München, 14. Februar 2024 – Delinea, ein führender Anbieter von Lösungen, die das Privileged-Access-Management (PAM) nahtlos erweitern, wurde ausgewählt, an der Microsoft Security Copilot Partner Preview teilzunehmen. Delinea überzeugte durch seine nachgewiesene Erfahrung mit Microsoft Security-Technologien, seiner Bereitschaft, innovative Funktionen zu erforschen und Feedback dazu zu geben sowie durch seine enge Beziehung zu Microsoft

“KI ist eine der wichtigsten Technologien unserer Zeit und hat das Potenzial, die Cybersicherheit entscheidend voranzubringen”, sagt Ann Johnson, Corporate Vice President, Microsoft Security Business Development. “Sicherheit ist ein Teamsport, und wir freuen uns, mit unserem Security Copilot Partner-Ökosystem zusammenzuarbeiten, um Kunden Lösungen zu liefern, die die Cyberabwehr verbessern und das Versprechen von KI wahr werden lassen.”

Delinea arbeitet mit den Microsoft-Produktteams zusammen, um die Entwicklung von Security Copilot auf verschiedene Weise zu unterstützen. Dazu gehören die Validierung und Verfeinerung neuer und künftiger Szenarien, die Bereitstellung von Feedback zur Produktentwicklung und zum Betrieb, das in künftige Produktversionen einfließen soll, sowie die Validierung und das Feedback zu APIs, die die Erweiterbarkeit von Security Copilot unterstützen.

“Die Integration von KI ist für unsere Kunden eine unabdingbare Voraussetzung für die Stärkung ihrer Cyber-Resilienz. Unser Engagement für KI-gestützte Cybersicherheit zielt daher darauf ab, eine Zukunft zu gestalten, in der die Sicherheit so intelligent und dynamisch ist, wie die Bedrohungen, denen sie ausgesetzt ist”, sagt Bob Janssen, Global Head of Innovation bei Delinea. “Wir sind stolz darauf, einer der wichtigsten strategischen Sicherheitspartner von Microsoft zu sein und Innovationen zu entwickeln, um Privileged Access Management nahtlos in die Struktur von Microsoft Security Copilot zu integrieren.”

Weitere Meldungen:  AraCom vergibt Mitarbeiter-Stipendien für IT-Führungskräfte von morgen

Security Copilot ist das erste KI-gestützte Sicherheitsprodukt, das es Security-Experten ermöglicht, schnell auf Bedrohungen zu reagieren, Signale in Maschinengeschwindigkeit zu verarbeiten und das Risiko innerhalb von Minuten zu bewerten. Es kombiniert ein fortschrittliches großes Sprachmodell (LLM) mit einem sicherheitsspezifischen Modell, das auf Microsofts einzigartiger globaler Bedrohungsintelligenz und mehr als 65 Billionen täglichen Signalen beruht.

Mehr Informationen darüber, wie Delinea mit Hilfe von KI das Privileged Access Management auf intelligente Weise automatisiert, finden sich unter diesem Link https://delinea.com/news/delinea-intelligent-automated-auditing

Über Delinea
Delinea ist ein führender Anbieter von Privileged-Access-Management (PAM)-Lösungen für moderne, hybride Unternehmen. Die Delinea Platform erweitert PAM nahtlos, indem sie eine identitätsübergreifende Autorisierung bereitstellt und den Zugriff auf die kritischsten Hybrid-Cloud-Infrastrukturen sowie die sensibelsten Daten eines Unternehmens kontrolliert. Auf diese Weise werden Risiken reduziert, Compliance gewährleistet und die Sicherheit vereinfacht. Die Kundenbasis von Delinea umfasst Tausende Unternehmen weltweit und reicht von KMUs bis hin zu den weltweit größten Finanzinstituten und Unternehmen der kritischen Infrastruktur.

Firmenkontakt
Delinea Deutschland
Claudia Specht
Einsteinstraße 174
81677 München
+49 89 208048630
66fa21be40efc085a2f6f7cc5a660f62d79a5b32
https://delinea.com/de/

Pressekontakt
Weissenbach PR
Felicitas Weller
Landsberger Str. 155
80687 München
089 54 55 82 02
66fa21be40efc085a2f6f7cc5a660f62d79a5b32
http://www.weissenbach-pr.de