IPI gibt tiefe Einblicke in die Intranet-Schatzkiste

Auf den Herbstkonferenzen im September und Oktober zeigt die Intranet-Agentur Highlights aus Kundenprojekten und Best-Practice-Vorgehensweisen in der strategischen Planung sowie bei der Erfolgssicherung. IPI GmbH bei IOM-Summit, SharePoint Best Pract

IPI gibt tiefe Einblicke in die Intranet-Schatzkiste

Lichtenau, September 2014. Die Intranet-Agentur IPI gibt im Herbst auf verschiedenen Veranstaltungen Einblicke in ihre praxisbewährte Vorgehensweise zur nachhaltigen Intranet-Gestaltung. Die Experten aus Lichtenau werden in diesem Jahr als Sponsor auf dem IOM-Summit (23. bis 25. September 2014 in Köln) verteten sein. Für den Referenzkunden KWS Saat hält Nadiia Kostrova (Interne Kommunikation) hier am 24. September um 14.30 Uhr einen Vortrag zu den Praxiserfahrungen rund um den “Start in die Social Collaboration” bei dem Saatgutanbieter. Insbesondere wird der Konzeptansatz zur Verbesserung der Zusammenarbeit und interner Prozesse vorgestellt. Weiterhin führt IPI Strategy Consultant Michaela Meusel am zweiten Konferenztag um 12.00 Uhr einen Workshop durch zum Thema “Intranet-Benutzerzufriedenheit – Der Schlüssel zum Erfolg”. Hier wird die Referentin insbesondere Maßnahmen zur Analyse und Erfolgsmessung von Intranet-Projekten aufzeigen. Auf den SharePoint BestPractice Days in Köln steht erneut ein Referenzprojekt der IPI im Mittelpunkt, nämlich der internationale SharePoint-Roll-Out bei der Amadeus IT-Group. Am (09.10.2014 um 14:45 Uhr) berichten Dr. Hans-Jürgen Sturm, Head of Competence Center Collaboration Amadeus IT Group und IPI- Senior Consultant Christian Heim, über ihre Erfahrungen bei der Strategie-Entwicklung sowie bei der Planung und Durchführung der Kommunikationsmaßnahmen in diesem Projekt. Auch auf der KnowTech (15./16. Oktober 2014 in Hanau) sowie auf der DMS EXPO (8. bis 10. Oktober 2014 in Stuttgart) können die Besucher die Ansätze der IPI für strategische Intranet-Entwicklung kennenlernen.

Dr. Julian Bahrs, Strategy Consultant bei IPI, wird am ersten Konferenztag der Knowtech um 16.00 Uhr gemeinsam mit Gergana Vladova, Wissenschaftliche Mitarbeiterin der Universiät Potsdam, das Thema “Open Innovation” beleuchten. Im Vortrag geht es um mögliche Handlungsansätze, auch Personen außerhalb des Unternehmens in Innovationsprozesse einzubinden. Auf diese Weise können Unternehmen beispielsweise gemeinsam mit Kunden oder Partnern Ideen generieren oder Produkte weiterentwickeln.

Michaela Meusel, Strategy Consultant bei IPI, informiert am 9. Oktober 2014 auf der DMS EXPO in einem Vortrag über die Vorteile einer Intranet-Einführung, die an dem Reifegrad des jeweiligen Unternehmens orientiert ist. Aus der Projekterfahrung weiß die IPI-Beraterin, dass nahezu jedes Intranet mehrere Entwicklungsstufen durchläuft. Hier haben die Unternehmenskultur und insbesondere der Stellenwert der internen Kommunikation erheblichen Einfluss. Basierend auf diesen Erkenntnissen hat IPI die neuartige Intranet-Einführungsmethode i-volve entwickelt, die erstmals im Mai 2014 vorgestellt wurde.

Alle Vorträge und Workshops sind kostenfrei beziehungsweise im Rahmen der Teilnahmegebühr für die Konferenzen enthalten.

Wir definieren uns als eine Intranet-Agentur mit Fokus auf interne Unternehmenskommunikation & Fachapplikationen auf Basis von Microsoft SharePoint.
Seit dem Jahr 2002 konzentrieren sich über 70 festangestellte Mitarbeiter auf die Themen globale Social Intranet- & Collaboration-Lösungen für den gehobenen Mittelstand und Konzerne.

Wir verfügen über die Größe und das Know-how, um Kunden alle relevanten Kompetenzen, von der Kommunikations- und Fachberatung über die Projekt-Realisierung bis hin zur kontinuierlichen Weiterentwicklung von Intranet-Lösungen, aus einer Hand anzubieten.

Zu den Referenzen zählen unter anderem amadeus, Bayer, Datev, dm-drogerie markt, ERGO, Fresenius, Infineon, Konica Minolta, KWS Saat, M+W, Vorwerk u.v.m..

Firmenkontakt
IPI GmbH
Frau Alexandra Weger
Untere Industriestraße 5
91586 Lichtenau
09827 / 92787-0
info@ipi-gmbh.com
http://www.ipi-gmbh.com

Pressekontakt
Walter Visuelle PR GmbH
Frau Leonie Walter
Rheinstraße 99
65185 Wiesbaden
0611 / 238780
info@pressearbeit.de
http://www.pressearbeit.de

Teile den Beitrag:

%d Bloggern gefällt das: