TOPHOTELPROJECTS: Palazzo Versace in Dubai wird Mitte 2014 eingeweiht

Die Juwelen der Luxushotellerie: Neue Fashion-Hotels in Planung

Palazzo Versace Dubai – Eröffnung ist im Sommer 2014

(Hamburg, 25. Juni 2013) Versace eröffnet sein neues Schmuckstück im Sommer nächsten Jahres: In Dubai wird die glanzvolle Einweihung des neuen Palazzo Versace vorbereitet. Das neue Luxushotel aus Samt und Seide wird 214 Gästezimmer und 169 Luxusapartments mit edelster Ausstattung bieten. Das neue Fashion Hotel ist nun eines von zahlreichen neuen Luxushäusern der exklusivsten Lifestyle-Marken, die derzeit weltweit gebaut werden, wie TOPHOTELPROJECTS ( www.tophotelprojects.com ), der führenden Informationsdienstleister für Hotelketten und Hotelbau-Projekte, berichtet.

Der Palazzo Versace will als High-End-Luxushotels neue Maßstäbe setzen, sowohl in der Ausstattung als auch im Design. Die Gäste baden in einer eigenen Lagune, tummeln sich am privaten Sandstrand oder erfrischen sich in den geschlechtlich getrennten Spa. Das Hoteldesign wird mit edelsten Seidenstoffen, handverlesenen Marmor, aufwändigen Mosaiken und goldenen Decken beeindrucken. Für die komplizierten Stein- und Mosaikarbeiten wurden allein über 100 erfahrene Handwerker und Künstler verpflichtet.

Der Bau ist im griechisch-romanischen Stil gehalten, u.a. mit eleganten Säulen und einer eigenen Wasserlandschaft aus Lagune, Yachthafen und Pools. Der Palazzo Versace wird erst das zweite Luxushotel der Edelmarke sein. Seit 13 Jahren besteht der Palazzo Versace Gold Coast in Queensland in Australien.

Armani Hotels investiert in London. Im weltberühmten Admiralty Arch wird Ende 2015 ein Luxushotel der Edelmarke in Boutique-Größe mit nur 100 Zimmern eröffnet. Nach dem Bulgari Hotel in London-Knightsbridge ist dies das zweite Fashion-Hotel in der britischen Weltmetropole. Bislang gibt es zwei Armani Hotels in Dubai (im weltgrößten Turm Burj Khalifa) und in Mailand.

Weitere Meldungen:  Professionell planen - entspannt reisen

Bulgari Hotels peilt die Eröffnung einer fünften Niederlassung für Frühjahr 2015 in Shanghai an. In einem 40-stöckigen Neubau entstehen auf insgesamt zwölf Hoteletagen 120 luxuriöse Gästezimmer.

Missoni, die Hotelmarke der Carlson Rezidor Hotel Group, treibt die Expansion mit derzeit fünf Hotelprojekten voran. Jüngstes Hotelbau-Projekt ist ein nur 80 Zimmer zählendes Missoni Hotel hoch über dem Dorf Baie du Cap im Süden von Mauritius (Eröffnung im Frühjahr 2014). Geplant bzw. gebaut werden auch neue Missoni Hotels in Belek/Türkei, Kapstadt/Südafrika, auf der brasilianischen Ilha de Cajaíba und Jebel Sifah/Oman. In Betrieb sind bislang zwei Missoni Hotels in Kuwait-Stadt und Edinburgh.

Der französische Luxuskonzern LVMH (Moet Hennessy Louis Vuitton) verfolgt derzeit zwei Hotelprojekte: In zentrale Lage in Paris wird das Le Cheval Blanc mit nur 72 Zimmern Anfang 2016 eröffnet. Ende dieses Jahres steht die Inbetriebnahme des Maison Cheval Blanc (32 Zimmer) in Al Sodah im Oman an.

Über TOPHOTELPROJECTS: Die Online-Datenbank bietet über 4.700 Top-Hotelprojekte (nur First Class- und Luxushotels) mit kompletten Projektdaten und Ansprechpartnern. Monatlich kommen durchschnittlich 150 neue Hotelprojekte hinzu und mehrere hundert Hotelprojekte werden aktualisiert. Abonnenten von TOPHOTELPROJECTS sind führende Ausstatter und Zulieferer der Top-Hotellerie. Neben der Datenbank für Hotelbau-Projekte wird eine Datenbank mit Profilen aller wichtigen Hotelketten weltweit betrieben: TOPHOTELCHAINS bietet ausführliche Informationen zu allen bedeutenden Hotelmarken.

Weitere Informationen:
www.tophotelprojects.com
www.tophotelchains.com

Kontakt:
TOPHOTELPROJECTS GmbH
Rolf W. Schmidt
Jeersdorfer Weg 20
27356 Rotenburg an der Wümme
04261-41400
schmidt.r@tophotelprojects.com
http://www.tophotelprojects.com

Schreibe einen Kommentar