Die duftende Revolution: Wie Werbekalender mit Geruchsmarketing die Sinne ansprechen

PRINTAS Kalenderverlag GmbH, Hamburg

Der Frühling bringt nicht nur blühende Natur, sondern auch eine innovative Ära des Marketings mit sich. In Zeiten intensiver Konkurrenz suchen Unternehmen nach einzigartigen Methoden, um Kunden zu erreichen. Ein solcher Ansatz ist der duftende Werbekalender, der nicht nur die Augen, sondern auch die Nase anspricht.

Die Macht der Gerüche
Gerüche haben eine einzigartige Kraft, starke Emotionen und Erinnerungen hervorzurufen. Unternehmen nutzen dies gezielt im Geruchsmarketing, um Markenbotschaften zu verstärken und Kunden zu binden.

Der duftende Werbekalender: Eine innovative Marketinglösung
PRINTAS, ein führender Kalenderverlag, setzt auf diese Idee und produziert individuell bedruckte 4-Monatskalender mit speziellem Duftlack. Dieser löst angenehme Assoziationen aus und schafft eine positive Atmosphäre, maßgeschneidert auf die Kundenbedürfnisse.

Erfolgreiche Fallstudien: Duftende Werbekalender in der Praxis
Beispiele zeigen, wie Unternehmen durch duftende Kalender die Kundenbindung stärken und den Umsatz steigern. Ein renommiertes Parfümhaus präsentiert Kunden ihre Bestseller-Düfte monatlich im Kalender, während ein Reiseveranstalter mit Duftkalendern Erinnerungen an Urlaubsziele weckt.

Effektives Marketing durch alle Sinne
Der duftende Kalender spricht Kunden multisensorisch an und hinterlässt einen nachhaltigen Eindruck, indem er die Sinne auf persönlicher Ebene anspricht.

Die Kunst des subtilen Duftes
Die Wahl des passenden Duftes für verschiedene Branchen und die Subtilität des Duftes sind entscheidend für den Erfolg. PRINTAS gewährleistet mit seinem Know-how eine angenehme Duftwahrnehmung.

Kombination von Duftmarketing mit anderen Sinnesreizen
Die Integration von visuellen, auditiven und haptischen Elementen verstärkt das Markenerlebnis und stärkt die Kundenbindung.

In einer Zeit zunehmender Aufmerksamkeitskonkurrenz sind innovative Lösungen gefragter denn je. Der duftende Werbekalender von PRINTAS zeigt, wie Unternehmen durch Geruchsmarketing eine dauerhafte Verbindung zu ihren Kunden aufbauen können.

Weitere Meldungen:  IdentPro: Neue Partnerschaft mit omlox!

“Werbung, die hängen bleibt” – seit Jahrzehnten ist der PRINTAS Kalenderverlag auf die Herstellung hochwertiger, individueller Monatskalender für Firmenkunden spezialisiert. In seinem Ursprung geht PRINTAS auf den von der Schriftstellerin Irmgard Heilmann 1953 in Hamburg gegründeten Heilmann-Verlag zurück. 1954 erschien hier zum ersten Mal der beliebte und bis heute erscheinende Bildkalender “Hamburg – Rund um die Alster”. Die Entwicklung, Fertigung und der weltweite Vertrieb wurden von Beginn an vom Unternehmensstandort Hamburg aus geleitet und koordiniert.

Durch die Erschließung neuer Märkte und den ständigen Ausbau neuer Konzepte hat sich das Angebot im Lauf der Jahre zunehmend erweitert. Auf dem internationalen Markt für Werbekalender ist PRINTAS ebenfalls fest vertreten: Aktuell liefert PRINTAS in 53 Länder.

Der Dialog mit den Kunden sowie das Streben nach stetiger Verbesserung und Innovation machen den Erfolg von PRINTAS aus. Die Weiterbildung der Mitarbeiter und kontinuierliche Ablauf-Optimierung sind wichtige Bestandteile des Leitbildes. Seit Gründung des Unternehmens pflegt PRINTAS ein überdurchschnittlich hohes Qualitäts- und Serviceniveau.

PRINTAS fertigt ausschließlich in Deutschland und gewährleistet so die Umsetzung der Unternehmensideale und Qualitätsstandards bei jedem Schritt der Produktionskette. PRINTAS steht für Werbung, die hängen bleibt!

Für Rückfragen rufen Sie gern an.

Kontakt
PRINTAS Kalenderverlag GmbH
Dirk Stolzke
Borsteler Chaussee 49
22453 Hamburg
040 – 88 88 84 84
040 – 88 88 84 99
75bb7994f2344321c79689fb5a8f2e51238efa62
https://www.printas.com