Rollerdisco am 4. November verspricht eine unvergessliche Nacht voller Musik, Bewegung, Tanz und Spaß

Dance "n" Roll im sportspaß-Center Berliner Tor in Hamburg

Rollerdisco im sportspaß-Center Berliner Tor in Hamburg

Hamburg, 31. Oktober 2023. Die von vielen Fans lang ersehnte Rückkehr der heißesten Rollerdisco in Hamburg steht bevor! Am Samstag (4. November 2023) öffnet das sportspaß-Center Berliner Tor erneut seine Tore für ein schillerndes und aufregendes Rollerskating-Erlebnis. Ob Jung oder Alt, Anfänger oder erfahrener Skater, bei “Dance “n” Roll” ist jeder willkommen, um gemeinsam Spaß mit Musik und Tanz zu haben.

Von 19.45 bis 22.15 Uhr können am Samstag nicht nur die Mitglieder von sportspaß e.V. in die Welt des Rollerskatings eintauchen und dabei gleichzeitig das “berollte” Tanzbein schwingen. “Bringen Sie Ihre Freunde und Familienmitglieder mit und ermöglichen Sie ihnen ein kostenloses Probetraining, um die Faszination des Rollerskatings zu erleben. Und damit Sie zu jeder Zeit am Abend erfrischt bleiben, bieten wir auch einen Getränkeservice an”, versichert Markus Krochmann, Organisator der Veranstaltung und Rollerskating-Trainer bei sportspaß.

Die Sporthalle im sportspaß-Center Berliner Tor wird am Samstag in ein schillerndes Disco-Paradies verwandelt, das mit Lichtern, Lasern und Nebel eine atmosphärische Partystimmung schafft. DJ Dedl wird erneut den Beat bestimmen und mit Disco-Klassikern, mitreißenden Remixen und aktuellen Dance-Hits die Rollschuhbeine zum Beben bringen. “Die Bar wird zur gemütlichen Chillout-Area, auf der Sie sogar auf Rollen Platz nehmen können, um Ihren Durst mit eiskalten Getränken zu stillen. Dies ist Ihre Chance, bei ´Dance ‘n” Roll” dabei zu sein”, freut sich Markus Krochmann.

Ein besonderes Highlight ist, dass es keine Altersgrenze gibt. Jeder, der Lust auf Spaß an Bewegung hat, kann mitmachen und die Rollerdisco auf den eigenen Rollschuhen, Inlinern oder Quads in vollen Zügen genießen.

Weitere Meldungen:  Etabliertes Format, optimierter Ablauf: Kick-off für die dmexco Night Talks 2015 in Hamburg

Der Breiten- und Freizeitsportverein sportspaß e.V. bietet außerdem eine breite Palette von Kursen in Hamburg an, darunter Inlineskaten, Hockey, Rollerdance, Jam-Skate und Freestyle – alles auf verschiedenen Arten von Rollschuhen, Inlinern und Quads. “Bei unseren neun Kursen im Center Berliner Tor kann jeder Rollerfan die eigenen Fähigkeiten auf Rädern ausbauen und Neues lernen”, erklärt Gerrit Hülsmann, Sportmanager bei sportspaß.

Die Veranstaltung ist nicht nur für die Vereinsmitglieder von sportspaß gedacht. Auch Tagesgäste sind herzlich willkommen. Sie können dabei ein einmaliges Probetraining nutzen, das kostenfrei angeboten wird, oder als Alternative eine Gebühr von 8 Euro für die Teilnahme bezahlen. “Es gibt also keine Ausreden, nicht vorbeizukommen, und eine einmalige Rollerdisco voller Musik, Bewegung, Tanz und Spaß zu erleben”, sagt dann auch Gerrit Hülsmann.

Die Rollerdisco am Samstag, den 4. November 2023, im sportspaß-Center Berliner Tor verspricht eine unvergessliche Nacht voller Musik, Bewegung und Spaß.

Noch ein Hinweis für Kinder und Jugendliche: Eine Teilnahme ist nur in Begleitung eines Erwachsenen und mit einer entsprechenden eigenen Schutzausstattung gestattet.

Über sportspaß e. V.

Der Breiten- und Freizeitsportverein sportspaß e.V. wurde im September 1977 als gemeinnütziger Verein in Hamburg gegründet. Der Verein ist bundesweit einer der größten seiner Art. sportspaß e.V. bietet seinen Mitgliedern die Möglichkeiten, in vereinseigenen Centern und Sportanlagen der Stadt Hamburg, vielfältige Sportangebote zu nutzen.

Firmenkontakt
Sportspaß e.V.
Clemens Müller
Westphalensweg 11
20099 Hamburg
040555016 66 0
04055501666 29
52d1537e87ede8948d654ad170d372fd3ad1fa49
https://sportspass.de/

Pressekontakt
All4Press
Erich Jeske
Waldstraße 5
85461 Bockhorn
081229993507
52d1537e87ede8948d654ad170d372fd3ad1fa49
http://www.all4press.de