Köln – Promi Benefiznacht für Hochwasseropfer

Am Donnerstag dem 13.06. treffen sich Prominente aus verschiedenen Genres, um zu Gunsten der Hochwasseropfer Spenden zu sammeln.

Köln - Promi Benefiznacht für Hochwasseropfer

Künstler helfen sofort

Köln. Solidarität wird gelebt in Deutschland. Die Flutkatastrophe in Ostdeutschland und Bayern schweißt die Menschen zusammen. Viele können helfen beim Sandsackschleppen und bei den Aufräumarbeiten. Doch nicht jeder kann sich auf den Weg machen. Eine Gruppe von Nachwuchskünstlern sowie Jungunternehmern hat sich spontan zusammengefunden und plant eine Benefiznacht am Donnerstag, 13. Juni, ab 19 Uhr im Kölner Vanity Club am Hohenzollernring 16. Unter dem Motto “Künstler helfen sofort” bieten verschiedene Künstler aus der Showbranche ein buntes Programm. Mentalist Harry Sher und Schauspieler Tom Barcal haben die Schirmherrschaft übernommen. Oliver Post, Inhaber von “conceptaffairs. – Agentur für zeitgemäße Kommunikation” ist in die Planung eingestiegen. Sie haben ihre Adressbücher gewälzt und befreundete Prominente eingeladen. Rund 150 Anfragen sind hinaus ins Land gegangen. Fußballkommentator Uli Potofski, Wichart von Roell, bekannt aus Klimbim, und Toto vom bekannten Polizisten-Duo “Toto und Harry” haben schon zugesagt, weitere folgen.Auch Dirk Reuter, Chefredakteur von RTL West und Andreas Dieck, Moderator von RTL Exklusiv, stehen auf der Gästeliste. Viele Freunde schmeißen gerade ihre Terminkalender um, die Gästeliste wächst stetig an. Ziel ist es, eine hohe Spendensumme zu sammeln, die als Direkthilfe schnell und unbürokratisch an die Hochwasseropfer weitergereicht werden soll. Gagen gibt es für niemand, alle treten kostenlos auf oder arbeiten ohne Honorare hinter den Kulissen.

Zum Ablauf:
Ab 19 Uhr treffen die Promis nach einem festgelegten Zeitplan ein. Es gibt ausreichend Zeit für Fotos und Filmaufnahmen. Vor dem Vanity Club wird ein roter Teppich ausgerollt und eine Fotowand aufgebaut. Um 20 Uhr beginnt die Benefiznacht, mit Künstlern aus ganz Deutschland, die Liste wird ständig ergänzt. Um 23.30 Uhr beginnt die After Show Party mit DJ Caba Kroll, Legende aus den angesagtesten Clubs weltweit sowie Jürgen Bender, Promi-DJ für RTL und Radio Eins Live. In den frühen Morgenstunden wird der Frankfurter DJ Sebastian Wojkowksi (Velvet Club) an den Plattentellern drehen.
Im offenen VIP-Bereich sind Fotoshootings und Filmaufnahmen möglich, nur eine kleine Absperrung trennt von den Gästen. Zugang zu diesem Bereich ist ausschließlich nur nach Akkreditierung möglich, die bis Dienstag, 11. Juni, 18 Uhr erfolgen muss.

Ansprechpartner und Akkreditierung:
Ralf Rohrmoser-von Glasow & Oliver Post
Akkreditierung per Mail an: presse@conceptaffairs.com
Stichwort: Hochwasser Benefiznacht
Telefon: 0163-3360541

www.kuenstler-helfen-sofort.de

Künstler helfen sofort

Kontakt
Künstler helfen sofort
Oliver Post
Hohenzollernring 16
50672 Köln
0163-3360541
presse@conceptaffairs.com
http://www.kuenstler-helfen-sofort.de

Pressekontakt:
conceptaffairs. Agentur für zeitgemäße Kommunikation
Oliver Post
Wellenstraße 21
53721 Siegburg
01633360541
presse@conceptaffairs.com
http://www.conceptaffairs.com

Teile den Beitrag:

%d Bloggern gefällt das: