Ein spannender Roman mit Realitätsbezug

Britta Kummer

Email

EinSpannenderRooman.jpg

´Ndrangheta – Frauen in den Krallen der kalabrischen Mafia ist ein Roman der zeigt, wie die Realität in Kalabrien aussieht! Ein Thema, dem man nicht ausweichen kann, wenn man wie die Autorin dort lebt.

Buchbeschreibung:
Ein spannender Schicksalsroman mit Realitätsbezug. Hautnah miterlebt, weil die Autorin jeden Tag mit ähnlichen Situationen konfrontiert wird. Greta heiratet den gefährlichen ´Ndrangheta-Paten Don Mario Comercio, zuerst macht sie sich über seine Verbrechen keine Gedanken, aber dann erkennt sie, in welche Rolle sie ihren Sohn drängt und will ausbrechen. Dramatische Ereignisse stehen ihr bevor. Ndrangehta, Cosa Nostra, Camorra, Sacra Crona, amerikanische Mafia sind Organisationen, die nicht lange fackeln und man sollte sich davon fern halten. Die Geschichte ist frei erfunden aber könnte sich durchaus so zugetragen haben.
Taschenbuch: 168 Seiten
Verlag: CreateSpace Independent Publishing Platform (27. Mai 2016)
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 1533462763
ISBN-13: 978-1533462763

Format: Kindle Edition
Dateigröße: 1538 KB
Seitenzahl der Print-Ausgabe: 170 Seiten
Gleichzeitige Verwendung von Geräten: Keine Einschränkung
Verlag: Daggi Geiselmann (25. Mai 2016)
Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
Sprache: Deutsch
ASIN: B01G7KOOR6
Text-to-Speech (Vorlesemodus): Aktiviert
X-Ray:
Nicht aktiviert
Word Wise: Nicht aktiviert
Screenreader: Unterstützt
Verbesserter Schriftsatz: Aktiviert

Teile den Beitrag:

%d Bloggern gefällt das: