In Büchern kann man alles erleben, was im realen Leben nicht möglich ist

Email

InBuecherKarina.jpg

In Büchern kann man alles erleben, was im realen Leben nicht möglich ist.
Wie sagte schon Walt Disney:
Es gibt mehr Schätze in Büchern als Piratenbeute auf der Schatzinsel . . .
und das Beste ist, du kannst diesen Reichtum jeden Tag deines Lebens genießen.
Und genau deshalb sollten Sie und Ihre Kinder öfter mal das Smartphone zur Seite legen und lieber ein Buch lesen.

Buchtipps:
Die Suche nach dem Portal – MAGISCHE WELTEN, Teil 1
Das Debütbuch der jungen Autorin besticht durch Spannung und großartiger Beschreibung der magischen Welt, in der die Geschichte spielt.
Viel Magie und Fantasie sprühen aus den Worten. Der/die Leser/in wird von Fabelwesen fasziniert und es ist kaum möglich das Buch aus der Hand zu legen.
Der Inhalt:
Angels Alltag ist als ›normal‹ zu bezeichnen, bis Derek in ihr Leben tritt. Von nun an bestimmt Magie den Lauf der Dinge. Aus jungen Menschen werden Ausgegrenzte. Jäger verfolgen die Gruppe, die auf der Suche nach einer Legende ist: Das Portal, durch das man in die Magischen Welten gelangt. Der Ort, an dem die Vergangenheit ruht und die Zukunft auf sie wartet. Der Weg dorthin ist nicht einfach. Gefahren und Feinde lauern überall – aber auch Freunde, die man nicht auf den ersten Blick erkennt. Doch es sind nicht nur Abenteuer, die Angel und Derek bestehen müssen. Zwischen den beiden Magiern wächst eine Beziehung heran, die mehr als einmal auf die Probe gestellt wird.
Für Leserinnen und Leser ab 14 Jahren

Maryam – Im Schatten der Wölfe
Maryam, älteste Tochter der hoch geachteten Wächterin Caja, verließ für ihre geliebten Wölfe ihre bisherige Heimat – die „Unterwelt“. Nun lebt sie mit ihnen im selbst gewählten Exil der weiten Wälder Nordlands in der „Oberwelt“. Unerwartet dramatische Fügungen brechen urplötzlich über die friedliche Gemeinschaft herein, konfrontieren die junge Frau mit kaum vorstellbaren Härten – und stellen sie auf eine grausame Probe. Im Verlauf sich überschlagender Ereignisse kommt es für Maryam zu einer schicksalhaften Begegnung. In deren Schatten lauert jedoch auf sie – und Caja – die schmerzliche Erfahrung grenzenlosen Leids …
Wird Maryam sich aus den Klauen des drohenden Verhängnisses befreien können?
Ein weiterer Roman aus der verborgenen Unterwelt , in der geheimnisvolle Tunnel die Energieportale der Erde verbinden …

Zac und der geheime Auftrag
Zac gehört zur untersten Schicht, zu den Ärmsten der Ärmsten. Schon sehr früh muss er erleben, was es heißt, zum Arbeiten und Dienen geboren zu sein.
Eines Nachts wird er von einer unbekannten Stimme mit den Worten ´Zac, du bist eines Besseren bestimmt. Folge deiner Mission! Du wirst gebraucht` geweckt. Hat seine Fantasie ihm nur einen Streich gespielt oder war es eine Botschaft?
Als sein Herr ihn eines Tages wieder schlecht behandelt, läuft er einfach weg und somit beginnt das Abenteuer seines Lebens. Böse Mächte wollen die Menschheit vernichten. Kann Zac das verhindern?
„Zac und der geheime Auftrag“ handelt von Freundschaft, Mitgefühl, dem positiven Miteinander, Zusammenhalt, Mut und Liebe. Dinge, die im heutigen Leben so wichtig sind und leider oft in Vergessenheit geraten.

Der Welten Ruf
Eleonora, die Tochter des Burgherrn Magistrus, reist durch den Zauberwald. Bald findet sie einige Gefährten, die sie auf ihrem abenteuerlichen Weg begleiten. Doch dunkle Gestalten bedrohen die Welten und bringen Gefahr. Zwiespalls Geburt vernichtet das Gleichgewicht und nun heißt es, gegen die Welt der Dunkelheit und Finsternis anzutreten.
Ein Phantasieroman voll Spannung. Empfohlen ab 12 Jahren.

Magie des Geisterwolfs
Ein Junge, hässlich geboren, erfährt den Spott der Menschen. Der Tod seiner Mutter stürzt ihn in ein seelisches Tief, aus dem er als anderes Wesen zurück ins Leben kehrt: als Wolf. Sein Leben wird nun bestimmt durch den Instinkt des Tieres und dem Verstand des Menschen. Er wird zum Führer eines Wolfsrudels und gleichzeitig ein Vermittler zwischen Mensch und Tier.

MAGIC – Roter Mond. Teil 1 der Trilogie Magic
Eine düstere Prophezeiung … Pandura droht die Vernichtung und das Land des Roten Mondes ist in Gefahr. Vogelmenschen sind auf der Suche nach dem Halbeinhorn, dem Hornix, der unter den Menschen weilt. Der Gott der Verdammnis reißt die Macht über Seinesgleichen an sich und beansprucht den Thron Anthiemas für sich. Er sät Zwietracht unter den Kreaturen, die bislang friedlich nebeneinander lebten. Machtgier, Tod und Kriege sind die Folgen.
Alte Schriften besagen, dass eine Frau aus dem Volk der Menschen, gemeinsam mit dem sagenumwobenen Halbeinhorn, die einzige sein wird, die diesem Treiben ein Ende setzen kann. Doch das Böse weiß um ihr Geheimnis und ist entschlossen, der Vorhersehung eine tödliche Wendung zu geben.
Wird es gelingen, alte Bande zu erneuern – Einhörner und Menschen zu versöhnen? Werden Vorurteile fallen und Amazonen ihren Platz in den Verteidigungsreihen der kampferprobten Männer finden?  Welche Rolle spielt der Schamane Kinupakar und was gedenken die Götter zu unternehmen?

Mehr Infos unter:
https://www.karinaverlag.at/

Teile den Beitrag:

%d Bloggern gefällt das: