Daten auf iPhone und iPad militärisch sicher löschen mit iShredder iOS 3

Der neue iShredder iOS nutzt militärisch sichere Löschalgorithmen, um sensible Daten auf iPhone und iPad sicher zu löschen

Daten auf iPhone und iPad militärisch sicher löschen mit iShredder iOS 3

iPhone sicher löschen mit iShredder iOS 3 von ProtectStar

Fotos, Kontakte, Notizen, Videos, Kalendereinträge und Favoriten im Web-Browser: Diese Daten lassen sich zwar in mobilen Geräten löschen. Aber nicht sicher. Mit geeigneten Tools lassen sie sich schnell wieder sichtbar machen. Der neue iShredder iOS nutzt militärisch sichere Löschalgorithmen, um sensible Daten dauerhaft zu beseitigen.

Niemand behält sein iPhone oder sein iPad auf Dauer, denn jedes Jahr erscheinen schließlich neue und verbesserte Apple-Modelle – und dann steht ein Tausch der Geräte alt gegen neu an. Die alten Smartphones und Tablets sind generell aber immer noch so gut, dass sie oft in neue Hände weitergegeben werden.

Wer seine iOS Geräte verkauft oder verschenkt, möchte aber sicherstellen, dass sämtliche persönlichen Daten sicher gelöscht sind. Was viele Anwender nicht wissen: Ein simples Wiederherstellen des Werkszustands oder ein manuelles Löschen der Daten wie zum Beispiel Fotos hilft in dieser Angelegenheit nicht. Allzu neugierige Nutzer benötigen lediglich spezielle Tools, um gelöschte (und damit unsichtbare) Daten jederzeit wieder herstellen zu können.

Chris Bohn, CEO von ProtectStar: „Der einzig richtige Weg ist es, die Daten und auch den freien Speicherplatz auf den Geräten mit sicheren und anerkannten Löschalgorithmen zu löschen. Diese Methoden überschreiben den Speicherplatz der Daten mehrfach mit geprüften Verfahren, sodass die ursprünglichen Informationen restlos vernichtet werden.“

Der neu entwickelte iShredder iOS 3 basiert auf den bekannten und mehrfach ausgezeichneten iShredder Technologien, die für nahezu alle Betriebssysteme wie Android, iOS Mac, Windows und Windows Server erhältlich sind.

iShredder iOS wird auf dem Mac oder Windows Computer installiert und greift dann auf das per USB angeschlossene iOS-Gerät zu, das mit dem Computer oder Laptop verbunden ist. Anschließend lassen sich alle persönlichen Daten beseitigen. Das schließt die Passwörter, die Videos, die Fotos und andere persönliche Daten ein. Nur drei Arbeitsschritte sind nötig, damit iShredder iOS seine Arbeit sicher machen und den freien Speicherplatz neu überschreiben kann.

iShredder iOS übertrifft mit einer großen Auswahl an anerkannten Löschmethoden sogar international staatliche und militärische Sicherheitsstandards zur sicheren Löschung von Daten. Jedes Löschverfahren ist von Behörden und unabhängigen Organisationen auf dessen Sicherheit analysiert worden und gewährleistet sichere Datenvernichtung.

Andreas Hafner, Sicherheitsexperte von ProtectStar: „iShredder iOS ist kompatibel mit allen iPhone-, iPad- und iPod touch Modellen. Die Software unterstützt alle iOS-Versionen und nutzt u.a. die Löschalgorithmen DoD 5220.22-M ECE, Peter Gutmann, DoD 5220.22-M, HMG Infosec No.5, German BSI-2011-VS und US Army AR380-19. In der Military Edition stehen insgesamt 18 Löschmethoden zur Auswahl, darunter auch der NATO Standard und die Algorithmen US Navy NAVSO P-5239-26 (MFM & RLL), USAF AFSSI-5020, BSI TL-03423 und CSEC ITSG-06.“

Die neu integrierte Funktion „Sicher Bereinigen“ enthält einen innovativen Bereinigungsalgorithmus. Er ist entwickelt worden, um gezielt temporäre Junkdaten, Caches, Logdateien, Programmreste, uvw. aufzuspüren und effizient auf iOS Geräten zu bereinigen. So holt die Funktion nicht nur wertvollen Speicherplatz auf das mobile Apple-Gerät zurück, sondern sorgt zugleich für ein Leistungstuning – ganz so wie ein neues Gerät.

iShredder iOS 3 Professional Edition kostet in der Vollversion 29,90 Euro. Es setzt Mac OS X 10.11 oder höher oder Windows 7 oder höher voraus. Die Military Edition kostet 49,90 Euro. Sie kann Daten auch sicher auf einem Apple TV Gerät löschen. Zudem ist ein Dateimanager integriert.

Produktseite iShredder iOS: https://www.protectstar.com/de/products/ishredder-ios
Webseite von ProtectStar: https://www.protectstar.com

ProtectStar™ ist im Jahr 2004 von dem deutschen Sicherheitsexperten Chris Bohn in einer kleinen Lagerhalle in Bradenton gegründet worden. Heute bedient das Unternehmen mehr als 1.000.000 Kunden in 123 Ländern.
Hierzu gehören mittelständische und große Unternehmen, führende Hersteller, das Militär, Regierungsstellen und Privatnutzer.

ProtectStar™ war eines der ersten Unternehmen, das mobile Endgeräte auf Sicherheitsrisiken hin überprüft hat.
Diese Pionierarbeit half signifikant bei der Entwicklung künftiger sicherer Smartphones mit.

Im Jahr 2006 ist der Data Shredder für Windows zum sicheren Löschen von Daten veröffentlicht worden. Heute gehört die mehrfach ausgezeichnete Software zu den erfolgreichsten Datenvernichtungstools weltweit.
Dank der iShredder™ Apps, welche seit 2011 veröffentlicht werden, wurde ProtectStar™ zum Marktführer im sicheren Löschen von iOS und Android Geräten.

Seit 2016 bringt ProtectStar™ als eines der ersten Unternehmen künstliche Intelligenz und Deep Learning mit Cybersicherheit zusammen. Die kommenden neuen und revolutionären Technologien bieten Echtzeitschutz und noch nie dagewesenen 0-Day Angriffsschutz für Endgeräte und Smartphones.

Firmenkontakt
ProtectStar Inc.
Mariah Bears
Brickell Avenue 444
33131 Miami
+1 305 328 5044
info@protectstar.com
https://www.protectstar.com

Pressekontakt
ProtectStar Inc.
Nigel Wolters
Brickell Avenue 444
33131 Miami
+1 305 328 5044
info@protectstar.com
http://www.protectstar.com

Teile den Beitrag:

%d Bloggern gefällt das:

Diese Website nutzt Cookies. Beim Besuch dieser Webseite werden Informationen gespeichert. Die Verarbeitung dieser Daten erfolgt zu statistischen sowie werbe- und profilingtechnischen Zwecken. Dies ermöglicht uns zu verstehen, was unsere Kunden bei dem Besuch der Webseite von uns erwarten und wie wir den Service verbessern können. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihremem Einverständnis aus. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen