Farnell element14 bietet BitScope Micro Oszilloskop für den Raspberry Pi an

Webinar zum Thema „Messen mit dem Raspberry Pi“ am 29. Oktober 2014

Farnell element14 bietet BitScope Micro Oszilloskop für den Raspberry Pi an

München, 27. Oktober 2014 – Farnell element14 fertigt und vertreibt gemeinsam mit BitScope Designs das BitScope Micro, ein vollumfängliches Dual Channel Digitaloszilloskop für den Raspberry Pi. Das BitScope Micro ist ein Acht-Kanal-Logikanalysator, Wellenformgenerator, Taktgenerator sowie Spektrumanalysator in einer günstigen, leichten und wasserfesten Prüfsonde.

BitScope Micro erkennt digitale Signale bei bis zu 40 MSps und verfügt über eine analoge Bandbreite von 20 MHz. Die Software unterstützt Framerates über 20 Hz und umfasst ein digitales Phosphor-Display. Sie ist programmierbar und kostenlos für Raspberry Pi, Linux, Windows und Macintosh erhältlich.

Im Lieferumfang enthalten sind 10 Mixed-Signal-Testclips, ein USB-Kabel sowie Input Terminators. Für den Signal-I/O verwendet es einen IDC-10-Verbinder. Es bietet programmierbare Schaltebenen auf zwei Logik-Kanälen, Impedanzerfassung, mehrere Reichweiten sowie eine „Macro Mode“-Auflösung von 12 Bits auf beiden analogen Kanälen. Das BitScope Micro verfügt über die normale Eingangsimpedanz für Oszilloskope (1M/10pF), damit BNC-Adapter zur Verbindung mit regulären Sonden eingesetzt werden können.

Chris Godfrey, Global Product Director Test & Tools bei Farnell element14, sagt: „Seit längerer Zeit gibt es am Markt eine Nachfrage für Einsteiger-Oszilloskope, um besonders die Maker- und Raspberry-Pi-Community zu unterstützen. Dieses günstige Modell von BitScope verfügt über alle Funktionen eines solchen Plug&Play-Oszilloskops.“

Eben Upton, CEO von Raspberry Pi, sagt: „BitScope Micro ist eine der eindrucksvollsten Erweiterungen für den Rasberry Pi, die ich je gesehen haben. Das BitScope-Team hat wirklich tolle Arbeit geleistet, um ihre Software für den Raspberry Pi und auch für das Model B+ zu optimieren.“

Das BitScope Micro ist für 109 EUR bei Farnell element14 erhältlich. ( http://de.farnell.com/bitscope/bitscope-micro/oszilloskop-2kanal-20mhz-40msps/dp/2432906?categoryId=700000027008?CMP=PRR-GLO-14-0051 )

Zusätzlich veranstaltet die element14 Community am 29. Oktober 2014 um 16 Uhr ein Webinar mit Bruce Tulloch, Managing Director von BitScope, zum Thema „Mixed Signal Test, Measurement and Data Acquisition with BitScope Micro and Raspberry Pi“. Interessierte können sich dafür hier anmelden ( http://www.element14.com/community/events/4159?CMP=PRR-GLO-14-0051 ). Das BitScope Micro wird außerdem auf der diesjährigen electronica am Stand von Farnell element14, Halle A5, Stand 558, demonstriert.

Farnell element14 ist ein High-Service Distributor von Technologie-Produkten und Lösungen für elektronische System-Designs, Wartungen und Reparaturen. Er vereint die neuesten Produkte, Dienstleistungen und Entwicklungssoftware mit einer innovativen Online-Community. Dort können sich Kunden und Elektronikentwickler mit Experten austauschen und haben Zugriff auf eine breite Palette von unabhängigen technischen Informationen und hilfreichen Tools. Ob Nachforschungen nach neuen Technologien, Produktentwicklungen oder die Suche nach den richtigen Teilen für eine Reparatur – bei Farnell element14 finden Sie alle Antworten und Teile, die Sie benötigen, um Ihre Projekte weiter nach vorne zu bringen.

Farnell element14 gehört zu Premier Farnell plc (LSE: pfl). FTSE 250, einem führenden Multi-Channel-Distributor für Elektronik, der in Europa unter Farnell, in Nord- und Südamerika als Newark und in der Asien/Pazifik-Region als element14 firmiert. Das Unternehmen verzeichnete im vergangenen Jahr einen Umsatz von 968 Mio. GBP. Premier Farnell arbeiten mit den wichtigsten Zulieferern zusammen, um Entwicklungskits für eine Reihe an Entwicklungen auf den Markt zu bringen und Kunden vom Design bis zur Fertigung zu unterstützen.

Die neuesten Produkte, Services und Lösung sowie Kundensupport durch ausgebildete Techniker sind auf online in 43 verschiedenen Sprachen zu finden. Die element14 Community bietet Einkäufern und Entwicklern Zugang zu umfangreichen und unabhängigen technischen Informationen, Tools und Ressourcen.

Farnell GmbH
Sitz der Gesellschaft: Aschheim, Amtsgericht München HRB 81335,
Geschäftsführer: Mark Whiteling
WEEE-Reg.-Nr. DE 20453810

A Premier Farnell Company

Firmenkontakt
Farnell GmbH
Heike Dietz-Schedelbeck
Karl-Hammerschmidt-Straße 38
85609 Aschheim
+49 89 613 03 113
hschedelbeck@farnell.com
http://www.farnell.com

Pressekontakt
Lucy Turpin Communications GmbH
Birgit Fuchs-Laine
Prinzregentenstraße 79
85609 München
089-417761-13
hschedelbeck@farnell.com
http://www.lucyturpin.com

Teile den Beitrag:

%d Bloggern gefällt das:

Diese Website nutzt Cookies. Beim Besuch dieser Webseite werden Informationen gespeichert. Die Verarbeitung dieser Daten erfolgt zu statistischen sowie werbe- und profilingtechnischen Zwecken. Dies ermöglicht uns zu verstehen, was unsere Kunden bei dem Besuch der Webseite von uns erwarten und wie wir den Service verbessern können. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihremem Einverständnis aus. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen