Ein Thriller, der im wahren Leben spielt

Email

EinThrillerDerImWahrenLebenSpielt.jpg

„Manchmal … erdrückt es mich, das Leben“ ist eine Geschichte, die wachrüttelt. Wie viel kann ein Mensch ertragen? Die erschütternden Erlebnisse einer Frau, die schon früh durch ihre ganz persönliche Hölle gehen musste.

Buchbeschreibung:
Die Tür der Kindheit schließt sich und das Tor zur Erwachsenenwelt öffnet sich. Strahlend und perfekt scheint der Beginn des Lebens als Ehefrau zu sein, doch in Wahrheit hat die junge Frau den Weg zur Hölle beschritten. Ein Thriller, der im wahren Leben spielt.
Die Tür der Kindheit schließt sich und das Tor zur Erwachsenenwelt öffnet sich. Strahlend und perfekt scheint der Beginn des Lebens als Ehefrau zu sein, doch in Wahrheit hat die junge Frau den Weg zur Hölle beschritten. Ein Thriller, der im wahren Leben spielt.
Taschenbuch: 276 Seiten
Verlag: Karina-Verlag; Auflage: 3 (21. Januar 2015)
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 3903056081
ISBN-13: 978-3903056084

Zur Zeit versendet der Karina-Verlag seine Bücher europaweit kostenlos. Denn gerade jetzt ist es wichtig, dass die Menschen Unterhaltung haben, eben in Form von guter Literatur. Somit ist der Lesestoff gesichert! Noch sind alle Werke vorrätig.
Mehr Infos unter: http://www.karinaverlag.at/

Das Buch ist auch als Hörbuch erhältlich
Die wahre Geschichte über das Leben einer jungen Frau, die glaubte mit ihrem zukünftigen Ehemann den Himmel auf Erden zu haben. Doch bereits am ersten Tag ihrer Ehe erkennt sie das wahre “Ich” des bis dahin charmanten Mannes.
Er macht ihr das Leben zu Hölle. Erniedrigungen, Drohungen und Schläge gehören ab nun zum Alltag. Sie verliert ihr 2. Kind durch seine Angriffe und stirbt fast an den Verletzungen. Selbst vor weiteren Versuchen ihr Leben zu beenden schreckt der Ehemann nicht ab. Doch sie gibt nicht auf. Zehn lange Jahre lang geht sie einen kleinen Schritt nach dem anderen, um den Weg aus diesem beängstigenden Leben zu entkommen.
Hörbuch-Download
Spieldauer: 6 Stunden und 45 Minuten
Format: Hörbuch-Download
Version: Ungekürzte Ausgabe
Verlag: Karinaverlag and Ya Yu Records
Audible.de Erscheinungsdatum: 18. Dezember 2017
Sprache: Deutsch
ASIN: B077ZYK6V1

Über die Autorin:
Karin Pfolz lebt in Wien. Sie arbeitet als Autorin und Malerin. Das Projekt “Jedes Wort ein Atemzug”, das sie auch leitet, wurde von ihr ins Leben gerufen. Ihre schriftstellerische Arbeit begann sie mit Kurzgeschichten für Kinder, die 2011 und 2012 mit dem “Sparefroh-Preis- Österreich” ausgezeichnet wurden. Ihr Roman “Manchmal erdrückt es mich, das Leben” erschien in der Erstauflage 2012, die Zweitauflage folgte 2014, die 3. Auflage 2015. Die Thriller “Du lügst dich durch mein Leben” und “Hexenschatten”, sowie das Kinderbuch “Die Reise der Bücher”, “Gemalte Geschichten” erschienen 2014. Der Thriller “Verloren im Leben” 2015. Sie unterstützt mit ihren Büchern die “Autonomen Österreichischen Frauenhäuser”, hält “Gewalt-Präventions-Work-Shops” an Schulen und spricht offen in den Medien über das “Tabu-Thema” familiärer Gewalt. Zahlreiche Fernseh- und Radiointerviews begleiten sie auf ihrem Weg gegen Gewalt. Seit 2014 ist sie Vorstandsvorsitzende des Vereins “Respekt für Dich – AutoInnen gegen Gewalt” und Geschäftsführerin vom Karina-Verlag

Bild © mit freundlicher Genehmigung von Martin Urbanek, Spaß und Lernen
http://www.spass-und-lernen.com/

Teile den Beitrag:

%d Bloggern gefällt das: