Cannes Film Festival und Kunst Biennale in Cannes

Cannes Film Festival und Kunst Biennale in Cannes

28 April 2017. Cannes/ Während die italienische Schauspielerin Monica Belucci am 17 Mai 2017 das 70th Cannes Film Festival im berühmten Palais de Festival eröffnet und die Hollywood-Stars Will Smith und Jessica Chastain in der Cannes-Jury sitzen, und das 70. Jubiläumsfestival im nächsten Monat startet, bietet Cannes das Vollprogramm für Kultur und Kunstliebhaber.
Die weltweit bekannte Schauspielerin Uma Thurman ist Vorsitzende der Un Certain Regard Jury und Sandrine Kiberlain Vorsitzende der Jury dieses Jahr für Camery d`or wird.

Zahlreiche Prominente, tausende Journalisten und Hunderttausende Besucher kommen nach Cannes um eine der wichtigsten Kulturveranstaltungen, das Cannes Film Festival zu erleben.

Nur wenige Schritte vom Palais de Festival entfernt im berühmten Radisson Blu 1835 und 100 m vom Hubschrauber Platz veranstaltet MAMAG Modern Art Museum die 1st International Modern Art Cannes Biennial vom 17 bis 19 Mai 2017. Kurator und Kunstkritiker Heinz Playner traf seine Auswahl von internationalen Künstler aus der ganzen Welt.

Unter den Exponaten der Biennale sind Skulpturen und Gemälde. Die Biennale bietet einem zahlreichen Publikum während des Cannes Film Festival eine zusätzliche Möglichkeit für internationale Kunst und Luxus.

Unter den Künstlern sind die Kunstwerke der weltbekannten Pop Art Künstlerin Tanja Playner. Die Pop Art Künstlerin hat auf ihrem Twitter Account bereits mehr als 450.000 Fans weltweit, und zählt damit zu den Pop Art Promi-Stars der Kunstwelt. Mit der Auffälligkeit ihrer Pop Art Motive erreichte sie Platz 14 im Juli 2016 der Top 300 Künstlern weltweit auf artnet und stand vor Damien Hirst, Salvador Dali, Gerhard Richter, Jeff Koons, Yayoi Kusama, Alex Katz, Mr. Brainwash, Takashi Murakami unter den Top 3 in Europa lebenden Künstlern. Auch auf dem roten Teppich bei internationalen Veranstaltungen trifft man Tanja Playner neben den solchen Stars wie Fußball Legende Oliver Kahn, Hollywood Schauspieler Ralf Moeller, deutsche Schauspielerin und Model Sophia Thomalla, Bert Wollersheim, Schauspieler Martin Semmelrogge, Schauspielerin und Film-Preisträgerin Antonella Salvucci.

Liebhaber des Salvador Dali werden von den Kunstwerken von Jose Galant beeindruckt. Die Erschaffung eines Kunstwerkes von Jose Galant ist ein interessanter theatralischer Prozess. Der Künstler inszeniert mit einer Gruppe von 8 bis 10 Personen einen Fotoshooting in historischen Kostümen und Fotografiert Sie in den Positionen nach der eventuellen Ansicht im Kunstwerk. Nach mehreren Schüssen lassen sich die Körperbewegungen, Kleiderschattierungen vielleicht für das Motiv verwenden. Die Frage ob das noch so perfekt ist aus der Sicht des Künstlers, lässt sich erst im tatsächlichen Schaffensprozess des Kunstwerkes stellen. Strich für Strich, entsteht danach das Kunstwerk in dem man auch surrealistische Objekte sieht. Diese sieht der Künstler wie in einem Film in seinem Kopf. Jedes Mal schafft Jose Galant ein faszinierendes Gesamtkonzept.

Besucher der Biennale haben eine perfekte Möglichkeit einige Künstler der Biennale auf der Vernissage am 17. Mai vom 16 bis 18 Uhr persönlich zu treffen.
Um Anmeldung hierfür wird gebeten.
Anmeldung für die Vernissage:
management@paks-gallery.com

Der Eintritt ist frei.
1st International Fine Art Biennial Cannes
Radisson Blu 1835 Hotel & Thalasso, Cannes:
2, boulevard Jean Hibert F-06414 Cannes France

Öffnungszeiten:
17.5.2017 – Vernissage 16 bis 18 Uhr
18.5.2017 – 10 bis 18 Uhr
19.5.2017 – 10 bis 15 Uhr

Künstler der Biennale:
Tanja Playner, Jose Galant, Sebastian Frederic, Silva Kanderal, Fanny Karchmer, Hanneke Setz, Ayano Ishiyama, Elina Reddy, Lisa Levasseur, George Tkabladze, Maksim Kuznetsov, Aurelia Chloe, Rajnita Jain, Adriana Gotowiecka, jaremi Picz, Tanja Skytte, Lina Forsdahl, Aase Birkhaug, Fleur le Groß, Swati Upadhyay, Giorann Henshaw

Das MAMAG Museum ist ein privates Museum für moderne und zeitgenössische Kunst in Niederösterreich zwischen Wien, Salzburg, Linz, Wels und München.
Die Kernsammlung des Mamag Museum besteht aus Original Kunstwerken der Pop Art Künstlerin Tanja Playner

Besucher des MAMAG Museum haben die Möglichkeit in wechselnden Sonderausstellungen die Kunst aufstrebender so wie etablierter Künstler aus der ganzen Welt zu betrachten.

Kontakt
MAMAG Modern Art Museum and Gallery GmbH
Heinz Playner
Schlossallee 32
3372 Blindenmarkt
+43 664 2142 885
management@paks-gallery.com
http://www.paks-gallery.com

Teile den Beitrag:

%d Bloggern gefällt das:

Diese Website nutzt Cookies. Beim Besuch dieser Webseite werden Informationen gespeichert. Die Verarbeitung dieser Daten erfolgt zu statistischen sowie werbe- und profilingtechnischen Zwecken. Dies ermöglicht uns zu verstehen, was unsere Kunden bei dem Besuch der Webseite von uns erwarten und wie wir den Service verbessern können. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihremem Einverständnis aus. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen