Führungstraining für Fußballer mit Pferden. Neue Perspektive für die Nachwuchssportler

Fußballspielen können allein reicht lange nicht mehr um Profi werden zu können.
Pferde bieten eine geniale Unterstützung im Bereich Führungseigenschaften und Stressresistenz.

Führungstraining für Fußballer mit Pferden. Neue Perspektive für die Nachwuchssportler

Fußballer als Leithengst: Position,Geschwindigkeit,Klarheit und Entschlossenheit sind zu sehen

Wie kann man erreichen,dass mehr talentierte Fußballspieler aus Deutschland die Fähigkeiten bekommen in den Profifußball einzusteigen.?
Seit 2002 haben die Vereine der 1.und 2.Bundesliga Nachwuchsleistungszentren eingerichtet.
Sie leisten hervorragende Arbeit in Bezug auf Technik, Taktik, Kondition und Vorbereitung zum erwachsenen Leben.
Aber nur 5 % von diesen talentierten Spielern können zur Zeit Profi werden.
Die Erhöhung dieser Zahl würde die enormen Ausbildungsgelder rentabler machen .
Anscheinend gibt es bis jetzt keine geeignete Methode um herauszufinden, welche „innerlichen Fähigkeiten“ ein im Training perfekter Fußballspieler noch braucht um im Spiel, unter Stress, erfolgreich zu sein.

Diese Situation ist 100% mit den Uniabgängern, die nach dem erfolgreichen
abgeschlossenen Studium, auf den Arbeitsmarkt entlassen werden, vergleichbar.
Eine gute Ausbildung garantiert nie den Erfolg im Beruf.
Das ist der sog. Unterschied zwischen Fachkräften und Führungskräften.
Deshalb hat sich Isabelle Banek, Dipl.Ing, erfolgreiche Führungskraft,leidenschaftliche Sportlerin,Pferdeflüsterin, nachdem Sie jahrelang Seminare mit Führungskräften und Pferden durchgeführt hat, sich nun dem Thema Mannschaftssport gewidmet.
Und wie erwartet sind Pferde eine hervorragende Möglichkeit diese Informationen zu bekommen: wie stressresistent ein Spieler ist und welche „innerlichen“Eigenschaften
sind dann vermindert.
Es ist allen bekannt, dass die Menschen unterschiedlich unter Stress reagieren
und dass Sie in Ihren Fähigkeiten beeinträchtigt werden.
Es ist die natürlichste Erkärung, warum ein Spieler seine geniale Trainingsleistung im Spiel nicht abrufen kann.
Aber was sollen die Pferde zeigen ?
Eine Begegnung mit einem Pferd in einem sog. 4-Eck(20*20m) ist für jeden (ob Kind,Führungskraft,Pferdebesitzer oder Fußballer) eine Stresssituation.
Eine Teilnehmerin(Ärztin sogar) sagte nach einem Seminar mit den Pferden : „das ist das beste Stressbewältigungsseminar ,das ich je gemacht habe „.
Da der Teilnehmer im Voraus nicht weiß , wie das Pferd auf Ihn reagiert, kommt seine
echte innerliche Verfassung zum Vorschein. Das Pferd symbolisiert für einen Fußballspieler
seinen Gegenspieler und für die Führungskraft ihren Mitarbeiter.
Klar muß der Fußballspieler seinen Gegner führen, wenn er nicht von Ihm geführt werden will!
Aber zurück zu den Pferden. Warum sind sie für uns Menschen so wertvoll ?
Als Beutetiere und dadurch Fluchttiere, brauchen sie das Gefüge Herde zum Überleben.
Die Herde ist so organisiert, dass jedes Pferd genau seine Position innerhalb der Herde kennt. Die Leitstute führt, nur Kraft ihrer Ausstrahlung, die Herde zu Futter-,Trink- und Ruheplätzen an. Sie wird unterstützt vom Leithengst, der Kraft seiner Energie,Durchsetzungsfähigkeit,Kampfgeist,Siegeswille von hinten die Herde zusammenhält und verteidigt.
Es ist für jeden klar, dass ein Fußballer Fähigkeiten eines Leithengstes bringt aber er braucht definitiv auch Fähigkeiten der Leitstute um seiner Mannschaft dienlich und sie erfolgversprechend zu unterstützen.
Beide Bereiche werden also im 4-Eck abgecheckt und nach der Begegnung mit dem Pferd weiß der Spieler und sein Trainer welche Eigenschaften hervorragend sind und welche sich unter Druck verringern bzw fehlen.
Damit ein Teamtrainingstag mit Pferden für die ganze Mannschaft wirkungsvoll endet, braucht jeder Spieler sein eigenes Pferd. Deshalb stehen auf der Reitanlage am Sonnenhang in Kreuztal(NRW)
25 Pferde zur Verfügung.
Nach dem Gesetz der Resonanz erhält jeder Spieler das Pferd, das er im Moment am dringensten braucht. Denn eins ist klar :jedes Pferd hat wie jeder Gegenspieler seine eigene Persönlichkeit.
Meine jüngsten Teilnehmer waren 8J. und haben in beiden Gebieten des Leithengstes und der Leitstute schon sehr wertvolle Informationen bekommen.
Die jüngste Fußballmannschaft waren B- Juniorinnen und hatten als Ziel, die nächsten beide Spiele zu gewinnen. Sie sind Meister geworden und das Jahr danach Vizemeister , knapp an der Bundesliga vorbei !
Isabelle Banek ist überzeugt ,dass Pferde sowohl Einzelspieler als auch Mannschaften innerhalb eines Sportteamtrainingtages (9-18 Uhr) sehr schnell und nachhaltig unterstützen können.
Die einzige Frage ist: Wie lange braucht die „Fußballwelt“ um diese geniale Möglichkeit als selbstverständlich einzusetzen.
Seminare und Pferde
57223 Kreuztal
0160 1807321
www.sportteambuilding-mit-Pferden.de
www.seminare-und-pferde.de

Durchführung von Seminaren mit Pferden für Führungskräfte-teams und Sportteams (fußball,Handball…)

Kontakt
Seminare und Pferde
Isabelle Banek
Am Sonnenhang 32
57223 Kreuztal
0160 1807321
info@seminare-und-Pferde.de
http://seminare-und-pferde.de

Teile den Beitrag:

%d Bloggern gefällt das:

Diese Website nutzt Cookies. Beim Besuch dieser Webseite werden Informationen gespeichert. Die Verarbeitung dieser Daten erfolgt zu statistischen sowie werbe- und profilingtechnischen Zwecken. Dies ermöglicht uns zu verstehen, was unsere Kunden bei dem Besuch der Webseite von uns erwarten und wie wir den Service verbessern können. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihremem Einverständnis aus. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen