Kensingfield: Die Werbeagentur für die Zeitarbeit

Ihre Wunschwerbung bei Kensingfield mit vielen Optionen einfach online auf Rechnung buchen

Kensingfield: Die Werbeagentur für die Zeitarbeit

Kensingfield: Die Werbeagentur für die Zeitarbeit (Bildquelle: ©NicoElNino – stock.adobe.com)

Zeitarbeit? Das riecht nach Lohndumping, prekären Jobs, klingt unseriös. Kurz, die Zeitarbeitsbranche hat ein Imageproblem. Zu Recht? Sicher ist, dass flächendeckender Fachkräftemangel Wandel im Recruiting erzwingt: Im einstigen Arbeitgebermarkt diktieren jetzt Bewerber, nicht Chefs die Regeln des Spiels. Personaldienstleister, die Fachkräfte anziehen möchten, müssen auf veränderte Herausforderungen im (Standort-)Marketing jetzt reagieren – meint Kensingfield, die Werbeagentur für Zeitarbeit.

Präsenz (über-)regional stärken: Full-Service für Zeitarbeitsfirmen

Höchste Zeit also, am Image zu feilen. Ab sofort verstärkt Kensingfield sein Engagement für eine so effektive wie effiziente Zeitarbeitswerbung, die dem Paradigmenwechsel in der Zeitarbeit Rechnung trägt. Die Marschrichtung: In zügigen Schritten zur hochinformativen, ansprechenden und top-seriösen Außenwirkung! Was bedeutet, dass sich kurzfristige Ad-hoc-Maßnahmen und durchdachte Langzeitstrategien im Personalmarketing – mit Stellenmarktanalysen und Erfolgsmessung – nicht ausschließen. Entsprechend hat die Full-Service-Agentur nichts übrig für Maßnahmen, die nach dem Prinzip Trial & Error im Nebel stochern, nach der Maxime: Irgendwas wird schon wirken. Kensingfield sind Macher des Gezielten – und beliefert nach diesem Motto schon etliche Branchen. Als Werbeagentur für Unternehmen der Arbeitnehmerüberlassung bedient Kensingfield sowohl kleinere lokale Verleihfirmen als auch große nationale und internationale Fische von Randstad-Dimension. Neues Logo? Ein einzelner Flyer? Oder komplette Imagekampagne inkl. Videos & Co.? Die Full-Service-Agentur aus Köln kann”s. Wohl wissend, dass sich nicht nur Jobsuchende, sondern auch Entleiher längst über klassischen Print-Anzeigenmarkt und Branchenbuch hinaus breitgestreut orientieren.

Innovative Neukundengewinnung: Durchdachter Mix nach Maß

Nicht zuletzt Webpräsenz und Online-Marketing von eMail-Newsletter bis Selfmailer müssen stimmen. Aber auch Mitarbeiterbindung via E-Mail-Newsletter, klassischer Postkarte und Mitarbeiterzeitschrift sind Maßnahmen im umfangreichen Kensingfield-Portfolio. Wie kommen Verleiher und Entleiher der Branche an die begehrten Imageinstrumente? Im Turboverfahren, weil komplett ortsunabhängig und ausschließlich online über Bestellplattform, am Telefon und via Videochat. Geht das nicht zu Lasten der Qualität? Keinesfalls, weiß Geschäftsführer Gerard Cammu: “Schnelle Kontaktwege, schlanke Strukturen und erfolgreiche Kreativleistung passen perfekt zusammen! Natürlich braucht überzeugende Gestaltung ihre Zeit – aber wir nutzen jedes Zeitbudget unter dem Primat optimaler Effizienz.” Welche Leistungen fragt die Zeitarbeitsbranche besonders nach? “Nach wie vor viel Handfestes – von der Geschäftsausstattung mit Briefbogen, Visitenkarte, Firmenflyer und Präsentationsmappe bis zur Kundenwerbung mit Online-Mitarbeiterkatalog und Branchenbroschüre.

Agenturchef Cammu: Stellenanzeige weiter zentrales Tool

Sämtlichen Recruiting-Trends wie Social Recruiting und Active Sourcing zum Trotz kristallisiert sich im Alltag von Marketingentscheidern, Inhabern und Geschäftsführern in der Zeitarbeit jedoch heraus: Die Stellenanzeige – online wie Print – bleibt im Personalmarketing-Mix zentrales Werkzeug der Mitarbeitergewinnung. Aber dies Hand in Hand mit Karriere-Websites, Messe-Präsenz durch Messeflyer, Give-aways, Messewebseiten, aber auch Social Media von Xing bis Facebook – für mehr Sichtbarkeit. Noch immer werden mehr als die Hälfte aller neuen Mitarbeiter per Jobanzeige rekrutiert. Kensingfield-Chef Gerard Cammu: “In diesem Bereich ist noch viel Luft nach oben, bei Anzeigendesign und motivierender, informierender Ansprache.” Entsprechend gehören zu Werbung für Zeitarbeit auch Instrumente wie Offene-Stellen-Kataloge und Mitarbeiterbroschüren.

Den Preis kennen – und Werbemaßnahmen online kalkulieren

Wie funktioniert die Kensingfield-Idee im Praxisalltag? Entscheider in der Zeitarbeit bestellen jede professionelle Gestaltung eigenhändig online – in schnellen, einfachen Schritten, ohne überflüssiges Tamtam: Einfach nur gewünschte Leistung aus der klaren, übersichtlichen Optionen-Box auswählen, schon erscheint der transparente Festpreis – ab in den Einkaufskorb mit dem neuen Messeauftritt! Darüber hinaus gibt es die Möglichkeit, viele Zusatzoptionen separat zu kalkulieren. Wie geht es weiter? Kensingfield weiß nun, was gebraucht wird – und startet direkt mit dem Design der Werbemaßnahme. Ein schnelles, schlankes Konzept, das es auch Personaldienstleistern mit kleinerem Budget ermöglicht, sich mit punktgenauer Corporate Identity mit Wiedererkennungswert zu positionieren – online wie offline. Studien zeigen allerdings, dass gute Usability und attraktive Designoptik gut, ein vertieftes Informationsangebot jedoch besser ist. Denn Kandidaten verlangen konkrete Jobinfos zur Tätigkeit im Unternehmen etc. etc. Kurz: Wer nur auf blumige Versprechungen trifft, klickt weiter. Wer Fachkräften Futter bietet, das nicht nur lecker angerichtet ist, sondern auch satt macht, gewinnt. Nur dann beißen Kandidaten an!

Werbung für Zeitarbeit: Mediabudget optimieren

Warum in die Ferne schweifen, wenn das Gute nur einen Klick entfernt ist? Bei Kensingfield müssen sich Marketing-Entscheider in Deutschland, Österreich oder der Schweiz nicht zeitintensiv zu physischen Treffen aufmachen: Kurze Kommunikationswege denken 2020 genauso Auge in Auge. Aber smarter und günstiger, weil über Skype™-Chat Meetings, WhatsApp, via E-Mail und Telefon. Tools und Gadgets, die zeitgemäßes Recruiting bereits prägen – wie aussagestarke Videos, um potenzielle Bewerber zu gewinnen. Kensingfield hat 24/7 geöffnet, für Kunden weltweit, denn Werbung spricht hier 66 Sprachen. Auf endlose Briefings, die vom Hundertsten ins Tausendste gehen, wird bei Kensingfield bewusst verzichtet – weil treffsicheres Arbeiten Priorität hat. Wissend, dass Zeitarbeitsfirmen kühle Rechner sind, die verlässlich kalkulierbare Preise ohne Kleingedrucktes und versteckte Kosten schätzen. Das Kensingfield-Einzelauftragsprinzip ohne Langzeitbindung kommt der Denke dieser Branche entgegen. Wer per Paypal zahlt, wird überdies mit Rabatten belohnt und auch Neukunden zahlen per Rechnung.

Wann ist die Gestaltung fertig? Der Kunde wählt das Tempo

Sind die Anforderungen wie Vorlagen, Bilder und Texte für Web oder Print da, geht”s gleich los. Bis das erste Layout steht, dauert es kurze 24 Stunden bis 10 Arbeitstage. Und dann? Kann der Kunde aus drei Entwürfen seinen Favoriten wählen – und Kensingfield entwickelt ihn weiter. Ist das Gesamtlayout fertig, kann der Kunde die Zeit für Änderungsläufe genauso individuell bestimmen. Geändert wird so lange, bis alles schön passt.

