Mit frischem Elan in die Zukunft

Das Holiday Inn Munich - City Centre feiert 50 Jahre mit 50 Gästen

(Bildquelle: Holiday Inn Munich – City Centre)

Stets am Puls der Zeit. Das beliebte Holiday Inn Munich – City Centre feiert in diesem Monat sein fünfzigjähriges Bestehen mit fünfzig Gästen aus Politik, Kultur, Wirtschaft, Vereinen und Verbänden. Dabei lädt General Manager Steffen C. Schmid zu einer kulinarischen und bildlichen Reise durch die Geschichte des Hauses ein und stellt Visionen für die Zukunft vor. Bereits heute präsentiert sich das bekannte Hotel in Haidhausen in einem urbanen Look mit modernen Design-Akzenten und zählt zu den größten Veranstaltungshotels in Süddeutschland.

Ursprünglich öffnete das Haus im Oktober 1973 als erstes Penta Hotel auf deutschem Boden seine Pforten. Unter wechselnder Führung wurde das Haus in mehreren Schritten dem europäischen Standard angepasst und zu einer Säule der Münchner Hotellandschaft. So beschrieb der damalige Oberbürgermeister Münchens, Erich Kiesl, das Penta Hotel zum 10. Jubiläum im Jahr 1983 “als Visitenkarte Münchens, das eine große Rolle in der Erneuerung des Viertels Haidhausen einnimmt.” Das erfolgreiche 4-Sterne-Haus und Eigentum der Intercontinental Hotels Group (IHG) wechselte im Jahr 1996 seinen Namen zu Forum Hotel München und 2006 schließlich zu Holiday Inn Munich – City Centre. Im gleichen Jahr übernahm Steffen C. Schmid die Leitung und lenkt seither die Geschicke des Hotels. “Viele aus meinem Team bringen sich schon ebenso lange wie ich für das Hotel ein”, erzählt der engagierte Direktor. “Das schweißt zusammen und fühlt sich wie “Familie” an.” So kann er sich bei allen Projekten, wie beispielsweise dem weltweit durchgeführten Relaunch der Marke Holiday Inn im Jahr 2008 oder den verschiedenen Umbau-Phasen des Hauses, auf sein tatkräftiges Team verlassen. Pünktlich zum runden Jubiläum präsentiert das Holiday Inn Munich – City Centre ein komplett renoviertes Hotel in einem einzigartigen Design. Die 582 Zimmer bieten nun ein urbanes Flair mit klaren Linien in dezenter Farbgebung. Der 2.300 Quadratmeter große Tagungsbereich fasziniert mit warmen Farben, die eine anregende Symbiose mit einem feurigen Rot eingehen, so dass ein Wohlfühlambiente entsteht, das die Kreativität anregt.

Weitere Meldungen:  Anonymisierte Überwachung mit maximalem Datenschutz

“Wir haben die Zukunft fest im Blick”, erklärt Steffen C. Schmid zum anstehenden runden Geburtstag des Hotels. “Daher lassen wir uns auch regelmäßig durch unabhängige Institute wie Certified überprüfen. Dies bringt uns, durch den Blick von außen, auf neue Ideen, so dass wir unser Haus auf vielen unterschiedlichen Ebenen weiterentwickeln können.” Der Certified-Geschäftsführer Till Runte prüfte im vergangenen Jahr persönlich das Münchner Hotel eingehend und verlieh ihm sowohl die Auszeichnung als “Certified Business Hotel” mit “Sehr gut”, als auch in der Kategorie “Certified Conference Hotel” mit “Exzellent”. “Der Konferenz- und Tagungsbereich mit 18 Räumen lässt kaum Wünsche offen”, so Till Runte in seiner Bewertung. Ebenso hebt er den umgestalteten Empfangsbereich hervor. “Die Lobby wurde in vier Zonen geteilt: Chillen, Multimedia, Dinner und Coworking. Das Münchner Haus stand hier als Pate zur Verfügung und setzte als erstes Holiday Inn dieses Konzept ein”, erklärt der Certified-Geschäftsführer. “Mit Erfolg, der gesamte Bereich erfreut sich tagsüber und abends großer Beliebtheit und das Team der Lobbybar hat alle Hände voll zu tun.” Besonders beachtenswert findet er die Bestrebungen im Bereich Umwelt- und Klimaschutz und konstatiert dem Haus, dass es Nachhaltigkeitsaspekte beispielsweise durch die Umstellung auf regionale Lebensmittel kontinuierlich in den Fokus nimmt.

Nachhaltiges Handeln liegt dem Hoteldirektor und seinem Team auch in anderen Bereichen am Herzen. So pflegt das Hotel schon seit einigen Jahren eine Kooperation mit “Bunte Münchner Kindl”. Die Stiftung kümmert sich mit kostenlosen Schulausrüstungen um benachteiligte Kinder und Jugendliche, um ihnen einen gleichberechtigten Start in das Schulleben zu ermöglichen. “Dafür sammeln wir das ganze Jahr über Geld und spenden zusätzlich seit diesem Jahr unsere Arbeitskraft, in dem wir dabei helfen, die neuen Ranzen mit Materialien zu bestücken, damit alles zum Schulanfang fertig ist”, berichtet der Hoteldirektor. Doch auch in anderen Bereichen bringt sich das Hotelteam ein. “Ebenso engagieren wir uns für den Verein Gasteig, der jungen Künstlern zu Auftritten in München verhilft”, ergänzt Christiane Göthlich, Director of Sales & Business Development. “Damit auswärtige Nachwuchstalente überhaupt eine Chance haben, Auftritte wahrnehmen zu können, stellen wir Zimmer zur Übernachtung zur Verfügung. Denn wir finden eine vielfältige Kulturszene sehr wichtig.”

Weitere Meldungen:  ARAG Recht schnell...

In unruhigen Zeiten für die Hotellerie gestaltet General Manager Steffen C. Schmid bereits seit Jahren den Weg seiner Branche und seiner Wahlheimat München aktiv mit. So ist er nicht nur im Vorstand der Munich Congress Alliance” MCA, sondern auch in den Vereinigungen “Touristischen Initiative München e.V. (TIM), und “Munich Hotel Alliance”. Eine Aufgabe, die er auch im Hinblick auf die jungen Talente für wichtig hält. “Unser Haus ist stets offen für den Nachwuchs”, erklärt er. “Wir bieten die unterschiedlichsten Ausbildungsmöglichkeiten, auch in Kooperation mit Hochschulen. Denn unsere Branche ist vielfältig, spannend und jeden Tag anders.” So ist das Holiday Inn Munich – City Centre auf der Reise in eine vielversprechende Zukunft.

Das 2011 gegründete Prüfinstitut widmet sich der Zertifizierung von Hotels, Apartmenthäusern und Locations. Alle ausgezeichneten und aufgenommenen Häuser haben eine intensive Prüfung absolviert, die von erfahrenen Travel- oder Eventmanagern abgenommen wurde. Alle drei Jahre erfolgt eine erneute Beurteilung vor Ort, in den dazwischenliegenden Jahren ein digitales Überwachungsaudit. Für den Business-Bereich gibt es die Siegel Certified Business Hotel und Certified Serviced Apartment (für Langzeitaufenthalte), für den Veranstaltungsbereich Certified Conference Hotel und Certified Event Location und im Bereich Nachhaltigkeit das Siegel Certified Green Hotel. Zusätzlich ist der Certified Hygiene Check im Programm und es können auch Mystery Checks gebucht werden. Certified ist Mitglied bei GSTC und Unterstützer der Gemeinwohl Ökonomie.

Firmenkontakt
Certified GmbH & Co. KG
Till Runte
Felkestr. 18
55566 Bad Sobernheim
+49 6751 145 41-0
7f4732762138172f5f78274b183dbf58d7172a84
https://www.certified.de

Pressekontakt
PREGAS GmbH
Alexandra Bergerhausen
Neuer Wall 10
20354 Hamburg
+49 (0) 40 228616790
7f4732762138172f5f78274b183dbf58d7172a84
https://pregas.de