Mehr Anbieter als Käufer – Thomas Salzmann zu Mergers & Acquisitions

Derzeit beherrscht ein Käufermarkt die Übernahme-Szenerie

Mehr Anbieter als Käufer - Thomas Salzmann zu Mergers & Acquisitions

Oftmals kämpfen Kaufinteressenten mit Finanzierungsproblemen, so Thomas Salzmann. (Bildquelle: © seewhatmitchsee – Fotolia)

Der Begriff „Käufermarkt“ ist in der Immobilienwelt zwar eher gebräuchlich, aber aufgrund des demografischen Wandels und einer in den zurückliegenden Jahren zunehmend sinkenden Zahl motivierter Gründer, steigt die Nachfrage nach Unternehmern, die eine Firma übernehmen wollen. Das Bundeswirtschaftsministerium versucht diesem Trend tapfer entgegenzuwirken, zum Beispiel durch seine aktuell 28 Infoletter mit dem Titel „GründerZeiten“. In der Broschüre „Unternehmensgründungen und Gründergeist in Deutschland aus dem Juni 2016 heißt es zu diesem Thema bereits: „Den rund 299.000 Gründungen stehen 328.000 Liquidationen gegenüber. Daraus ergibt sich ein negativer Gründungssaldo von 29.000.“

So wenig Gründer wie noch nie

Das Gründungssaldo nimmt laut Institut für Mittelstandsforschung (IfM) seit 2013 ab. Eric Schweitzer, der Präsident des DIHK, antwortet auf die Frage der FAZ im Dezember 2017, warum es für Unternehmer immer schwieriger werde einen Nachfolger zu finden: Ein Grund sei, dass das Interesse am Unternehmertum weiter nachlasse. Der Titel des aktuellsten KfW Gründungsmonitors 2017 lautet unmissverständlich: „So wenig Gründer wie nie“.
Alarmierende Zahlen – einerseits ja, doch: Warum trauen sich die Deutschen immer weniger als Selbständige, ihr Geld zu verdienen? Hohe Beschäftigungszahlen, der deutschen Wirtschaft geht es gut. Sie wächst, und gegen diese Entwicklung kann niemand etwas haben. Aber Thomas Salzmann stellt auch fest: „Laut DIHK haben 40 Prozent der Kaufinteressenten mit Finanzierungsproblemen zu kämpfen.“

Everto Beteiligungen unter Leitung von Thomas Salzmann hilft mit Finanzierungsmodellen

An diesem Punkt setzt Everto Consulting an: „Wir können mit unserem Tochterunternehmen Everto Beteiligungen Kaufinteressenten mit validen Zahlen, also einer transparenten Risikoklassifizierung helfen, die richtige Firma zu finden. Das Schöne ist nämlich: Es gibt in Zeiten von Niedrigzinsen viele Menschen, die nach einer soliden Geldanlage suchen“, erläutert Thomas Salzmann.
Everto kann als erfahrener externer Berater eine unabhängige Empfehlung aussprechen, die nicht nur dem Verkäufer hilft, sondern vor allem auch den Kaufinteressenten dabei unterstützt, sich zu orientieren. Thomas Salzmann: „Welche Firmen haben welchen Finanzbedarf, um welche Investitionen mit welchen unternehmerischen Zielen zu erreichen, lauten die entscheidenden Fragen, die wir beantworten. Everto bringt die passenden Partner zusammen – manchmal auch solche, die zuvor noch gar nichts voneinander wussten. Am Ende entsteht für beide eine Win-Win-Situation.“

Unternehmer profitieren durch die jahrelange Erfahrung in Sachen Firmenübernahmen mit Thomas Salzmann. Grundlage ist eine strategische Planung bis hin zur Umsetzung auch eine Ausarbeitung in Finanzierungskonzepten ist Herr Salzmann ein kompetenter Partner.

Kontakt
everto consulting GmbH
Thomas Salzmann
Baumwall 7
20459 Hamburg
040 / 55 55 73 364
mail@webseite.de
http://www.uebernahme-firma.de

Teile den Beitrag:

%d Bloggern gefällt das:

Diese Website nutzt Cookies. Beim Besuch dieser Webseite werden Informationen gespeichert. Die Verarbeitung dieser Daten erfolgt zu statistischen sowie werbe- und profilingtechnischen Zwecken. Dies ermöglicht uns zu verstehen, was unsere Kunden bei dem Besuch der Webseite von uns erwarten und wie wir den Service verbessern können. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihremem Einverständnis aus. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen