Kommunikationsberater fokussiert auf werteorientierte Markenführung

Karl Rainer Thiel verlässt TA Triumph-Adler

\\Einfachheit ist Wirksamkeit\\: Karl R. Thiel, Kommunikationsberater schafft neue Persepktiven

Düsseldorf, 01.07.2012. Nahezu acht Jahre hat Karl Rainer Thiel die Markenkommunikation und Öffentlichkeitsarbeit und damit Image und Positionierung des deutschen Marktführers im Document Business mit Hauptsitz in Nürnberg verantwortet. Davor war der Branchenexperte bereits über sechs Jahre als General Manager Marketing Communication für Oki Systems Deutschland sowie als Kommunikations- und Markenspezialist auf Agenturseite für viele andere internationale Marken tätig. Seine Karriere begann er bei der amerikanischen Werbeagentur McCann-Erickson.
Thiel, der für die gesamte Konzernkommunikation und das Endkundenmarkting von TA Triumph-Adler verantwortlich war, hat das Unternehmen als angesehene Marke im hart umkämpften B2B-Markt etabliert. 2005 repositionierte er die damals noch börsennotierte TA Triumph-Adler AG, die vor zwei Jahren nach der Übernahme durch den japanischen Kyocera Konzern in eine GmbH gewandelt wurde. Er entwickelte für die 116 Jahre alte deutsche Traditionsmarke ein eigenständiges Profil, mit dem sich der Konzern deutlich vom Wettbewerb differenziert und sorgte für den erfolgreichen Marken-Relaunch des Unternehmens. Obwohl historisch dezentral organisiert, wird TA heute als einheitlich operierendes Unternehmen wahrgenommen.

Unter Thiels Ägide wurde TA Triumph-Adler immer wieder für Kommunikationsleistungen geehrt. Sowohl der Best Marketing Company Award und der Best Corporate Publishing Award wie auch die Auszeichnung zum Turnarounder des Jahres, Deutschlands Kundenchampion, mehrere Red Dot Design Awards, der Internationale Corporate Media Award ICMA, der Annual Multimedia Award 2012 und der Innovationspreis IT der Initiative Mittelstand sind Ergebnisse seiner Arbeit oder lassen sich darauf zurückführen. Zahlreiche TA Medien wurden als vorbildliche Werke regelmäßig in Fachpublikationen wie “Deutsche Standards” und “Jahrbuch der Unternehmenskommunikation” aufgenommen. 2012 erneuerte und modernisierte er den Markenauftritt, positionierte die ITK-Marke u.a. mit einer ungewöhnlichen Imagekampagne in meinungsführenden Medien und brachte TA wieder zurück in die Köpfe der mittelständischen Kunden.

Weitere Meldungen:  Deutschlands erste Social-Media App: RememberMe

Mit Geschick und Sachverstand führte Thiel die Unternehmenskommunikation auch in schwierigen Zeiten, etwa beim Delisting der früheren Aktiengesellschaft im Jahr 2010 und bei der der Integration des deutschen Traditionsherstellers in den japanischen Global Player Kyocera Document Solutions Inc., zu der TA Triumph-Adler seit Oktober 2010 gehört. Heute ist TA Triumph-Adler nicht nur Marktführer im Document Business, sondern auch führend z.B. in der Gesundheitsbranche und wichtiger Partner des Mittelstands.

Karl R. Thiel hat sowohl nach unternehmensinternen Aussagen als auch nach Meinung von Marktbegleitern die Außenwirkung des Unternehmens wie auch die interne Kommunikation maßgeblich und sehr erfolgreich gestaltet. Mit hoher unternehmerischer und strategischer Kompetenz und Kreativität hat er die Marke TA Triumph-Adler nachhaltig geprägt und die Markenvision für Kunden und Mitarbeiter greifbar gemacht. Er hat dazu die Kommunikation strategisch neu aufgestellt, modernisiert sowie proaktiver und dialogorientierter gestaltet. Dies ist ein wichtiger Baustein für den nachhaltigen wirtschaftlichen Erfolg einer Vertriebsorganisation. TA Triumph-Adler dürfte seinen Weggang außerordentlich bedauern. Thiel hat das Unternehmen zum 30.06.2013 auf eigenen Wunsch hin verlassen.

“Unternehmer zu beraten, ihre Marke werteorientiert zu gestalten, fokussiert zu entwickeln und nachhaltig in ihren Märkten positionieren”, so umreisst Thiel sein künftiges Betätigungsfeld.

in Gründung.

Kontakt
THIEL – Die Marke.
Karl R. Thiel
Brempter Weg 3
47918 Tönisvorst
+4915221791670
krt@diemarke.net
http://www.diemarke.net

Pressekontakt:
THIEL
Karl R. Thiel
Brempter Weg 3
47918 Tönisvorst
+4915221791670
krt@diemarke.net
http://www.diemarke.net

Schreibe einen Kommentar