Flexibles Arbeiten auf Profiniveau: Die neuen Bluetooth-Headsets der Voyager 4300 UC-Serie von Poly

Die preisgekrönte Voyager-Familie ist eine zuverlässige, kostengünstige Lösung ohne Kompromisse – optimal für die hybride Arbeitswelt

Flexibles Arbeiten auf Profiniveau: Die neuen Bluetooth-Headsets der Voyager 4300 UC-Serie von Poly

Die Headsets der Voyager 4300 UC-Serie wurden eigens für eine hybride Arbeitsweise entwickelt. (Bildquelle: Poly)

Mit der Voyager 4300-Serie stellt Poly (NYSE: POLY), die neuesten Mitglieder seiner preisgekrönten Familie kabelloser Bluetooth-Headsets vor. Die Voyager 4300 UC-Serie wurde eigens für eine hybride Arbeitsweise entwickelt und sorgt dafür, dass die Belegschaft flexibel bleibt – egal ob im Büro oder im Home-Office.

Passt sich der Arbeitsweise an
Die kabellosen Headsets der Voyager 4300 UC-Serie sind an die veränderten Arbeitsbedingungen angepasst, garantieren einen weiten Bewegungsradius und bleiben bis zu einer Entfernung von 50 Metern mit dem Computer verbunden. Darüber hinaus zeichnet sich die Voyager 4300 UC-Serie durch eine hohe Audioqualität und zahlreiche Konnektivitätsoptionen aus – und das alles zu einem erschwinglichen Preis. Über den mitgelieferten BT700-USB-Adapter lassen sich die Geräte gleichzeitig mit einem Smartphone und Computer verbinden und sorgen so den ganzen Tag für die optimale Flexibilität.

Die Voyager 4300 UC-Serie nimmt sich auch eines besonderen Pain Points bei Remote Meetings an – dem Stummschalten. Die Headsets verfügt über eine leicht zu findende Stummschalttaste und eine dynamische Stummschaltungswarnung. Die erkennt und warnt, wenn der Sprecher versehentlich stummgeschaltet ist – “Sorry, ich war auf mute” gehört damit der Vergangenheit an.

Weiterhin bieten die Headsets der Voyager 4300 UC-Serie die Möglichkeit, mit dem bevorzugten Videokonferenz-Anbieter zu arbeiten. Die Microsoft Teams-zertifizierte Version ist mit einer dedizierten Microsoft Teams-Taste am Headset erhältlich. Durch diese lässt sich beispielsweise die Teams-App sofort aufzurufen, oder durch visuelle Signale feststellen, wenn der Nutzer eine Benachrichtigung in MS Teams erhalten hat. Für ein nahtloses Zoom-Meeting Erlebnis sind die Headsets der Voyager 4300 UC-Serie außerdem Zoom-zertifiziert, einschließlich Remote-Anrufsteuerung und Stummschaltung.

Erstklassige Audioqualität
Egal ob im Homeoffice oder im Büro – die Voyager 4300 UC-Serie verfügt über eine hervorragende Audioqualität. Die Acoustic Fence-Technologie von Poly blockiert unerwünschte Hintergrundgeräusche, sodass die Person am anderen Ende nur die Stimme des Sprechers hört. Die Poly SoundGuard Digital-Technologie sorgt dabei außerdem für ein angenehmes Hörerlebnis mit natürlich klingender Sprache.

John Lamarque, Vice President und General Manager, Voice Collaboration and Professional Headset bei Poly, sagt: “In den letzten 18 Monaten haben wir gesehen, dass die Nachfrage nach flexiblen, zuverlässigen und dennoch erschwinglichen Lösungen für den Einsatz im Büro sowie dem Home-Office sprunghaft angestiegen ist. Die Headsets der Voyager 4300 UC-Serie bieten eine Kombination aus hochwertigem Audio, Bewegungsfreiheit, ganztägigem Komfort und Konnektivität, wo auch immer gearbeitet wird.”

Laut neuesten Untersuchungen von Frost & Sullivan wuchs der Markt für professionelle Bluetooth-UC-Headsets im Jahr 2020 weltweit um 88,2% auf 591,6 Millionen US-Dollar. “Unternehmen und Mitarbeiter bewegen sich in Zukunft in einer hybriden Arbeitswelt. In dieser ist es entscheidend, sie mit den richtigen Kommunikationstools zu unterstützen”, sagte Alaa Saayed, ICT Industry Director & Fellow – Connected Work, Frost und Sullivan. “Die Voyager 4300 UC-Serie von Poly bietet eine überzeugende Kombination aus Flexibilität, Konnektivität und hochwertigem Audio zu einem erschwinglichen Preis.”

Die Headsets der Voyager 4300 UC-Serie bieten zudem:
-Ein einfaches Set-Up ohne zusätzlich notwendigen IT-Support
-Die Möglichkeit, zwischen Stereo-oder Mono-Tragevariante zu wählen – die Voyager 4300 UC-Serie ist für den ganztägigen Gebrauch konzipiert.
-Die Voyager Office-Basis als optionales Zubehör für Benutzer von Tischtelefonen, das zudem als Ladestation fungiert. Alternativ ist auch eine Voyager 4300 UC-Ladestation erhältlich, mit der die Geräte jederzeit aufgeladen und einsatzbereit ist (separat erhältlich, auch kompatibel mit dem Voyager Focus)
-Weltklasse Support mit Poly Lens – Ein persönlicher Geräte-Support-Service, eine eingeschränkte 2-Jahres-Garantie und Zugang zum Standard-Support von Poly. Für zusätzliche Sicherheit ist der kostenpflichtige Poly+-Abonnementservice verfügbar, der rund um die Uhr Technologie-Support sowie eine dreijährige Garantie bietet.

Preise und VerfügbarkeitWeitere Informationen zu den Ausführungen, Preisen und Verfügbarkeit finden Sie hier: Voyager 4300 UC Serie – ab 180,95 EUR, ab sofort erhältlich.

Mehr Infos: https://www.poly.com/de/de/products/headsets/voyager/voyager-4300-uc

Über Poly
Poly (NYSE: POLY) ist Hersteller hochwertiger Audio- und Videolösungen und schafft die beste Meetingumgebung – überall und jederzeit. Unsere Headsets, Video- und Audiokonferenzlösungen, Desktop-Telefone, Analysesoftware und Services sind erstklassig designt und wurden dazu entwickelt, Menschen durch hervorragende Audioqualität zu verbinden. Sie sind hochwertig, benutzerfreundlich und arbeiten nahtlos mit den besten Video- und Audiokonferenzdiensten zusammen. Mit Poly (Plantronics, Inc. – ehemals Plantronics und Polycom) nimmt man nicht nur am Meeting teil, man sticht heraus. Alle Infos gibt es auf www.poly.com

Bluetooth ist eine eingetragene Marke von Bluetooth SIG, Inc. und jede Verwendung von Poly erfolgt unter Lizenz. Alle weiteren Marken sind Eigentum der jeweiligen Inhaber.

Firmenkontakt
Poly
Sonal Bisht
Foundation Park Building 4
SL6 3UD Maidenhead
+44 1753 723 726
sonal.bisht@poly.com
https://www.poly.com/de/de

Pressekontakt
TEAM LEWIS
Jens Schwing
Karlstraße 64
80335 München
+49 (0)89 173 019 20
Poly_DACH@teamlewis.com
https://www.teamlewis.com/de/

Teile den Beitrag:

%d Bloggern gefällt das: