Das Unternehmen Goldjunge bietet Catering in Köln und steht für hausgemachte Küche und gutes Essen. Ob Business-Catering, Hochzeitscatering oder Catering für Events, hier wird noch richtig gesund gekocht.

Ein gutes Catering wird auf Events gerne gesehen und dabei muss es nicht die aufwendige Küche mit viel Schnickschnack sein. Rustikal, regional, nachhaltig und gesund soll es sein und dabei die klassische, vegane und vegetarische Küche abdecken? Das Unternehmen Goldjunge steht genau dafür. Von der Planung bis hin zum Kochen und Liefern bietet Goldjunge einen rundum Service. Das Catering in Köln wird zum Veranstaltungsort geliefert und dort schön angerichtet. Da es sich um frische Zutaten handelt, kann der Kunde sicher sein, dass alle Gerichte auch erst kurz vor der Lieferung zubereitet wurden.

Hochzeitscatering – das Auge isst mit

Bei der Hochzeit soll das Catering richtig edel aussehen und zum Motto der Hochzeit passen. Das berücksichtigt der Caterer und stellt in Absprache mit dem Kunden edle Köstlichkeiten zusammen. Jeder Wunsch wird berücksichtigt und individuell auf den Kunden abgestimmt. Dabei behält der Caterer aber immer seinen Grundsatz im Auge und achtet auf die Verwendung von regionalen Produkten.

Dies gilt auch für das Business-Catering oder das Catering für Events. Die frische und hausgemachte Küche ist ein fester Bestandteil und begeisterte bisher schon viele Kunden. Geschmacklich, aber auch in der Verarbeitung besticht das Catering durch echte Handwerkskunst und einen unvergleichlichen Geschmack.

Ein Ort für das Event gesucht?

Sofern noch die passenden Räumlichkeiten für die Hochzeit oder das Event fehlen, kann das Cafe Goldjunge auch gemietet werden. Das Catering erfolgt dann direkt im Cafe. Das Essen kommt hier direkt aus der Küche auf den Teller.
Was übrig bleibt, kann übrigens auch eingepackt werden, denn Lebensmittel werden hier nicht gerne verschwendet. Die praktischen To-Go Verpackungen sind hier perfekt, denn sie sind kompostierbar. So wird Müll vermieden und jeder hat noch eine kleine Wegzehrung in der Tasche.

Weitere Meldungen:  Antiallergische Augentropfen: Unverzichtbar bei Pollenallergie

Das Motto von Goldjunge

Das Team vom Goldjunge bietet Kunden das, was es selbst am Liebsten mag. Deshalb setzt es bei ihren Gerichten auch gerne auf hausgemachtes Brot mit leckeren Belägen oder Aufstrichen. Auch unterstützt es die Landwirtschaft in der Region und achtet auf eine artgerechte Tierhaltung der Erzeuger. Um auch ökologisch etwas zu leisten, werden To-Go Behälter verwendet, die kompostierbar sind. Grundsätzlich sind die zubereiteten Speisen aus Lebensmitteln, die nicht extra aus dem Ausland importiert werden müssen. Avocado? Gibt es hier nicht, doch dafür viele andere leckere Alternativen.

Weitere Informationen finden Sie unter cafe-goldjunge.de.

Das Cateringunternehmen Goldjunge führt in Köln mehrere eigene Cafes, in denen hausgemachte sowie eingekochte Gerichte angeboten werden. Für Events kann das ganze Cafe gemietet werden. Ein Hauptaugenmerk wird jedoch auf das Hochzeitscatering, Catering für Events und Business-Caterings gelegt. Die zubereiteten Speisen werden hierfür vom Team angeliefert und schön angerichtet. Essen soll schmecken und gesund sein und deshalb bereitet das Team von Goldjunge das Catering noch in echter Handarbeit zu. Mit viel Liebe und Herzblut entstehen so aus regionalen Zutaten wahre Köstlichkeiten, die es auch in vegan oder vegetarisch gibt. Bei all dem Fleiß richtet sich der Blick aber auch immer auf den Umweltschutz, weshalb kompostierbare Behälter Verwendung finden. Was es regional nicht gibt, steht auch nicht auf dem Speiseplan oder wird durch geeignete regionale Produkte ersetzt. Selbst bei den regionalen Erzeugern achtet das Team sehr auf das Tierwohl. Mit dem Caterer Goldjunge setzt man auf Qualität und überzeugt hat dieser bereits viele Kundeninnen und Kunden.

Weitere Meldungen:  Die Katholische Kirche

Kontakt
Mitzner und Erdmann GbR
Andreas Mitzner
Zülpicher Straße 282
50937 Köln
+49 22198860075
info@cafe-goldjunge.de
https://cafe-goldjunge.de