Batterien: Fachleute sind überzeugt vom ersten Online-Schulungssystem

Erfolgreicher Start für die GS YUASA Academy

Die GS YUASA Academy ist das erste kostenlose Online-Schulungssystem speziell für Batterien (Bildquelle: GS YUASA)

Krefeld, 9. November 2022 – Die GS YUASA Academy ist das erste kostenlose Online-Schulungssystem speziell für Batterien. Mit mehr als 20 zertifizierten Kursen, zugeschnitten auf verschiedene Arbeitsgebiete in der Branche, vermittelt sie den Nutzern wertvolles Wissen und praktische Fähigkeiten.

Diese Fortbildungsoption zahlt direkt in das Unternehmenswachstum ein und hilft Händlern wie Werkstätten den Batterieverkauf zu optimieren. Die GS YUASA Academy, seit 2019 in englischer Sprache und nun auch auf Italienisch, Deutsch, Spanisch und Schwedisch verfügbar, erfreut sich bei Technikern, Werkstätten und Händlern in ganz Europa großer Beliebtheit.

Die GS YUASA Academy richtet sich sowohl an Einzelpersonen als auch an Unternehmen und zielt darauf ab, den Kundenservice zu verbessern, Garantierückgaben zu reduzieren und das Geschäftspotenzial von Batterien zu maximieren. Die Kurse sind vollständig vom Institute of the Motor Industry (IMI), dem Berufsverband für Personen, die in der Automobilindustrie tätig sind, akkreditiert. Nützliches Begleitmaterial unterstützt den Lernprozess zusätzlich. Nach Abschluss der Kurse erhalten die Teilnehmer Zertifikate zum Download.

Fahrzeuge werden von Jahr zu Jahr immer fortschrittlicher. Entsprechend steigt die Nachfrage nach Schulungen, da immer mehr Fachleute ihr Wissen erweitern und ihre Fähigkeiten ausbauen wollen. Häufig fehlt es jedoch die Zeit, um an Präsenzschulungen teilzunehmen. Die GS YUASA Academy ermöglicht es den Lernenden, die Kurse bequem im eigenen Büro oder zu Hause zu absolvieren, ganz individuell nach Bedarf und verfügbarer Zeit.
Kurze, dynamische Videos, unterteilt in überschaubare Module, machen das Lernen interessant und leicht verständlich. Mit überzeugenden Moderatoren und klaren Grafiken trägt die GS YUASA Academy dazu bei, den Umsatz zu steigern, Geld zu sparen, Upselling-Möglichkeiten aufzuzeigen und sicherzustellen, dass die Batterien das Lager in bestmöglichem Zustand verlassen.

Weitere Meldungen:  Ausverkauftes Business Forum Hessen mit neun Experten wird zum Erfolg

Raphael Eckert, General Manager Sales & Marketing Components bei GS YUASA Battery Germany, dazu: “Auch für Werkstätten, Techniker und Händler sind webbasierte, flexible Fortbildungsmodelle ein wichtiger Teil in der Weiterentwicklung ihres Personals und ihres Angebotes. Schließlich tragen qualifizierte Mitarbeiter einen entscheidenden Teil zum Aufbau einer vertrauensvollen und langfristigen Kundenbeziehung bei. Die GS YUASA Academy setzt mit ihren Inhalten genau dort an und schlägt je nach Wissenstand des Teilnehmer eine angepasste Abfolge an Schulungen vor.”

Zusätzlich zu den Schulungen im Video-Format bietet die GS YUASA Academy Multiple-Choice-Tests, um das Wissen und das Verständnis der Lernenden im Verlauf der Schulung umfassend zu prüfen.

Als weltweit führender Hersteller von Automobil-, Industrie- und Motorradbatterien ist GS YUASA stolz darauf, diese umfassende und einzigartige Batterieschulungslösung auf den Markt gebracht zu haben.

Weitere Informationen und die Möglichkeit zum Testen der Online-Schulungsplattform von GS YUASA sind unter Krefeld, 9. November 2022 – Die GS YUASA Academy ist das erste kostenlose Online-Schulungssystem speziell für Batterien. Mit mehr als 20 zertifizierten Kursen, zugeschnitten auf verschiedene Arbeitsgebiete in der Branche, vermittelt sie den Nutzern wertvolles Wissen und praktische Fähigkeiten. Diese Fortbildungsoption zahlt direkt in das Unternehmenswachstum ein und hilft Händlern wie Werkstätten den Batterieverkauf zu optimieren. Die GS YUASA Academy, seit 2019 in englischer Sprache und nun auch auf Italienisch, Deutsch, Spanisch und Schwedisch verfügbar, erfreut sich bei Technikern, Werkstätten und Händlern in ganz Europa großer Beliebtheit.

Die GS YUASA Academy richtet sich sowohl an Einzelpersonen als auch an Unternehmen und zielt darauf ab, den Kundenservice zu verbessern, Garantierückgaben zu reduzieren und das Geschäftspotenzial von Batterien zu maximieren. Die Kurse sind vollständig vom Institute of the Motor Industry (IMI), dem Berufsverband für Personen, die in der Automobilindustrie tätig sind, akkreditiert. Nützliches Begleitmaterial unterstützt den Lernprozess zusätzlich. Nach Abschluss der Kurse erhalten die Teilnehmer Zertifikate zum Download.

Weitere Meldungen:  NTT DATA auf dem Mobile World Congress: Offene 5G-Netze und Low-Code-Apps präsentiert

Fahrzeuge werden von Jahr zu Jahr immer fortschrittlicher. Entsprechend steigt die Nachfrage nach Schulungen, da immer mehr Fachleute ihr Wissen erweitern und ihre Fähigkeiten ausbauen wollen. Häufig fehlt es jedoch die Zeit, um an Präsenzschulungen teilzunehmen. Die GS YUASA Academy ermöglicht es den Lernenden, die Kurse bequem im eigenen Büro oder zu Hause zu absolvieren, ganz individuell nach Bedarf und verfügbarer Zeit.
Kurze, dynamische Videos, unterteilt in überschaubare Module, machen das Lernen interessant und leicht verständlich. Mit überzeugenden Moderatoren und klaren Grafiken trägt die GS YUASA Academy dazu bei, den Umsatz zu steigern, Geld zu sparen, Upselling-Möglichkeiten aufzuzeigen und sicherzustellen, dass die Batterien das Lager in bestmöglichem Zustand verlassen.

Raphael Eckert, General Manager Sales & Marketing Components bei GS YUASA Battery Germany, dazu: “Auch für Werkstätten, Techniker und Händler sind webbasierte, flexible Fortbildungsmodelle ein wichtiger Teil in der Weiterentwicklung ihres Personals und ihres Angebotes. Schließlich tragen qualifizierte Mitarbeiter einen entscheidenden Teil zum Aufbau einer vertrauensvollen und langfristigen Kundenbeziehung bei. Die GS YUASA Academy setzt mit ihren Inhalten genau dort an und schlägt je nach Wissenstand des Teilnehmer eine angepasste Abfolge an Schulungen vor.”

Zusätzlich zu den Schulungen im Video-Format bietet die GS YUASA Academy Multiple-Choice-Tests, um das Wissen und das Verständnis der Lernenden im Verlauf der Schulung umfassend zu prüfen.

Als weltweit führender Hersteller von Automobil-, Industrie- und Motorradbatterien ist GS YUASA stolz darauf, diese umfassende und einzigartige Batterieschulungslösung auf den Markt gebracht zu haben.

Weitere Informationen und die Möglichkeit zum Testen der Online-Schulungsplattform von GS YUASA sind unter academy.gs-yuasa.eu abrufbar.

Weitere Meldungen:  Urban Mining: Bergbau in der Stadt

GS YUASA ist einer der größten Hersteller und Lieferanten von wiederaufladbaren Batterien mit Produktionsstätten weltweit und einem weitreichenden Marketing- und Distributionsnetzwerk in Europa. Das breite Angebot an Blei-Säure- und Lithium-Ionen-Batterien deckt die meisten bekannten Industrie-Applikationen ab, wie Sicherheits- und Alarmsysteme, USV- und Notlichtsysteme sowie OEM-Ausrüstung. Zu den drei Geschäftsbereichen zählen neben Industrial (Industriebatterien für Standby- und zyklische Anwendungen) die Bereiche Automotive und Motorcycle (Automobil- und Motorrad-Starterbatterien).
Die GS YUASA Battery Germany GmbH, gegründet 1983 als YUASA Battery (Europe) GmbH, hat ihren Sitz in Krefeld und betreut von dort aus 15 Länder innerhalb Europas.

Firmenkontakt
GS YUASA Battery Germany GmbH
Raphael Eckert
Europark Fichtenhain B 17
47807 Krefeld
+49 (0)2151 82095-00
info@gs-yuasa.de
http://www.gs-yuasa.de

Pressekontakt
Agentur Lorenzoni GmbH
Melanie Nagy
Landshuter Str. 29
85435 Erding
08122 / 559170
melanie@lorenzoni.de
http://www.lorenzoni.de