Employer Branding: Fullservice für”s Image

Bei dieser Full-Service-Agentur können Entscheider der Zeitarbeit wählen: Jede Leistung nach Bedarf separat und zum günstigen Festpreis buchen? Oder längerfristig mit Kensingfield arbeiten: Dann stellt Kensingfield das bisherige Marketing gemeinsam mit dem Personaldienstleister auf den Prüfstand. Ziel ist eine klar strukturierte Internetpräsenz bzw. ein neues Karriereportal, das anspruchsvollen Partnern wie interessierten Fachkräften das komplette Leistungsspektrum nicht nur anziehend präsentiert, sondern das durch wirksame Ranking-Maßnahmen wie Local SEO auch in der Region gesehen wird. Dabei zahlt der Kunde dank Halbpreis-Abo nur 50 Prozent des Grundpreises. Jedes Projekt hat seinen festen Ansprechpartner, der es von Anfang bis Abschluss koordiniert. Und wer ein Projekt gestaltet, berät auch dazu. Zeitarbeit und Kensingfield – hat irgendwie etwas von einem Dreamteam. Weil die Denke lautet: Zeit ist wertvoll – nutze sie!

Innovationstreiber Kensingfield: Best of Preis 2016

Inzwischen blickt Agenturleiter Gerard Cammu auf über 25 Jahre Erfahrung in zeitgemäßer Full-Service-Gestaltung für zahlreiche Branchen zurück. Innovationsgespür, das die Initiative Mittelstand 2016 mit dem Best-of-Preis für die clever ausgeklügelte Kalkulations- und Bestellplattform belohnte. Weil diese es möglich macht, jeden einzelnen Gestaltungsauftrag online zu kalkulieren – mit sämtlichen Kosten, ohne Ausnahme. Ein Angebot, das außerdem immer wieder mit Rabatten und Sonderkonditionen glänzt. Jetzt verstärkt Kensingfield auch sein Engagement für Personal-Service-Agenturen und Arbeitnehmerüberlassung. Warum? Gerard Cammu dazu: “Verleiher müssen umdenken, nicht zuletzt, seit 2018 die Überlassungshöchstdauer auf 18 Monate schrumpfte. Vor allem Anbieter mit unter 50 Mitarbeitern bangen nicht selten um ihre Existenz.” Und macht vor allem den Kleineren Mut, nicht nur vor Ort selbstbewusst Präsenz zu zeigen, sondern auch aufzuhören, ihre Firmen bei Google auf Seite 3 zu verstecken.

Fazit: Recruiting lebt von Sichtbarkeit und Infowert

Zeitarbeit muss sich nicht nur digital besser aufstellen, sondern regionale Stellenbörsen dort, wo Jobads gebündelt werden, nutzen – und zu allererst das Informationsbedürfnis potenzieller Mitarbeiter besser befriedigen! Wer zur Bewerbung motivieren will, muss Kandidaten nicht nur emotional packen, sondern auch rational überzeugen. Dabei gilt es, vorhandenes Recruiting-Budget so effizient wie nur möglich für gewinnbringende, passgenaue Maßnahmen einzusetzen – für ein facettenreiches, repräsentatives und glaubwürdiges Image.

Mehr Informationen:
https://www.kensingfield.com/zeitarbeit.html

Willkommen bei Kensingfield. Die Werbeagentur.

Seit 2008 gibt es die Kensingfield Werbeagentur als online buchbare Full-Service-Werbeagentur im Internet und sie ist im Laufe der Jahre für Deutschland, Österreich und die Schweiz zu einer der beliebtesten Agenturen in diesem Segment geworden. Ihre Wunschwerbung einfach online zum Festpreis kalkulieren und buchen. Das macht uns besonders.

Mit Kensingfield sparen Kunden aber kein bisschen Qualität und Service ein. Sie werden nicht einmal merken, dass wir nicht bei Ihnen um die Ecke sitzen. Denn über Telefon, eMail, WhatsApp oder Skype ist Ihr persönlicher Ansprechpartner bei Kensingfield jederzeit erreichbar, ganz ohne Termin und Parkplatzsuche.

Die Initiative Mittelstand hat uns für unsere Bestellplattform im Internet mit dem Prädikat “Best of 2016” ausgezeichnet. Es freut uns sehr, dass nicht nur wir selbst unser ausgeklügeltes Kalkulations- und Bestellsystem gerne mögen. Immer mehr Unternehmen bestellen ihre Werbung bei Kensingfield.

Herzlich willkommen!

Kontakt
KENSINGFIELD Werbeagentur
Gérard Cammu
Dürener Straße 247
50931 Köln
+49 (0)221 96 69 49 90
+49 (0)221 96 69 49 89
info@kensingfield.com
http://www.kensingfield.com

Teile den Beitrag:

%d Bloggern gefällt das: