Der Weg zum besseren Aussehen – Low Fat – Weniger Kohlenhydrate

Gesund abnehmen ist in der Zeit mit Fast- Junk- und Convenience-Food nicht immer einfach, vor allem dann wenn der Heißhunger kommt oder aber die leckeren Kohlenhydrate in Form von Nudeln, Brot oder Keksen reizen und gerne genommen werden.

Der Weg zum besseren Aussehen - Low Fat - Weniger Kohlenhydrate

Blog rund um Kohlenhydrate

Auf der Seite http://www.weniger-kohlenhydrate.de/ dreht sich alles rund um die Gewichtsabnahme mit reduzierter Zufuhr von Kohlenhydraten. Hier dreht sich alles rund um die Diät mit weniger Kohlenhydraten und es werden Rezepte für die Mahlzeiten zur Verfügung gestellt.

Der Blog wurde in unterschiedliche Kategorien eingeteilt, damit es für die Besucher und Leser der Seite einfacher ist, sich in den Themengebieten zurecht zu finden.
So gibt es hier
1. Gewichtsabnahme mit wenig Kohlenhydraten
2. Aktuelle Informationen über Kohlenhydrate
3. Vergleich von Lebensmitteln
4. Literatur zum Thema und angesagten Diäten
5. Mögliche Nahrungsergänzungen
6. Eiweißbasierte Rezepte
7. Videos zur Motivation

Kohlenhydrate machen dick?

Gesund abnehmen ist in der Zeit mit Fast- Junk- und Convenience-Food nicht immer einfach, vor allem dann wenn der Heißhunger kommt oder aber die leckeren Kohlenhydrate in Form von Nudeln, Brot oder Keksen reizen und gerne genommen werden.
Dabei, so wird es im Text geschrieben, fehlen den meisten Menschen vor allem gutes Eiweiß in der täglichen Ernährung. Eiweiß macht satt, nicht dick und stoppt Heißhunger. Daher wird bei Low Carb auf den vermehrten Einsatz von Eiweiß gesetzt.
Wer viele Kohlenhydrate isst, lässt den Insulinspiegel stark ansteigen, der Appetit und Heißhunger auslöst.
Wenn also fleißig vermehrt Eiweiß konsumiert wird, ist es möglich, gesättigt Gewicht abnehmen zu können; und dies bei guter Laune und ohne Gelüste auf Schokolade und Co.

Eine Ernährung mit Low Fat ist nicht nötig; wichtiger ist, dass gesunde Fette gegessen werden, die mehrfach ungesättigte Fettsäuren haben wie Leinöl oder Hanföl.

Mehr Eiweiß, weniger Carbs essen

In dem Blog wird berichtet, dass nach einer zweiwöchigen Aufnahme von Eiweiß, der Stoffwechsel umstellt und die sogenannte Ketose beginnt. Nun kann der Stoffwechsel das Eiweiß optimal verwerten und verbrennt zusätzlich Körperfett. Ist die Ketose erst einmal angefangen, wird zwar Fett abgebaut, es werden aber auch weniger Gesamtkalorien benötigt, um den Stoffwechseln aufrecht zu erhalten.

Dabei kann es hin und wieder zu unangenehmem Mundgeruch kommen, der mit einem Mundspray behoben werden kann und nicht bedeutend ist.
Wichtig: ausreichend Rezepte für eine Ernährung mit viel Eiweiß bereits im Vorweg sammeln. So kommt keine Langeweile auf oder der Effekt, dass eine Mahlzeit nicht gegessen werden kann weil es sie zu oft gab.

Hier in dem online Tagebuch zum Thema Low Carb gibt es wertvolle Tipps für alle Interessierten und Anfänger, die sich informieren möchten, worum es bei dieser Ernährungsmethode geht und wie der Einstieg gelingen kann. Viele Tipps und Berichte machen das Thema interessant.

Gute Arbeit abliefern – Gute Werbung machen

Seit 2001 hat sich die in Mönchengladbach ansässige inhabergeführte Agentur (http://www.gute-werbung-machen.de)
dieser Maxime verschrieben und die Kunden des Agenturteams zeigen mit jedem Folgeauftrag die Richtigkeit der Vorgehensweise.

Allen Mitarbeitern macht gute Werbung einmfach Spass und freuen sich mit jedem Kunden wenn die Ziele erreicht
worden sind.

Basis des Erfolgs ist das Bemühen aller stets auch ein wenig Abseits links und rechts vom Auftragsdenken
Lösungen zu entwickeln und die paar Prozentpunkte besser zu sein als andere.

Erstkontakt:
www.gute-werbung-machen.de

Kontakt
rc:com – Agentur für frische Kommunikation
Markus Coenen
Von Galen Strasse 150
41236 Mönchengladbach
0700 48474847
pr@gute-werbung-machen.de
http://www.rc-com.de

Teile den Beitrag:

%d Bloggern gefällt das: