Weltweit führende Fachmesse für Werkzeug- und Formenbau, Design und Pro-duktentwicklung feiert 20. Jubiläum am 3. Juli 2013 – Euromold 2013 vom 3. bis 6. Dezember in Frankfurt – über 1.100 Aussteller und mehr als 55 000 Fachbesu-cher erwartet

Frankfurt, 24.06.2013. Im Dezember 2013 veranstaltet die Demat GmbH zum 20. Mal die Euromold ( www.euromold.com ). Der Startschuss zu den Jubiläumsfeierlichkeiten der weltweit führenden Fachmesse für Werkzeug- und Formenbau, Design und Pro-duktentwicklung fällt am 3. Juli mit einer Pressekonferenz. Die Veranstaltung findet auf dem neuen Konferenz-Schiff M.S. Merian in Frankfurt am Main statt.

Die Euromold zieht seit 1994 jedes Jahr Besucher in die Messehallen der Stadt Frank-furt am Main und hat sich als eine der weltweit führenden Fachmessen für Werkzeug- und Formenbau, Design und Produktentwicklung etabliert. Unter dem Motto “Vom De-sign über den Prototyp bis zur Serie” bildet die Fachmesse alle Facetten der Prozess-kette ab und präsentiert Ausstellern und Besuchern eine Vielzahl an Innovationen, neuen Systemlösungen und Produkten. Zusätzlich erwarten die Besucher jedes Jahr neue Sonderthemen und Sonderschauen. Zu den Neuheiten der Euromold 2013 zäh-len die Themen Leichtbau, Hybridtechnik, Rotationsformen, Thermoformen und Engi-neering Dienstleister. Mit dem Gastland Italien werden neben innovativen italienschen Unternehmen auch offizielle Einrichtungen wie die italienische Handelskammer an der Euromold 2013 teilnehmen.

Die Demat GmbH, Veranstalter der Euromold, erwartet zur Jubiläumsmesse über 1.100 Aussteller und mehr als 55 000 Fachbesucher – vom Designer über Entwick-lungsingenieure und Konstrukteure bis zu Produktionsexperten.

Wissenswertes über die Vorbereitungen zur Euromold 2013, die Entwicklungen der Branche und welche Weltpremiere die Besucher auf der Euromold 2013 erwartet, er-fahren die Jubiläumsgäste auf der Vormesse-Pressekonferenz am 3. Juli, während die M.S. Merian die Frankfurter Skyline entlang fährt.

Weitere Meldungen:  Kreditvergleichsplattform erweitert ihr Angebot

Über Euromold:
Die Euromold ist die Weltmesse für Werkzeug- und Formenbau, Design und Produktentwick-lung. Anhand der Prozesskette “Vom Design über den Prototyp bis zur Serie” präsentiert sie Produkte und Dienstleistungen, Technologien und Innovationen, Trends und Tendenzen für die Märkte der Zukunft. Die Euromold-Prozesskette fördert die Bildung von Netzwerken, Koopera-tionen und Geschäften. Die Euromold bietet ein einzigartiges Messekonzept, das die Lücke schließt zwischen Industriedesignern, Produktentwicklern, Verarbeitern, Zulieferern und An-wendern. Die Euromold zeigt Wege für eine schnellere, kostengünstigere und effizientere Ent-wicklung und Herstellung neuer Produkte auf. Diese Tatsache nimmt in der modernen Wirt-schaft eine immer zentralere Rolle ein.
Der renommierte Messeveranstalter DEMAT GmbH überträgt das erfolgreiche Konzept der Weltmesse Euromold in attraktive ausländische Märkte auf insgesamt fünf Kontinenten.

Kontakt
Demat GmbH
Jörn Gleisner
Carl-von-Noorden-Platz 5
60596 Frankfurt / Main
+49 (0) 069 27 40 03–13
presse@demat.com
http://www.demat.com; www.euromold.com

Pressekontakt:
fr financial relations GmbH
Jörn Gleisner
Louisenstraße 97
61348 Bad Homburg
+49 (0) 061 72 27 159-20
j.gleisner@financial-relations.de
http://www.financial-relations.de

Schreibe einen Kommentar