Auf dem Weg von der Diagnose zu den Ursachen

KINESIOLOGIE: VIEL MEHR ALS NUR EIN DIAGNOSE-TOOL

TRUE HEALTH Expertin Christiane Hohl

Die konventionelle Medizin, die den Ärzten über die Universitäten vermittelt wird, sieht den kranken Menschen als eine Maschine, die entweder repariert oder bei der Einzelteile ersetzt werden müssen. Es werden vor allem bei chronischen Erkrankungen auf der Basis von Symptomen und Laborwerten Diagnosen erstellt, die lediglich den Gesamtzustand des kranken Menschen beschreiben. Die meist vielfältigen Ursachen auf allen Ebenen unserer menschlichen Existenz, d.h. Körper, Geist und Emotionen werden oft nicht erkannt oder nur getrennt voneinander betrachtet.

Neben vielfältigen und in der Summe oft teuren Untersuchungsmethoden, die neben Laborwerten auch die vielfältigen und Möglichkeiten aus der Gerätemedizin nutzt wie z.B. Ultraschall, Röntgen und MRT, gibt es auch Methoden, die in der alternativen Medizin zu finden sind z.B. Irisdiagnose, Dunkelfeldmikroskopie und eben auch die Kinesiologie.

So verrückt es klingen mag: Die körperliche, geistige und emotionale Verfassung des Menschen spiegelt sich in der Reaktionsfähigkeit der Muskeln wider. Das macht sich die Kinesiologie zunutze: Sie unterscheidet und testet schwache und starke Muskeln und macht damit Ungleichgewichte und Blockaden im Körper sichtbar. Da unsere geistige und emotionale Verfassung einen direkten Einfluss auf unseren Körper hat, können mit dieser Methode neben körperlichen auch psychische Ursachen aufgespürt werden.

Die Wirksamkeit der Kinesiologie beruht auf wissenschaftlichen neurobiologischen Grundlagen und gehört mittlerweile in den Bereich der “Evidenz basierten Medizin”. Die konventionelle Medizin steht ihr allerdings nach wie vor skeptisch gegenüber.

Auf dem Weg vom Symptom zur Diagnose ist die Kinesiologie ein wertvolles Instrument, das sehr gut mit anderen Methoden wie u.a. Labor und Ultraschall kombiniert werden kann.

Weitere Meldungen:  Wo der Weihnachtstraum in Erfüllung geht

Auf dem Weg von der Diagnose zu den Ursachen kann die Kinesiologie …

unterschiedliche Ursachen auf der körperlichen, mentalen, emotionalen und energetischen Ebene identifizieren.
die Wichtigkeit und Bedeutung der verschiedenen Ursachen für die Heilung erkennen.
Ursachen für chronische Erkrankungen können u.a. sein:

Toxine, Vitalstoffmangel, Ungleichgewicht der Hormone, unpassende Ernährung, Unverträglichkeiten, Allergien, ungesunde Darmflora, Narbengewebe, Schlafmangel, falscher Schlafplatz, Elektrosmog, Zahnfehlstellungen, Zahnherde, Zahnmaterialien, Infektionen mit Viren / Bakterien / Pilzen / Parasiten, Traumatische Erlebnisse, Glaubenssätze, toxische Beziehungen, quälende Gedanken und Emotionen

Auf dem Weg von der Ursache zur Heilung kann die Kinesiologie u.a. helfen

die Reihenfolge spezifischer Therapien ermitteln
die individuell passenden Mittel und ihre Dosierung herauszufinden
Glaubensätze umzuformulieren und neue Überzeugungen zu generieren
Belastende Emotionen und traumatische Erlebnisse zu verarbeiten
Die Therapiemethoden sind vielfältig und beinhalten u.a. Entgiftung, Optimierung der Ernährung, Ausgleich von Mangelzuständen, Infusionen, Darmsanierung, naturidentischen Hormone, Heilpflanzen, Infusionen, Osteopathie, Triggerpunkt-, Dorn- Breuss-Therapie, Massagen, Schmerztherapie, Narbenentstörung, Akupunktur und Akupressur, Lasertherapie, Lasertherapie, Hypnose, Traumatherapie, energetische Techniken.

In meiner Praxis arbeite ich zu einem wesentlichen Teil nach der kinesiologischen Herangehensweise von Dr. med. Klinghardt. Diese ist ganzheitlich ausgerichtet und kombiniert verschieden Methoden aus der konventionellen und der alternativen Medizin. Der bekannte deutsche Arzt lebt und arbeitet seit 1982 in den USA.

TRUE HEALTH Expertin Christiane Hohl arbeitet freiberuflich als Heilpraktikerin und ganzheitlicher Gesundheits-Coach für Patienten und Klienten mit chronischen Erkrankungen. Sie vereint ihre Kompetenz in Neurobiologie, Hirnforschung und Epigenetik mit ihren langjährigen Kenntnissen aus der Wirtschaft und dem eigenen Unternehmertum. Dadurch können ihre Klienten ein besseres Verständnis von sich selbst gewinnen, mehr Eigenverantwortung für ihr Denken und Handeln übernehmen und auf diese Weise nachhaltige Veränderungen in ihrem persönlichen und beruflichen Umfeld bewirken.

Weitere Meldungen:  Alles unter Kontrolle - von der Mineralwasser-Quelle bis in die Flasche

Kontakt
Christiane Hohl TRUE HEALTH Expertin
Christiane Hohl
Heinrich-Heine-Weg 3
71116 Gärtringen
+49 171 4538160
a2d942db878635055a8fdf4c96ba18b68ff6e060
https://www.christiane-hohl.com