C&G präsentiert Neuheiten zur ProWein 2018

(ProWein, Düsseldorf, 18.-20.03.2018: auf dem Stand der Weinwerbung Württemberg, Halle 14, Stand B60)

C&G präsentiert Neuheiten zur ProWein 2018

Neuheiten von C&G zur ProWein 2018: Reisling-Sekt und Weine der Serie Sankt M (Bildquelle: www.cleebronner-winzer.de)

Mit dem Relaunch der Top-Weinserien Herzog C und Emotion finalisieren die Weingärtner Cleebronn & Güglingen (C&G) aus Württemberg ihr neues, einprägsames Markenbild, das nun alle Weinlinien tragen. Zusätzlich präsentieren die Cleebronner auch einige echte Neuheiten auf dem Messestand.

Die Cleebronner vinifizierten mit dem Jahrgang 2015 erstmalig nach 15 Monaten Hefelager ein knochentrockener Riesling Sekt. Der Riesling Reserve brut nature wurde nach traditioneller Methode auf der Flasche vergoren und zeigt sich mit puristischer Frucht, knackiger Riesling-Säure sowie mineralischem Nachhall (ab sofort, unverbindliche Preisempfehlung 15,00 EUR/0,75l-Flasche).

Premiere feiert dieses Jahr auf der ProWein auch der 2017 Sankt M Chardonnay. Er ergänzt das regelmäßig ausverkaufte Weißweinsortiment dieser Serie. Dieser trocken ausgebaute Chardonnay mit frischem Quittenduft und cremigem Schmelz dient als perfekter Begleiter zu Salat oder Antipasti (ab März, unverbindliche Preisempfehlung 6,00 EUR/0,75l-Flasche).
Als echter Exote dürfte der 2016 Sankt M Pinot Noir & Chardonnay gelten. Ein hell gekelterter Pinot Noir wurde vereint mit einem aromatisch, intensivem Chardonnay. Ein interessantes Gewächs mit zarten Kirschnoten, gerösteter Haselnuss und einem Hauch Früchtebrot (ab März, unverbindliche Preisempfehlung 6,00 EUR/0,75l-Flasche).

Ferner steht der 2016er Dreiviertel „Chatorouge“ feinherb im Fokus der Neuerscheinungen. Diese Rotweincuvee duftet nach reifer Pflaume, Sauerkirschkompott und würzigen Waldbeeren. Ausgestattet mit saftigem Trinkfluss und einer pikanten Fruchtsüße, harmoniert der Wein zu kräftigen Schmorgerichten. Unter den derzeit sehr erfolgreichen ausländischen Cuvee-Weinen ist dieser feinherbe Allrounder eine ernstzunehmende, einheimische Alternative (ab sofort, unverbindliche Preisempfehlung 5,30 EUR/0,75l-Flasche).

UNTERNEHMENSINFORMATION
Weingärtner Cleebronn-Güglingen eG (C&G)
In sorgfältiger Handarbeit und mit Respekt vor der Natur erzeugen die Weingärtner aus Cleebronn und Güglingen charaktervolle Weine aus dem Herzen des Zabergäus in Württemberg. „So behutsam wie möglich und so viel Technik wie nötig“ lautet der Grundsatz des Kellermeisters Andreas Reichert.

Die Kellerei in der heutigen Form wurde 1951 gegründet und ist ein Zusammenschluss der Weinbaugemeinden Cleebronn, Eibensbach, Frauenzimmern, Güglingen sowie des Oberen Zabergäus (Pfaffenhofen, Weiler und Zaberfeld). Bewirtschaftet werden 280 Hektar. Jeder der rund 580 Weingärtner trägt heute ganz persönlich zur Einhaltung der hohen Qualitätsstandards bei. Die Einzellagen bilden der Cleebronner Michaelsberg und der Güglinger Kaiserberg.

Ziel der aufstrebenden Genossenschaft ist es, zum Wohle der Kunden stetig besser zu werden. Deshalb wurde Ende 2009 das Sortiment neu gestrafft und die einzelnen Wein-Linien mit klaren Profilen versehen.

Anklang findet das strukturierte Konzept auch bei Fachleuten. Die Genossenschaft wird seit 2010 im Gault&Millau WeinGuide Deutschland geführt (2010 mit einer Traube als „Neuentdeckung“ ausgewiesen). In der Ausgabe 2012 erhielten die Cleebronner neben einer zweiten Traube auch die Sonderauszeichnung zur „Entdeckung des Jahres“. Im Eichelmann Deutschlands Weine sind die Weingärtner seit 2010 mit einem Stern zu finden. Im erstmals 2018 erschienenen vinum Weinguide erzielte die Kooperative auf Anhieb drei Sterne und wurde somit zur besten Genossenschaft in Deutschland gekürt.

Beim großen Genossenschaftsvergleich der Weinfachzeitschrift WEINWIRTSCHAFT erreichte C&G im Wettbewerb 2017 den ersten Platz in Württemberg und Platz 2 unter allen deutschen Winzergenossenschaften in Deutschland.

Mehr Information zu C&G: www.cleebronner-winzer.de

Firmenkontakt
Weingärtner Cleebronn & Güglingen eG
Axel Gerst
Ranspacher Straße 1
74389 Cleebronn
+49 7135 9803-0
axel.gerst@cleebronner-winzer.de
http://www.cleebronner-winzer.de

Pressekontakt
meister-plan // Bettina Meister
Bettina Meister
Schellbergstraße 39
70188 Stuttgart
+49 711 2635443
pr@meister-plan.de
http://www.meister-plan.de

Teile den Beitrag:

%d Bloggern gefällt das:

Diese Website nutzt Cookies. Beim Besuch dieser Webseite werden Informationen gespeichert. Die Verarbeitung dieser Daten erfolgt zu statistischen sowie werbe- und profilingtechnischen Zwecken. Dies ermöglicht uns zu verstehen, was unsere Kunden bei dem Besuch der Webseite von uns erwarten und wie wir den Service verbessern können. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihremem Einverständnis aus. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen