Im Homeoffice sicher entwickeln: Checkmarx Codebashing jetzt 45 Tage kostenlos testen

Im Homeoffice sicher entwickeln: Checkmarx Codebashing jetzt 45 Tage kostenlos testen

Ab sofort können Entwickler Checkmarx Codebashing 45 Tage kostenlos testen.

Im Zuge der COVID-19-Krise führen Unternehmen weltweit kurzfristig Homeoffice-Modelle ein. Die Umstellung gestaltet sich aber oft alles andere als einfach: sei es, weil die Produktivität leidet, weil etablierte Workflows nicht funktionieren oder weil die Einhaltung der Cybersecurity-Standards nicht gewährleistet ist. Auch im Bereich Software-Entwicklung geht der Wechsel ins Homeoffice mit Herausforderungen einher: Immerhin sollen die Teams zuhause die gleichen strengen Deadlines und Qualitätsvorgaben einhalten wie bisher – haben oft aber keinen Zugriff auf die gewohnten Analyse- und Trainingswerkzeuge. Checkmarx ändert das jetzt.

Ab sofort bietet das Unternehmen Entwicklern 45 Tage lang kostenlosen Zugang zur Secure-Coding-Plattform Codebashing. Die interaktive Awareness- und Training-Lösung macht Entwickler während der Programmierung mit den Best Practices für das Secure Coding vertraut und weist sie automatisch auf potenzielle Sicherheitslücken hin. Die Lösung steht den Kunden dabei überall und jederzeit zur Verfügung – auch im Homeoffice.

Codebashing ermöglicht es Security-Verantwortlichen, ihre Entwickler für das Thema Software-Security zu sensibilisieren und die Sicherheit fest in den täglichen Prozessen zu verankern. Dabei stehen den Unternehmen unterschiedliche Ansätze offen, um ihre verteilten Entwicklerteams in das Projekt Software-Sicherheit einzubinden:

– Gamifizierung der Trainings: Entwickler können, während sie zuhause programmieren, an spielerischen Online-Schulungseinheiten teilnehmen.
– Team-Challenges: Codebashing umfasst Wettbewerbe, bei denen Entwicklerteams ihr Wissen rund um die Application-Security regelmäßig messen und dauerhaft am Ball bleiben.
– Skill-Assessments: Wenn alle Mitarbeiter zuhause arbeiten, sind die Rahmenbedingungen ideal, um zu prüfen, wie fit sie in Sachen App-Security sind und Lücken gezielt zu schließen.

Mitmachen ist einfach
Entwickler können den kostenlosen Codebashing-Testzugang bis 31. Mai 2020 unter https://info.checkmarx.com/deliver-secure-software-from-home/cb-trial beantragen. Mehr Informationen sowie detaillierte FAQs in englischer Sprache stehen im Checkmarx Blog zur Verfügung. Alternativ können die Devs auch free.codebashing.com besuchen, um einen unverbindlichen ersten Eindruck vom Trainingsprogramm zu erhalten.

Der Schutz der Kunden, Partner und der gesamten AppSec Community hat für Checkmarx oberste Priorität. Das proaktive Angebot soll Unternehmen dabei helfen, auch in diesen schwierigen Zeiten sichere Software zu entwickeln.

Kontaktieren Sie uns für weitere Informationen oder vereinbaren Sie eine Demo.

Über Checkmarx
Checkmarx ist einer der weltweit führenden Anbieter von Software-Security-Lösungen für die Entwicklung von Enterprise-Software. Das Unternehmen bietet eine der branchenweit umfassendsten Software-Security-Plattformen, die mit statischem und interaktivem Application Security Testing, der Analyse von Open-Source-Komponenten und AppSec-Training für Entwickler an der Schnittstelle von DevOps und Security ansetzt. So minimiert Checkmarx auch in schnell getakteten DevOps-Umgebungen zuverlässig Risiken durch Software-Schwachstellen. Checkmarx ist für über 40 Unternehmen auf der Fortune 100 Liste und die Hälfte der Fortune 50 tätig, darunter führende Unternehmen wie SAP, Samsung und Salesforce.com. Erfahren Sie mehr unter www.checkmarx.com

Firmenkontakt
Checkmarx Ltd.
Dr. Christopher Brennan
c/o: Neue Straße 7
91088 Bubenreuth
+49 175 2676 264
christopher.brennan@checkmarx.com
https://www.checkmarx.com/

Pressekontakt
H zwo B Kommunikations GmbH
Michal Vitkovsky
Neue Straße 7
91088 Bubenreuth
+49 9131 81281-25
michal.vitkovsky@h-zwo-b.de
http://www.h-zwo-b.de/

Teile den Beitrag:

%d Bloggern gefällt das: