Lajna Imaillah Frauenorganisation Hamburg |Ladies only

Gästeempfang |100-jähriges Jubiläum d. Frauenorganisation

Frankfurt, 23. Februar 2023

In diesem Jahr blickt die Lajna Imaillah, die Frauenorganisation der Ahmadiyya Muslim Jamaat KdöR, auf zwei erfreuliche Jubliäen: Unser 100-jähriges Bestehen weltweit und das 50-jähriges Bestehen in der Bundesrepublik Deutschland. Zu diesem historischen Anlass finden deutschlandweit Gästeempfänge statt, zu denen interessierte Frauen eingeladen werden. Unabhängig von sozialer, kultureller oder religiöser Herkunft freut sich die Lajna Imaillah über einen Austausch.
In Hamburg lädt die Lajna Imaillah alle interessierten Frauen am 30. April 2023 ab 12 Uhr in das Bürgerhaus Bornheide, Bornheide 76 ein. Eine Anmeldung ist erwünscht über region-hamburg@lajna.de.

Die Lajna Imaillah
Die Organisation wurde gegründet mit dem Ziel Frauen vielfältig zu fördern und sie anzuregen zu aktiven Menschen der Gesellschaft zu werden. Mit über 18.000 Frauen und Mädchen als Mitglieder ist die Lajna Imaillah die größte muslimische Frauenorganisation in Deutschland. Ein historisches Jahr, an dem die Muslimas ihre Mitmenschen teilhaben lassen möchten.
Die Lajna Imaillah bietet ihren Mitgliederinnen zahlreiche Programme, wie zum Beispiel interne Weiterbildungsmöglichkeiten, Diskussionskreise, Wettbewerbsveranstaltungen, Freizeitveranstaltungen bis hin zu Sportevents an. Darüber hinaus ist sie regelmäßig um Förderung des interreligiösen Dialogs und Wahrung des gesellschaftlichen Friedens bemüht. Für ihr Engagement von Mensch zu Mensch wurde die Frauenorganisation 2019 mit dem Hessischen Integrationspreis ausgezeichnet.
Besonders die jüngeren Entwicklungen, die geprägt sind durch Corona, Umweltkatastrophen und Konflikten, sind Antrieb für die Lajna Imaillah, um noch stärker in die Gesellschaft hineinzuwirken und sich präsent zu machen. Voller Dankbarkeit blickt die Frauenorganisation zurück auf die vergangenen Jahre, mit dem zugleich bestehenden Bewusstsein, dass der gemeinsame Einsatz für Frieden und Harmonie in dieser Gesellschaft nach wie vor von großer Wichtigkeit ist.

Weitere Meldungen:  Einfach weniger CO2

Presseabteilung der Lajna Imaillah, Sadiqa Rukhsana Antje Gardezi
Frauenorganisation der Ahmadiyya Muslim Jamaat Deutschland

Die Lajna Imaillah wurde im Jahre 1922 gegründet, und in ihrer Gründung wurde für alle Welt deutlich zum Ausdruck gebracht, welche herausragende Stellung der Islam der Frau schenkt. In Form dieser Organisation, die in dieser Art die erste islamische Frauenorganisation überhaupt ist, wird den Frauen eine exzellente Struktur geboten, ihre sämtlichen Talente bestmöglichst zu fördern.

Kontakt
Lajna Imaillah Frauenorganisation Hamburg
Rimsha Khalid
Pinneberger Str. 46
22457 Hamburg
017664338848
http://lajna.de