverändert gutes Leben zu genießen.

Kontakt
Meta Health Watch
N. Ganibegovic
Erkrather Str. 365a
40231 Düsseldorf
0211-41 74 86 99
info@mhw-inc.com
http://www.mhw-inc.com

Teile den Beitrag:

%d Bloggern gefällt das: