In Köln freuen Sie sich auf die unkomplizierte Arbeitsweise der Schrottabholung

mahmoud El Lahib

Email

schrottabholung.org_.JPG

Die Schrottabholung Köln führt den Haushaltsschrott verlässlich dem Schrott-Recycling zu

Die Schrottabholung Köln geht seit vielen Jahren ihrer Aufgabe nach, Haushaltsschrott innerhalb und außerhalb von Kölns Stadtgrenzen einzusammeln und dem Schrott-Recycling zuzuführen. Wie wichtig diese Aufgabe ist, kann jeder nachvollziehen, der sich einmal mit den Themen „Ressourcenschonung“ und „CO2-Emissionen“ näher auseinandergesetzt hat. Tatsächlich nämlich verursachen insbesondere die Industriestaaten viel zu hohe CO2-Emissionen. Diese sind derart hoch, dass das natürliche Gefüge der Erde dadurch mittelfristig zerstört wird und schon heute nicht mehr im Gleichgewicht ist.

In Hinblick auf die – ebenfalls von den Industriestaaten in unverhältnismäßiger Höhe – genutzten natürlichen Ressourcen verhält es sich so, dass mehr Ressourcen verbraucht werden als die Natur entbehren kann. Aus diesem Grunde sind nicht nur die Verursacher, sondern die Länder der gesamten Welt darauf angewiesen, dass dieses Thema angegangen und nicht ignoriert wird. In Deutschland existiert ein recht ausgeklügelter Rohstoff-Kreislauf. Verschiedene Materialien werden auf unterschiedliche Weise gesammelt und recycelt.

Die Schrottabholung Köln bewegt sich innerhalb dieser Maschinerie im Bereich des Metallschrotts. Dieser Schrott, der sich häufig als Haushaltsschrott in den Kellern und auf Dachböden der Stadt ansammelt, wird von der Schrottabholung Köln kostenlos direkt bei den Haushalten abgeholt.

Wer in Köln eine kostenlose Schrottabholung wünscht, ruft einfach die Spezialisten an

Um den angesammelten Haushaltsschrott loszuwerden, reicht ein Anruf bei der Schrottabholung Köln, die daraufhin Mitarbeiter zum Privathaushalt schickt. Diese verladen den Schrott, den die Haushalte loswerden wollen und transportieren ihn zu ihrem Firmengelände. Für den entsprechenden Haushalt ist die Angelegenheit schnell erledigt. Für die Schrottabholung Köln dagegen stehen nun noch einige Arbeiten an: Sie muss den Schrott sortieren und gegebenenfalls grob reinigen.

Dann müssen die wertlosen und zum Teil umweltschädigenden Materialien separiert und den Entfallstellen zugeführt werden. Zu guter Letzt wird das Metall sowie andere Materialien, die recycelt werden sollen, dem Schrott-Recycling zugeführt, von wo aus sie nach der Wiederaufbereitung zurück in den Kreislauf der Rohstoffe gelangen. Die Haushalte, die ihren Schrott nicht horten, sondern regelmäßig einer Schrottabholung zuführen, gewinnen somit auf einfachste Art viel Stauraum zurück und leisten ganz nebenbei einen nicht zu unterschätzenden Beitrag zum praktisch gelebten Umweltschutz.

Natürlich darf dieser Punkt beim Umweltschutz nicht alleine stehen. Vielmehr sind Anstrengungen auf allen vorstellbaren Gebieten – wie beispielsweise E-Mobilität und Niedrigenergiehäuser – notwendig. Dennoch ist das Schrott-Recycling ein wertvoller Baustein, der unbedingt genutzt werden sollte – zumal es für die Haushalte zu einhundert Prozent kostenlos ist und mit nur wenig Aufwand verbunden ist.

Kurzzusammenfassung

Die Schrottabholung Köln leistet mit ihrer Arbeit seit vielen Jahren in Zusammenarbeit mit privaten Haushalten einen wertvollen Beitrag zum Schutz der Ressourcen. Sie holt Haushaltsschrott kostenlos von ihren Kunden ab und stellt ihn nach einer entsprechenden Vorsortierung dem Schrott-Recycling zur Verfügung.

https://schrottabholung.org/schrottabholung-koeln/

 

 

Schrottabholung.org
Mahmoud El-Lahib
Bahnhofstraße 3
44866 Bochum – Wattenscheid

Mobile: 0157/35 855 388

E-Mail: info@schrottabholung.org

https://schrottabholung.org/

Teile den Beitrag:

%d Bloggern gefällt das: