Geschäftsjahr 2019: Matrix42 baut internationale Aktivitäten erfolgreich aus

323 Neukunden / Erweiterung der Vertriebsregionen sowie des Partnernetzwerks

Geschäftsjahr 2019: Matrix42 baut internationale Aktivitäten erfolgreich aus

Frankfurt a.M. / Zürich / Wien, 26. Februar 2020 – Bei Matrix42 stand das Geschäftsjahr 2019 ganz im Zeichen der immer stärkeren Internationalisierung. So konnte der Spezialist für Digital Workspace Management den Umsatz im europäischen Ausland um 95% Prozent erhöhen und erzielte damit global das bislang beste Ergebnis der Firmengeschichte. Auch im deutschsprachigen Markt entwickelten sich die Geschäfte positiv und konnten trotz gedämpfter Konjunktur mit einem Plus von 6% Prozent abgeschlossen werden.

“Seit Neuausrichtung der Matrix42 in 2016 sind wir nun seit 13 Quartalen in Folge auf Wachstumskurs. Hierfür sind wir unseren Kunden und Partnern sehr dankbar. Wir sind in diesem Jahr unserem Ziel, europäischer Marktführer im Bereich Digital Workspace Management zu werden, einen großen Schritt nähergekommen”, sagt Oliver Bendig, CEO bei Matrix42. “Insbesondere im vierten Quartal hat unser internationales Team die Zielvorgaben weit übertroffen.” Ein besonderes Highlight waren die Fortschritte in Frankreich, wo jetzt namhafte Unternehmen wie Metro France oder Krys zu den Kunden von Matrix42 zählen. Seit Januar 2019 ist das Unternehmen auch in Polen aktiv und hat dort die ersten Erfolge erzielt.

Nicht nur in Polen, sondern auch in den anderen Vertriebsregionen konnte das Neukundengeschäft in den vergangenen zwölf Monaten ausgebaut werden. Insgesamt konnte Matrix42 mit 323 neue Kunden 2019 einen neuen Neukundenrekord aufstellen. Viele davon in den Produktbereichen integriertes Workspace Management (inkl. Enterprise Service Management, Software Asset Management), Unified Endpoint Management und Data Security. “Die Nachfrage nach ganzheitlichen Workspace-Management-Lösungen nimmt beständig zu, denn in einer immer agileren IT-Welt müssen IT-Silos abgebaut werden. Dies ist vor allem für die digitale Arbeitsumgebung wichtig. Der Mitarbeiter soll durch clevere IT-Lösungen produktiver werden, gleichzeitig soll digitale Arbeit sicher sein. Hierfür benötigen Unternehmen integrierte und cross-funktionale Workspace Management Lösungen, welche die richtige Balance zwischen Produktivität und Sicherheit ermöglichen”, sagt Bendig.

Ebenfalls konnte der Partnerumsatz im Vergleich zum Vorjahr um 25% gesteigert werden. “Hier wollen wir im Jahr 2020 anknüpfen und unser Partner-Ökosystem noch weiter vergrößern”, sagt Bendig. Auch intern bewegte sich einiges bei Matrix42. So wuchs die Mitarbeiterzahl in den vergangenen zwölf Monaten um +21% Neueinstellungen auf über 400 Mitarbeiter an. Die Erweiterung der Matrix42 Zentrale mit weiteren Gebäuden in Frankfurt wurde aufgrund des Mitarbeiter-Wachstums initiiert und konnte nun abgeschlossen werden. Auch in 2020 stehen Innovation, Kundenfokus und weitere Internationalisierung des Matrix42 Geschäfts im Fokus.
Erst kürzlich hat Matrix42 Erweiterungen der Produktplattform um Cloud Expense Management, Analytics-Fähigkeiten und einen KI-basierten virtuellen Support-Agenten vorgestellt. Darüber hinaus wurde der Markteintritt in Spanien gestartet. 2020 wird eine neuen Customer-Experience-Einheit innerhalb Matrix42 gegründet werden mit dem Ziel, zusammen mit den Matrix42 Partnern die nun mehr als 5.000 Bestandskunden noch besser zu betreuen.

Über Matrix42
Matrix42 unterstützt Organisationen dabei, die Arbeitsumgebung ihrer Mitarbeiter zu digitalisieren und sicherer zu machen. Die Software für Digital Workspace Experience verwaltet Geräte, Anwendungen, Prozesse und Services einfach, sicher und konform. Die innovative Software integriert physische, virtuelle, mobile und cloudbasierte Arbeitsumgebungen nahtlos in vorhandene Infrastrukturen.

Matrix42 AG hat den Hauptsitz in Frankfurt am Main, Deutschland, und vertreibt und implementiert Softwarelösungen weltweit mit lokalen und globalen Partnern. Weitere Informationen unter: www.matrix42.com

Firmenkontakt
Matrix42
Gisela Dauer
Elbinger Straße 7
60487 Frankfurt am Main
+49 69 66773-8378
+49 69 66773-8380
gisela.dauer@matrix42.com
https://www.matrix42.com/de/

Pressekontakt
Maisberger GmbH
Sabine Tritschler
Claudius-Keller-Straße 3c
81669 München
+49 (0)89 419599-72
+49 (0)89 / 41 95 99-12
matrix42@maisberger.com
http://www.maisberger.de

Teile den Beitrag:

%d Bloggern gefällt das: