Die richtige Pflege für Gartenmöbel aus Holz

Die richtige Pflege für Gartenmöbel aus Holz

acamp aurora Stapelsessel

Outdoor-Möbel aus Holz harmonieren perfekt mit der Natur. Qualitätshersteller wie acamp verwenden für ihre Produkte nur Edelhölzer wie Teak, die durch eigene ätherische Öle gegen Feuchtigkeit, Sonneneinstrahlung oder Schädlingsbefall geschützt sind. Etwas Pflege tut dem Material dennoch gut: Zur Reinigung eignen sich ein Baumwolllappen und Naturseifenlauge, die rückfettend wirkt. Kleine Macken lassen sich einfach mit etwas Schmirgelpapier entfernen. Mit der Zeit entwickelt Teakholz eine silbergraue Patina. Holzöl mit Farbpigmenten verleiht dem Material neuen Glanz – einfach zwei- bis dreimal im Jahr mit dem Pinsel auftragen, trocknen lassen und mit einem Baumwolltuch nachpolieren.

acamp bietet seit mehr als 50 Jahren hochwertige und langlebige Gartenmöbel in elegantem Design.

Firmenkontakt
Beo-Garden AG
Roland Kann
Roosstraße 53
8832 Wollerau
+41 44 6872910
+49 2581 62 800
acamp@hvi-beo.de
https://www.acamp.de

Pressekontakt
cmh werbeagentur GmbH & Co. KG
Martin Hegselmann
Hans-Sachs-Str. 7
59227 Ahlen
02382-911690
mh@cmh.de
https://www.cmh.de

Teile den Beitrag:

%d Bloggern gefällt das: