Kontaktlinsentrends im Jahr 2017

Welche Tendenzen beherrschten das Jahr 2017 und beeinflussen auch dieses Jahr?

Kontaktlinsentrends im Jahr 2017

Silikon-Hydrogel Kontaktlinsen vs. Hydrogel Kontaktlinsen

Einkäufe bei Optikern gingen zurück
Im Jahr 2017 sind online Einkäufe von Kontaktlinsen im Vergleich zu den Einkäufen im stationären Handeln beim Optiker gestiegen. Wieso? Immer mehr Menschen wählen den bequemeren Weg per Internet und lassen sich die Kontaktlinsen nach Hause liefern. Die damit verbundene Zeitersparnis ist für die Kunden sehr attraktiv.

Neue Konkurrenz in Deutschland aus England
Nach der Veröffentlichung des Ergebnisses des Referendums begann das – ursprünglich starke – englische Pfund zu sinken. Aufgrund dieses geschwächten Wechselkurses des Pfunds konnte vermehrt Konkurrenz aus England auf dem deutschen Markt beobachten werden. Haben Sie Ihre Kontaktlinsen bei einem englischen Online-Shop eingekauft oder spüren Sie diesen Trend noch nicht?

Die beliebtesten Kontaktlinsen für 2017
Auch in Bezug auf die einzelnen Arten der Kontaktlinsen haben sich die Präferenzen leicht verändert. Laut Online-Anbieter 321linsen.de hat sich der Verkauf von torischen Kontaktlinsen erhöht und eine größere Anzahl der Kunden ist von Monatslinsen zu Tageslinsen übergegangen. Viele Kunden interessieren sich auch für Augentropfen, die das Tragen von Kontaktlinsen erleichtern.

Wettbewerb: Silikon-Hydrogel Kontaktlinsen vs. Hydrogel Kontaktlinsen
Die Silikon-Hydrogel Kontaktlinsen gewannen zunehmend an Beliebtheit, vor allem bei Linsenträgern, die die Linsen kontinuierlich tragen. Diese Linsen haben eine höhere Sauerstoffdurchlässigkeit als die klassischen Hydrogel Kontaktlinsen, somit tragen sie zu einem höheren Komfort bei. Also – weg mit den Brillen, lang leben die Kontaktlinsen!

Digitale Zeit braucht neue Kontaktlinsen
Viele Hersteller bemühen sich neue Entwicklungen voranzutreiben. Insbesondere wird der Fokus daraufgelegt, dass die Kontaktlinsen mehr an die digitale Zeit angepasst werden, um die tägliche Arbeit am Computer und anderen digitalen Geräten zu erleichtern. Dieser Trend steht erst am Anfang, könnte uns aber in nächsten Jahren wirklich überraschen. Schon jetzt können Sie die Kontaktlinsen Biofinity Energys ausprobieren, welche die Müdigkeit der Augen ausgelöst durch das ständige Scharfstellen der Augen und das Fokussieren auf Details auf einen Bildschirm verringern.

Erhöhte Besuchs- und Verkaufsrate auf Mobilgeräten
Ein eindrucksvoller Trend, den man beobachten konnte, ist der enorme Anstieg von Besucheranzahlen und tatsächlichen Verkaufszahlen über Mobilegeräte. Sowohl die Besucherrate als auch der Einkauf über Mobilgeräte sind um fast 50% gestiegen, wobei die meisten Einkäufe über das iPhone getätigt wurden.

321Linsen.de ist Online-Anbieter der Kontaktlinsen und Pflegemittel

Kontakt
321Linsen.de
Ivana Smetanova
Videnska 12
37833 Nova Bystrice
08452 44 10 394
smetanova@321linsen.de
https://www.321linsen.de

Teile den Beitrag:

%d Bloggern gefällt das:

Diese Website nutzt Cookies. Beim Besuch dieser Webseite werden Informationen gespeichert. Die Verarbeitung dieser Daten erfolgt zu statistischen sowie werbe- und profilingtechnischen Zwecken. Dies ermöglicht uns zu verstehen, was unsere Kunden bei dem Besuch der Webseite von uns erwarten und wie wir den Service verbessern können. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihremem Einverständnis aus. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen