Fotorealistisch gestaltete Fotobücher

Der Münchner Fotobuch-Anbieter Picapoco präsentiert eine neue Qualitätsstufe für Fotobuch-Gestaltung

Fotorealistisch gestaltete Fotobücher

Picapoco: Fotobücher mit fotorealistischer Gestaltung

Picapoco, eine Marke der Pictureplix GmbH, hat heute offiziell seine Weltneuheit “Fotorealistische Fotobücher” vorgestellt und damit eine neue Qualitätsstufe für Fotobuch-Gestaltung eingeführt: Die Besonderheit daran sei laut dem Anbieter, dass Hintergründe, Objekte und Fotos miteinander interagieren, als wären alles echte, dreidimensionale Gegenständen. Dadurch sind Fotobücher deutlich plastischer und abwechslungsreicher, selbst bei einfachen Amateurfotos ergibt sich eine hohe Wirkung auf den Betrachter. So kann z.B. in einem Fotobuch vom letzten Urlaub eine Seite wirken als wären die Fotos teilweise im Sand begraben, oder eine Muschel auf einem Fotos liegen, die realistische Schatten wirft. “Das Fotobuch sieht so aus, als hätte jemand seine Urlaubsfotos in den Sand gelegt, das dann mit Muscheln verschönert, und es dann professionell abfotografiert” so Geschäftsführer Guan.
Möglich sei diese neue Designklasse dank eines neuartigen Konzepts: Statt lokal eine umfassende Software zu installieren, läuft bei dem Picapoco-System auf dem lokalen Computer oder dem iPhone nur ein “Thin Client”, ein schlankes Programm. Die eigentliche Rechenleistung wird von einer leistungsfähigen Server-Cloud im Hintergrund erbracht, die 100 mal soviel Rechen- und Speicherleistung zur Verfügung hat als der lokale Rechner. Dank der neuartigen Server-Cloud-Architektur sind damit neuartige Gestaltungsvielfalten und Qualitäten möglich, wie man es von Download-Software einfach nicht kennt. Zudem erlaube das System eine Plattform-Unabhängigkeit und hohe Flexibilität.

Die neue Designklasse richtet sich sowohl an Amateure als auch an professionelle Fotografen. Auf der Fotobuch-Plattform Picapoco kann man sich kostenlos Fotobücher in dieser neuen Qualitätsklasse gestalten lassen; diese können dann auch mit einem Online-Editor verändert werden.
Zudem gibt es auf den Webseiten von Picapoco eine kostenlose Fotobuch iPhone und iPad App bzw ist diese Fotobuch App auch im App Store erhältlich.

Picapoco ist die kostenlose Fotobuch-Community der Pictureplix GmbH, dem weltweit führenden Anbieter für Fotobuch-Gestaltungen mit Hauptsitz in München. Pictureplix beschäftigt sich hier mit der Gestaltung von Fotobüchern und der Entwicklung von neuartigen Foto-Algorithmen, innovativer Technologie und Software.
Der Service ist verfügbar im Web unter http://www.picapoco.de

Kontakt:
Pictureplix GmbH
Andreas Guan
Nymphenburgerstr 192
80634 München
00498945219869
andi.rother@pictureplix.de
http://www.picapoco.de

Teile den Beitrag:

%d Bloggern gefällt das: