Effektive Mikroorganismen im Pferdebetrieb sind nicht neu. Neu ist das ganzheitliche Konzept, dass im Hause EMIKO entwickelt wurde und nun in Hannover vom 7. bis 10. Dezember 2023 vorgestellt wird.

EMIKO stellt neues Kreislauf-Konzept für Pferdebetriebe auf der Fachmesse Pferd & Jagd in Hannover vor

EMIKO – Effektive Mikroorganismen für die Pferdehaltung

Meckenheim, den 10.10.2023 “Die Wirkung Effektiver Mikroorganismen ist dann am größten, wenn man diese ganzheitlich im Betrieb einsetzt, also unabhängig von Einzeltierfragen”, beginnt Anne Nettersheim, Beraterin für Pferdebetriebsleiter im Hause EMIKO. Was genau damit gemeint ist, präsentiert EMIKO erstmalig auf der Pferd & Jagd in Hannover vom 7. bis 10. Dezember 2023 in Halle 26, Stand C81.

Der Biotechnologiehersteller EMIKO hat in den letzten Jahren seine Kompetenz in Sachen ganzheitlicher Pferdehaltung sukzessive ausgebaut. Im Angebot hat man seit vielen Jahren die Produkte der HorseCare Serie, die zu wichtigen Bestandteilen des ganzheitlichen Konzeptes weiterentwickelt und durch weitere Produkte auf Basis Effektiver Mikroorganismen ergänzt wurden. Der erweiterte Ansatz “Effektive Mikroorganismen für einen gesunden Stoffkreislauf” stellt darauf ab, die Produkte so einzusetzen, dass sie sich gegenseitig in ihrer Wirkung ergänzen und unterstützen. “Eins und eins sind so deutlich mehr als zwei”, bringt Nettersheim die Idee auf den Punkt, die sie auf Europas größter Messe für Reiten, Jagd und Natur selbst mit vorstellen wird. Nettersheim weiß, wovon sie spricht, konnte sie doch ihr Hobby zum Beruf machen und ihren Bachelorabschluss im Bereich Tierhaltung, Schwerpunkt Pferdewissenschaften, an der Fachhochschule Van Hall Larenstein in Wageningen absolvieren und ihren Master an der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität in Bonn in Nutztierwissenschaften draufsatteln.

Hinter dem Konzept steht die Idee, dass nur auf einem gesunden Grünland ausreichend gesundes Gras wachsen und gesundes Futter produziert werden kann. Ein gutes Stallklima fördert das Wohlbefinden von Pferd und Mensch. Der Mist gesunder Pferde hilft, als Dünger wiederum den Boden gesund zu halten und Humus aufzubauen.

Weitere Meldungen:  Agritechnica 2023: Technologische Revolution in der Landwirtschaft

“Für uns steht der Einklang von Weidemanagement, Grundfuttergewinnung, Anwendungen im Pferdestall und Mistaufbereitung im Vordergrund”, erläutert Nettersheim, die sich auf zahlreiche Gespräche in Hannover freut. “Aber natürlich bieten wir auch weiterhin unsere einzelnen Produkte der Serie HorseCare an.”

Wer möchte kann bereits gerne im Vorfeld Termine abstimmen oder spontan vom 7. bis 10.12.2023 in Halle 26, Stand C81 vorbeischauen.

EMIKO ist einer der führenden Anbieter von Produkten auf Basis Effektiver Mikroorganismen in Deutschland, Österreich und Italien. EMIKO steht für das Original und bietet mit seinen Produkten ökologische Lösungen im Bereich Agrar. Nachhaltige und umweltbewusste Landwirtschaft ist das Ziel des Biotechnologieherstellers. Effektive Mikroorganismen bilden die Basis der Produkte, denen je nach Einsatzgebiet unterschiedliche Essenzen zur Verbesserung der Wirkweisen zugegeben werden.
Der Grundstein für die EMIKO Firmengruppe wurde im Jahre 1996 gelegt, nachdem 1995 EM – Effektive Mikroorganismen – erstmalig aus Japan nach Europa gekommen waren. Zur EMIKO Firmengruppe gehören zwei Firmen: Die EMIKO Gesellschaft für Umwelttechnologie mbH und die EMIKO Handelsgesellschaft mbH.
Die in Meckenheim hergestellten Produkte basieren auf der Originalrezeptur, die von Prof. Higa entwickelt wurde. EMIKO ist Lizenznehmer der EM Research Organisation (EMRO) zur Herstellung der Original EM-Produkte.
Sämtliche EMIKO Produkte werden unter Einhaltung höchster Qualitätsansprüche gefertigt, um deren Wirksamkeit zu garantieren. Seit 2007 ist die Produktion über die gesetzlichen Vorschriften hinaus HACCP zertifiziert. 2009 kam die Biozertifizierung und 2012 Zertifizierung der Futtermittel GMP+ und QS hinzu.

Firmenkontakt
EMIKO Gruppe
Lena Schlößer
Mühlengrabenstraße 13
53340 Meckenheim
02225 / 955 95 800
ed4a6b1f0cf9458d71da5004135945a027a63977
http://www.emiko.de

Pressekontakt
SCL – Strategy Communication Lötters
Christine Lötters
Zur Marterkapelle 30
53127 Bonn
0171 48 11 803
ed4a6b1f0cf9458d71da5004135945a027a63977
http://www.sc-loetters.de