Die Grillsaison ist eröffnet

Email

Grillsaison.jpg

Das schöne Wetter lockt und die Grillsaison kann dann endlich wieder eröffnet werden.

Egal ob im eigenen Garten, bei Freunden oder im Urlaub – Grillen macht einfach Spaß. Ob Fleisch, Fisch oder Gemüse, der Experimentierfreudigkeit sind keine Grenzen gesetzt. Und natürlich dürfen dabei keine selbstgemachten Dips, Butter und Salate fehlen. Kaufen kann schließlich jeder, aber selbst gemacht schmeckt es doch immer besser. Eigene Kreationen für neue Sorten können noch mehr Abwechslung auf den Tisch bringen, als wenn man auf fertige Produkte zurückgreift. Meist ist es noch nicht einmal ein enormer Zeitaufwand, wenn man mal für seinen Geschmack etwas kreiert.

Rezepttipps:
Honig-Dip (© Vegetarisch für Jedermann, Britta Kummer)
1 Knoblauchzehe
1 Chilischote
1 EL frisch gehackte Petersilie
1 EL frische Schnittlauchröllchen
1 EL frisch gehackte Zitronenmelisse
3 EL flüssiger Honig
2 EL Tomatenketchup
1 TL Balsamico Essig
1 – 2 Spritzer Sambal Oelek
½ TL Currypulver
1 Prise Salz
1 – 2 Prisen Chilipulver
Knoblauchzehe schälen, fein hacken und mit Sambal Oelek beträufeln. Chilischote waschen, längs aufschneiden, entkernen und in sehr kleine Würfel schneiden.
Honig mit Tomatenketchup und Balsamico verrühren. Kräuter, Knoblauch sowie Chili zufügen und gut miteinander vermischen. Mit Currypulver, Salz und Chilipulver abschmecken.

Beschreibung des Buches:
Sie haben Lust auf fleischlose Kost? Dann sind sie bei „Vegetarisch für Jedermann“ genau richtig.
Die vegetarische Küche liegt nach zahlreichen Lebensmittelskandalen voll im Trend, denn immer mehr Menschen möchten sich gesünder ernähren und auf Fleisch, aber nicht auf Genuss verzichten.
In diesem Kochbuch laden schmackhafte und unkomplizierte Rezepte zum Nachkochen ein. Leckere Gerichte für jeden Geschmack, die Abwechslung auf den Teller bringen und kein zu großes Loch in die Haushaltskasse reißen. Auch leidenschaftliche Fleischesser werden hier etwas Schmackhaftes finden. Denn es steht völlig außer Frage, dass man auch ohne Fleisch genießen kann.
Guten Appetit!

Petersilien-Ingwer-Butter (©Vegetarischer Genuss – Quer Beet, Britta Kummer)
250 g weiche Butter
½ Bund frische Petersilie
1 Zwiebel
10 g frischer Ingwer
1 EL Olivenöl
2 Prisen Knoblauchsalz
2 – 3 Prisen weißer Pfeffer
Zwiebel schälen und fein hacken.
Petersilie waschen und trocken tupfen. Ingwer schälen. Dann beides zusammen mit dem Olivenöl pürieren.
Petersilien-Ingwer-Püree mit Butter und Zwiebel vermischen. Mit Knoblauchsalz sowie Pfeffer abschmecken und bis zum Verzehr in den Kühlschrank geben.

Beschreibung des Buches:
Von wegen, vegetarisches Essen ist langweilig. Überzeugen Sie sich selbst, wie vielfältig und interessant die vegetarische Küche sein kann.
Wie der Name „Vegetarischer Genuss – Quer Beet“ schon verrät, finden Sie hier zahlreiche und abwechslungsreiche Rezepte für jeden Geschmack.
Also haben Sie Mut und lassen sich auf eine köstliche Reise ein, die einen großen Reiz hat und mal andere Geschmackserlebnisse bietet.
Ein Muss für Freunde der vegetarischen Küche und für die, die einfach mal gerne einen fleischlosen Tag einlegen wollen.
Guten Appetit!

Avocado-Mango-Salat (© Vegetarisch für die ganze Familie, Britta Kummer)
1 Mango
1 Avocado
2 rote Paprika
1 Schlangengurke
2 EL Limettensaft
Zutaten für das Dressing:
1 EL Tomatenketchup
2 EL flüssige Sahne
2 EL Rapsöl
1 – 2 Prisen Salz
2 – 3 Prisen Pfeffer
Mango und Avocado schälen, halbieren, den Kern entfernen, das Frucht-fleisch in Würfel schneiden und mit Limettensaft beträufeln. Paprika schälen und das Kerngehäuse entfernen. Dann die Paprika in Streifen schneiden. Schlangengurke schälen, halbieren, Kerne entfernen und die Gurke dann in Scheiben schneiden. Alles zusammen in einer Schüssel vermengen.
Die Zutaten für das Dressing verrühren, mit Salz sowie Pfeffer würzen und dann mit dem Salat vermischen.

Beschreibung des Buches:
Bei „Vegetarisch für die ganze Familie“ kommt, wie der Name schon verrät, jeder auf seine Kosten – egal ob Groß oder Klein.
Es wird süß, pikant, orientalisch, kohlenhydratarm und …
Rezepte, um Familie und Freunde kulinarisch zu verwöhnen. Und auch für Kinder sind leckere Gerichte dabei.
Eine Speisekarte voller Köstlichkeiten. Haben Sie jedoch keine Angst davor, kreativ zu sein und das eine oder andere Rezept je nach Geschmack zu variieren. Es heißt schließlich: Die Königin des Kochens ist die Fantasie!
Ein Muss für Freunde der vegetarischen Küche und für die, die einfach mal gerne einen fleischlosen Tag einlegen wollen.
Und als zusätzliches Extra gibt es noch einen literarischen Nachtisch.
Guten Appetit!

Weitere Bücher der Autorin:
Pferde erzählen, ISBN: 978-3-9611-1618-8
Gedankenkarussell – Eine literarische Reise, ISBN: 978-3-7392-4553-9
Zac und der geheime Auftrag, ISBN: 978-3-9611-1668-3
Willkommen zu Hause, Amy, 978-3-9611-1705-5
Die Abenteuer des kleinen Finn, ISBN: 978-3-8448-1599-3
Kummers Kindergeschichten, ISBN: 978-3-7386-0100-8
Kummers Kindergeschichten 2, ISBN: 978-3-7392-3824-1
Mein Leben mit MS, ISBN: 978-3-9030-5642-8
Kleine Mutmachgeschichten, ISBN: 978-3-9030-5644-2
Weihnachtsgeschichten … und noch mehr, ISBN: 978-3-7386-4553-8
Das Marmeladenbüchlein, ISBN: 978-3-9611-1212-8
Kummers Ofengerichte, ISBN: 978-1-5232-2552-1
Kummers Schlemmerkochbuch, ISBN: 978-3-7322-3126-3
Vegetarische Weltreise, ISBN: 978-1-5355-5204-2
Guten Appetit [Kindle Edition] http://brittasbuecher.jimdo.com/

Teile den Beitrag:

%d Bloggern gefällt das: