Feuer für Individualisten: Wohnfühloase aus Holz und Stahl

Stark in Leistung, Klimaschutz und Energie

Feuer für Individualisten: Wohnfühloase aus Holz und Stahl

Extravagante Kaminofenserie bietet zahlreiche Gestaltungsmöglichkeiten

Ob Wärmebedarf oder Einrichtungsstil, ob Aufteilung oder Größe – jedes Haus und jede Wohnung ist anders. So unterschiedlich wie die Rahmenbedingungen sind auch die Wünsche an den passenden Kaminofen. Schnell fündig wird man bei der Produktfamilie LIVERA von DROOFF. Diese Kaminserie präsentiert sich minimalistisch in edlem Schwarz und wird in zwei Breiten und Höhen angeboten, wobei die breite Version mit einer extragroßen Sichtscheibe im TV-Format trumpft.

Ergänzt mit variablen Anbauelementen, die untereinander frei kombinierbar sind, besticht die Modellfamilie durch ihre Vielfalt: Sei es als Solitär, extravagante Kaminlandschaft mit gemütlicher Sitzbank oder dem gradlinigen Regal für Scheite und Bücher – jeder LIVERA passt sich an. Und dank der über Eck gebogenen, nahtlosen Glaskeramik, die es mit linkem oder rechtem Türanschlag gibt, ist der Blick gleich von zwei Seiten auf das Feuer frei. Das macht ihn zur Wohnfühloase aus Holz und Stahl.

Stark in Leistung, Klimaschutz und Energie

Auch bei der Technik bietet die Kaminofenserie durchdachte Features. Die elektronische Abbrandsteuerung fire+ sorgt im Brennraum automatisch für die optimale Temperatur und Luftzufuhr. Mehr noch: Sie meldet den genauen Zeitpunkt zum Nachlegen und bewirkt einen deutlich langsameren Abbrand. Das Ergebnis ist ein gleichmäßig brennendes Kaminfeuer mit hohem Wirkungsgrad. Zudem werden der Holzverbrauch und die Emissionen deutlich gesenkt. All das schont nachhaltig die Umwelt. Dies merkt der Ofenbesitzer an einer sauberen Scheibe und besonders wenig Asche.

Weitere Highlights sind das optional erhältliche Speichermodul, das den LIVERA zu einem echten Energiesparwunder macht, sowie die regulierbare Topplatte, über die sich die Wärmeabgabe gezielt steuern lässt. Wer schnell wohlige Temperaturen wünscht, öffnet die Luftschlitze, sodass der Großteil der Wärme direkt an den Raum abgegeben wird. Bleiben die Öffnungen in der Topplatte hingegen geschlossen, wird die Hitze der Flammen in der rund 80 Kilogramm schweren Speichermasse eingelagert. Für spürbar anhaltende Wärme – auch noch für Stunden, nachdem die letzte Glut im Kaminofen erloschen ist. Weitere Informationen und Einblicke unter www.drooff-kaminofen.de

Die Drooff Kaminöfen GmbH & Co. KG ist einer der führenden deutschen Hersteller moderner Feuerstätten, deren Geräte sich durch eine besonders gut funktionierende Technik, hohe Qualität und ein zeitgemäßes Design auszeichnen. Das seit mehr als zehn Jahren am Markt etablierte Unternehmen aus Brilon vertreibt seine Kaminöfen ausschließlich über ein Netz von ausgesuchten, qualifizierten Fachhändlern, die sich dem Qualitätsgedanken in ähnlicher Weise verpflichtet fühlen. Der Fachhandel übernimmt dabei auch die fachgerechte Installation der Geräte, um einen sicheren und umweltschonenden Heizbetrieb zu gewährleisten. Adressen können direkt bei Drooff erfragt werden.

Die vom Inhaber Uwe Drooff ins Leben gerufene Baumpflanz-Aktion “Wälder brauchen Bäume” unterstützt die Wiederaufforstungs-Maßnahmen seiner Heimatstadt, die nach den Sturmschäden, die der Jahrhundert-Orkan “Kyrill” verursacht hat, notwendig wurden. Damit verbunden ist das Versprechen, für jeden verkauften Kaminofen von Drooff einen neuen Baum zu pflanzen.

Firmenkontakt
Drooff Kaminöfen GmbH & Co. KG
Jacqueline Frigger
Keffelker Straße 40
59929 Brilon
+49 (0)2961 96 68 17
info@drooff-kaminofen.de
http://www.drooff-kaminofen.de

Pressekontakt
Drooff Kaminöfen GmbH & Co. KG
Jacqueline Frigger
Keffelker Straße 40
59929 Brilon
+49 (0)2961 96 68 17
info@dr-schulz-pr.de
http://www.drooff-kaminofen.de

Teile den Beitrag:

%d Bloggern gefällt das: