Die Zusammenarbeit mit Human Appeal ermöglicht lebensnotwendige Stromversorgung in den zerstörten Bergregionen Marokkos

Über 2.800 Tote, weit mehr Verletzte und unzählige zerstörte Dörfer, Gebäude und Straßen sind die traurige Bilanz des mit einer Stärke von 6,8 verheerendsten Erdbebens der letzten 100 Jahre in Marokko. Nach der Soforthilfe und den errichteten Notunterkünften geht es nun darum, möglichst unbürokratisch Unterstützung für den Alltag der Menschen und den Wiederaufbau vor dem Winter zu leisten. Strom ist dabei ein wichtiger Baustein. Deshalb unterstützt Jackery Hilfsorganisationen und die Bevölkerung mit Powerstations und Solargeneratoren – gerade in den entlegenen Gebieten des Atlasgebirges, wo viele kleine Zeltlager entstanden sind. Damit die Hilfe effizient und schnell dort ankommt, wo sie gebraucht wird, kooperiert das führende amerikanische Unternehmen für Solargeneratoren mit der Wohltätigkeitsorganisation Human Appeal, einer internationalen Entwicklungs- und Hilfsorganisation, die die Hilfsmaßnahmen vor Ort koordiniert.

Human Appeal setzt sich seit über 30 Jahren dafür ein, Menschen in Not zu helfen und die Armut in mehr als 20 Ländern weltweit zu bekämpfen. Dabei ist es der internationalen Wohltätigkeitsorganisation gelungen, die am stärksten betroffenen Gebiete im Süden von Marrakesch in weniger als 24 Stunden nach dem Erdbeben zu erreichen und mit der Bereitstellung humanitärer Hilfe sowie der Konzeption und Umsetzung mittel- und langfristiger Projekte zu beginnen. “Eine nachhaltige und kontinuierliche Stromversorgung ist entscheidend, um unsere Ziele – den betroffenen Familien eine sichere Unterkunft zu bieten und die medizinische sowie schulische Infrastruktur wieder aufzubauen – zu erreichen”, sagt Mohamed Dahabi, Direktor von Human Appeal Spanien.

“Die Nachrichten und Bilder aus Marokko haben uns erschüttert, daher war die Entscheidung, konkrete Hilfe zu priorisieren, schnell getroffen. Strom ist ein entscheidender Faktor bei der Bewältigung der humanitären Herausforderungen und der Wiederherstellung eines halbwegs normalen Alltags. Als führender Anbieter von mobilen Energielösungen liegt es auf der Hand, Stromstationen und Solargeneratoren zur Verfügung zu stellen”, sagt Ricky Ma, Head of EMEA Jackery. “In dieser sonnenreichen Region sind flexible Solarmodule und Solargeneratoren eine konkrete Hilfe, um Menschen auch in entlegenen Gebieten schnell und zuverlässig mit Energie zu versorgen. Unsere Partnerschaft mit Human Appeal stellt sicher, dass unsere Hilfe direkt dort ankommt, wo sie am dringendsten benötigt wird. Gemeinsam setzen wir uns dafür ein, den Menschen in dieser schwierigen Zeit Hoffnung und Unterstützung zu geben.”

Weitere Meldungen:  Parasoft liefert volle Unterstützung für MISRA C++ 2023

Mit seinem Programm “Jackery Cares” unterstützt das Unternehmen auf vielfältige Weise Menschen, die Hilfe bedürfen. Als Partner diverser Hilfsorganisationen, darunter die globale Nichtregierungsorganisation für humanitäre Hilfe und Entwicklung IRC (International Rescue Committee), setzt Jackery sich mit Spenden und der Bereitstellung von Solarstromlösungen weltweit für Menschen in Not ein.

Das im Jahr 2012 in Kalifornien gegründete Unternehmen Jackery ist ein weltweit führender Anbieter von innovativen, tragbaren und umweltfreundlichen Energielösungen für den Outdoor-Bereich und eine der weltweit meistverkauften Marken im Bereich der Solargeneratoren.

Das Unternehmen entstand aus der Vision, umweltfreundliche Energie überall verfügbar zu machen. Bereits 2016 brachte Jackery die weltweit ersten tragbaren Powerstations für den Außenbereich auf den Markt. 2018 entwickelte das Unternehmen die weltweit ersten tragbaren Solarmodule. Mit der Einführung von Solargeneratoren für den Outdoor-Bereich reagiert Jackery auf die Energiebedürfnisse von Naturliebhabern auf der ganzen Welt und inspiriert sie zu neuen Erkundungen und Abenteuern.

Die Produkte zählen regelmäßig zu den Amazon Bestsellern. Obendrein wurde die Marke mit 40 renommierten internationalen Designpreisen ausgezeichnet, darunter der Red Dot Design Award, der iF Design Award, der A” Design Award and Competition, der Best of IFA Award und der CES Innovation Award.

Firmenkontakt
Jackery
Presse Abteilung
Hahnstraße 70
60528 Frankfurt am Main
+49 211 730633-60
91b99a282df2e2bfdab295b0ff37337d6e378e9b
https://de.jackery.com

Pressekontakt
PR Konstant
Jackery Pressekontakt
Füsilierstr. 11
40476 Düsseldorf
+49 211 730633-60
91b99a282df2e2bfdab295b0ff37337d6e378e9b
https://www.konstant.de