calligraphy cut® verzeichnet beeindruckendes Wachstum

Das revolutionäre Haarschneide-Tool: Der Calligraph.

calligraphy cut® konnte im vergangenen Jahr eine beeindruckende Erfolgsbilanz verzeichnen. Das Unternehmen zählt mittlerweile stolze 3000 Kunden in Deutschland und notierte somit im letzten Jahr ein beeindruckendes Wachstum von ca. 50%. Die Investitionen der vergangenen Jahre in das deutsche Start Up, bestätigen Frank Bormann und seinen Partnern das tiefe Vertrauen in das enorme Wachstumspotenzial des Unternehmens, und hiermit verbunden in ein sensationelles Produkt mit absolutem Alleinstellungsmerkmal im Markt – den Calligraphen!

Die revolutionäre und wissenschaftlich bewiesene Haarschneidetechnik calligraphy cut® wurde von Frank Brormann entwickelt. Bei dieser innovativen Methode werden die Haare mit der 3 Grad geneigten, scharfen Kante des Calligraphen im konstanten Winkel von 21° geschnitten. Der bis zu 270° größere Querschnitt sorgt für mehr Volumen, weniger Spliss, mehr Glanz und gesundes Haar.

Die DNA des stark wachsenden Unternehmens ist die Symbiose aus Tradition und Digitalisierung. calligraphy cut® hat sich fest in der Friseurbranche etabliert und steht für ein tiefes Wertebewusstsein, den klaren Fokus auf die Friseurbranche und passionierte Handwerkskunst. Dieses klare Bekenntnis zur Branche schließt auch eine stetige Weiterentwicklung von digitalisierten Education-Tools, die State-of-the-Art Methoden der Start Up Welt nutzen, ein. Kombiniert mit maßgeschneiderten Schulungskonzepten in Präsenz ist es möglich, individuell auf die Bedürfnisse der Haarstylisten einzugehen und diese optimal zu supporten. Der Fokus auf die Weiterbildung trägt dazu bei, dass die Friseure den Calligraphen sowohl handwerklich nutzen und zudem ihr umfassendes, kreatives Potenzial ausschöpfen können.

In den vergangenen Jahren erhielt calligraphy cut® Investitionen in siebenstelliger Höhe, die das Unternehmen in die Lage versetzten, seine innovativen Konzepte weiterzuentwickeln. Business Angels und Family Offices unterstützen somit klar die Vision der Internationalisierung des Unternehmens. Das neue Kapital dient der Finanzierung der Wachstumsstrategie und somit der Expansion des Geschäfts im Ausland. Hierzu zählt auch das Investment in hochkarätige Experten, die ihr gebündeltes Know-How einbringen. calligraphy cut® befindet sich derzeit im Ausbau der englischsprachigen Märkte wie UK und den USA.

Weitere Meldungen:  Protolabs erweitert Angebot zur CNC-Bearbeitung durch sein digitales Fertigungsnetzwerk globaler Zulieferer

Die Erfolgsgeschichte von calligraphy cut® begann 2011, als Frank Brormann seinen Calligraphen als revolutionäres Haarschneide-Tool mit Alleinstellungsmerkmal implementierte. Heute steht ein Team von Partnern und Experten sowie ein starkes Netzwerk bereit, um die einzigartige Technologie weltweit bekannt zu machen.

www.calligraphy-cut.com

Über calligraphy cut®:

Die revolutionäre und wissenschaftlich bewiesene Haarschneidetechnik calligraphy cut® wurde von Frank Brormann (360° Haare GmbH, Oelde) entwickelt. Bei dieser innovativen Methode werden die Haare mit der 3 Grad geneigten, scharfen Kante des Calligraphen im konstanten Winkel von 21° geschnitten. Der bis zu 270° größere Querschnitt sorgt für mehr Volumen, weniger Spliss, mehr Glanz und gesundes Haar.

Firmenkontakt
The Calligraphy Cut Company GmbH
Jan Hoberg
Bahnhofstr. 305
59302 Oelde
+49 2522 8360600
83ca69acdd049bf7042eb5d7f2922feaaa0e846d
http://www.calligraphy-cut.com

Pressekontakt
Kamps Public Relations
Ann-Christin Kamps
Jülicher Str. 72a
52070 Aachen
0173
6451439
83ca69acdd049bf7042eb5d7f2922feaaa0e846d
http://www.kamps-pr.de