Neuer Videokurs inklusive indivduelles Coaching von myochu.online

Kann man QiGong online lernen?

QiGong online mit Myochu

Corona und Homeoffice haben bei vielen ihre Spuren hinterlassen. Durch zuwenig Bewegung ist der Körper steif geworden, Muskeln, Rücken und Gelenke schmerzen, Verspannungen und Müdigkeit gehören oft schon zum “Normalzustand”. QiGong kann diese Beschwerden lindern und das Schöne: man kann es bequem zu Hause lernen und üben. Myochu QiGong bietet dazu einen neuen 10 Wochen Videokurs inklusive Live-Coaching an.

Sanfter Einstieg in die Bewegung
Mit QiGong kann der Einstieg in Bewegung und Entspannung gelingen und sich ein neues Körpergefühl ohne Schmerzen einstellen. Die sanften Bewegungen sind für jeden geeignet, ganz unabhängig von Konstitution und Alter. Und vor allem: für QiGong braucht man kein Equipment und man kann es überall und jederzeit üben und lernen. Am besten unter Anleitung eines kompetenten Lehrers, live oder auch online.

Kann man QiGong überhaupt online lernen?
Die Antwort ist “ja”. Voraussetzung ist aber ein professioneller Unterricht durch einen erfahrenen QiGong Lehrer. Zu unterscheiden ist auch, ob der Unterricht online live stattfindet oder über Videos.

Live-Onlineseminare
Bei Live-Onlineseminaren ist der Austausch zwischen Teilnehmer und Lehrer sehr gut möglich. Nur sind Übungsdetails aufgrund der zweidimensionalen Darstellung am Bildschirm oft nicht gut sichtbar. Ein weiterer Punkt ist, dass der Teilnehmer am Bildschirm meist nicht in voller Größe zu sehen ist und Korrekturen deshalb nur bedingt möglich sind. “Die Bewegungen können im Onlinekurs aber durchaus gut erlernt werden”, wie Myochu Sigrid Hummel betont. “Was fehlt, ist jedoch die Energie der Gruppe und oft sind Teilnehmer in der häuslichen Umgebung abgelenkt und können sich nicht so gut entspannen und fokussieren”.

Weitere Meldungen:  Qi-Time - der Myochu Adventskalender

Videokurse
Hier sind die Inhalte vorab aufgenommen. Eine persönliche Kommunikation oder Korrekturen sind nicht möglich. Der große Vorteil dieses Formats ist es, dass man die Videos so oft man möchte, anschauen kann. Inwieweit man QiGong damit erlernen kann, hängt sehr stark vom persönlichen Engagement ab und davon, wie gut die Übungen erklärt werden. Das setzt viel Erfahrung und Unterrichtspraxis des Lehrenden voraus.
Grundsätzlich ist es also möglich, QiGong online zu lernen. “Regelmäßiges persönliches Coaching durch einen kompetenten Lehrer ist aber unerlässlich, um Fehler zu korrigieren und sich weiter zu entwickeln”, ist Myochu überzeugt.

In 10 Wochen schmerzfrei & entspannt
Auf Basis dieser Aspekte hat Myochu QiGong für alle, die etwas gegen ihre Beschwerden tun möchten, zu Hause, aber unter professioneller Anleitung, einen neuen Video Kurs inklusive Live-Coaching entwickelt. Damit kann QiGong Schritt für Schritt erlernt werden, ortsunabhängig, im eigenen Tempo und mit persönlicher Begleitung von Myochu. Mit den ausgewählten Übungen gibt sie dem Teilnehmer ein effektives “Werkzeug” an die Hand, um die Gesundheit dauerhaft zu erhalten bzw. zu verbessern.

Der Kurs soll helfen, mehr Bewegung in den Alltag zu bringen, innere Ruhe und Gelassenheit. QiGong soll ein fester Bestandteil des Tages werden.

So läuft der Kurs ab: 10 Wochen lang bekommt der Teilnehmer jede Woche zwei neue Videos zum Lernen und Üben mit einer Länge von jeweils 10 bis 20 Minuten. Unter jedem Video befindet sich eine Kommentarfunktion über die man direkt Kontakt zu Myochu aufnehmen kann. Fragen werden innerhalb von 24 Stunden beantwortet.

Nach der zweiten, vierten und achten Woche finden Online-Live-Coachings statt, in denen der Teilnehmer das Erlernte vorzeigen kann, Fragen stellt und eventuelle Fehler korrigiert werden. So kann sich jeder Teilnehmer in seinem eigenen Tempo weiterentwickeln und jederzeit auf individuelle Betreuung zurückgreifen.

Weitere Meldungen:  Kaiser Helles gewinnt European Beer Star 2023

Unternehmens-Profil
Myochu QiGong in München/Ismaning

Myochu QiGong wurde 2011 in Ismaning bei München gegründet. QiGong Lehrerin Myochu Sigrid Hummel bietet Kurse für Unternehmen, Einzelunterricht und regelmäßige Gruppenkurse live im Studio und online an. Unterrichtet werden die Gesundheits-QiGong Formen des Chinesischen Gesundheits-QiGong Verbandes, Shaolin QiGong, verschiedene traditionelle QiGong Systeme sowie Business-QiGong.

QiGong wird von den deutschen Krankenkassen als Methode zur Stressbewältigung und Entspannung empfohlen. Alle Kurse von Myochu QiGong sind nach § 20 Abs. 1 SGB V mit dem Prüfsiegel “Deutscher Standard Prävention” zertifiziert und werden von den Krankenkassen bezuschusst.

Zertifizierte und offiziell anerkannte Ausbildung

Seit 2015 bildet Myochu Sigrid Hummel QiGong-Übungs- und Kursleiter aus. Die Ausbildung entspricht dem hohen Qualitätsstandard der Krankenkassen und den Ausbildungsleitlinien des Berufsverbandes für Taijiquan und QiGong (BVTQ) und ist somit offiziell anerkannt.

Firmenkontakt
Myochu QiGong
Sigrid Hummel
Oskar-Messter-Str. 33
85737 Ismaning
+49-89-22844542
100f303ed0c36f6b2143e6d6b821cb5a801b67f8
https://www.myochu.de/

Pressekontakt
Hummel Public Relations
Sigrid Hummel
Oskar-Messter-Str. 33
85737 Ismaning
+49-89-37416566
100f303ed0c36f6b2143e6d6b821cb5a801b67f8
https://www.hummel-public-relations.de