bpi solutions nutzt praktische Features der neuen Version enaio® 8.50

(Mynewsdesk) bpi solutions, langjähriger BPM- und ECM Spezialist, nutzt in Kundenprojekten die neuen praktischen Funktionen der Enterprise Content Management-Software von OPTIMAL SYSTEMS, z. B. zur Optimierung der Bedienperformance, den automatischen Ablauf der Freigabe-Berechtigungen sowie neue Spracherkennungsoptionen.

Die neue Version enaio® 8.50 erfreut durch neue praktische Funktionen und mit neuen Softwarebestandteilen, wie z. B. der Webclient und die Einbindung von Microservices. Als browsergestützte Applikation erzeugt der neue Webclient eine deutlich geringere Webserverlast, was sich in höherer Bedienperformance niederschlägt. Ferner überzeugt der neue Webclient durch einfache Bedienmetaphern und unterstützt jetzt die Back-Navigation des Browsers. Das Rechtesystem wurde um eine sehr praktische Funktion erweitert. So ist es jetzt möglich, Dokumente temporär freizugeben. Ein Benutzer kann einem anderen enaio®-Benutzer für einen gewissen Zeitraum ein oder mehrere Dokumente zur Kenntnisnahme oder zur Bearbeitung bereitstellen, auf welche dieser ursprünglich im System keine Berechtigungen hat. Erstellte Freigaben werden in einem eigenen Fenster übersichtlich und komfortabel verwaltet, wobei der Systemadministrator stets Zugriff auf sämtliche Freigaben im System behält. Nach vorbestimmter Ablaufzeit erlischt die Freigabe automatisch.

Sehr hilfreich ist der sogenannte „konfigurierbare Facettenfilter“. Mit dieser Funktion lassen sich große Trefferlisten leichter filtern. Mit enaio® 8.50 können Anwender ihre eigenen Facettenfilter konfigurieren, um die Anzahl der Treffer in großen Trefferlisten noch zielgerichteter zu reduzieren. Die vorhandenen Basisparameterfacetten können dabei ausgeblendet und praktische Facettenkonfigurationen mit Hilfe der Userprofile administrativ verteilt werden. Eine weitere wichtige Erleichterung ist die Neuerung in der OCR-Bearbeitung. Eine große Herausforderung für OCR-Tools sind mehrsprachige Dokumente. Häufig müssen lange Textpassagen mühsam per Hand korrigiert bzw. wieder neu eingegeben werden. Mit der neuen Sprachauswahl in enaio® 8.50 kann der Anwender seine OCR-Grundeinstellungen anpassen und die entsprechenden Textpassagen in der richtigen Sprache digitalisieren.

Mit dem Release 8.50 führt OPTIMAL SYSTEMS erstmals ein Microservice-Architektur ein. Diese Microservices erhöhen die Ausfallsicherheit und Performance, Customizing und Skalierung des Systems. Leistungsspitzen können viel besser abgefangen und verteilt werden. Die Wartung und Aktualisierung wird um ein Vielfaches einfacher. Zahlreiche weitere zahlreiche Änderungen und Verbesserungen unterstützen die einfache Verwaltung des Unternehmenswissens während des gesamten Lebenszyklus der Dokumente, Akten und Vorgänge. 

Diese Pressemitteilung wurde via Mynewsdesk versendet. Weitere Informationen finden Sie im bpi solutions gmbh & co. kg

Shortlink zu dieser Pressemitteilung:
http://shortpr.com/i1w893

Permanentlink zu dieser Pressemitteilung:
http://www.themenportal.de/elektronik-hardware/bpi-solutions-nutzt-praktische-features-der-neuen-version-enaio-8-50-82794

Über bpi solutions 

Die bpi solutions gmbh & co. kg, Software- und Beratungshaus in Bielefeld, unterstützt ihre Kunden seit Beginn der 1980erJahre erfolgreich mit einem unternehmensüber­greifenden Lösungskonzept von einfach zu bedie­nender Standardsoftware und branchenorientierten Lösungen in der Möbelindustrie, Logistik und anderen Branchen. Das Leistungsspektrum reicht von der Be­ratung, über die Konzeption und die Entwicklung bis zur Integration neuer Anwendungen. Schwerpunkte sind die Optimierung und Automatisierung der Geschäftsprozesse in Marketing, Verkauf und Service. Grundlage sind die eigenen Produkte und Lösungen in den Bereichen Customer Relationship Manage­ment, Cross Media Publishing, Supplier Relationship Management und integrierten Portallösungen. Die Lösungen helfen schnelle Kommunikationswege aufzubauen und umfassende Informationen sowohl dem Innen- und Außendienst als auch Kunden, Lieferanten und Partnern zur Verfügung zu stellen.

Darüber hinaus ist bpi solutions als Systemintegrator in den Bereichen Geschäftsprozess-integration, Dokumenten Management und Archivierung tätig. Ausgangspunkt sind die auf Standardtechnologien basierenden Lösungen führender Hersteller wie CAS Software AG, dataglobal GmbH, Insiders Technologies GmbH, INSPIRE TECHNOLOGIES GMBH, OPTIMAL SYSTEMS GmbH, United Planet GmbH, die nicht nur IT-Systeme integrieren, sondern auch die Geschäftsprozessmodellierung ermöglichen, Prozesse über­wachen und Ergebnisse auswerten, sowie Echtzeitinformationen zur Optimierung der Geschäftsprozesse zur Verfügung stellen. Durch innovative Prozessintegration, effektives Datenmanagement und revisionssicheres Archivieren erreichen Unternehmen signifikante Effizienzsteigerungen und sichern durch vorausschauendes Handeln ihren Wettbewerbsvor­sprung.

Firmenkontakt
bpi solutions gmbh & co. kg
Hans Kemeny
Krackser Straße 12
33659 Bielefeld
015201529198
HKemeny@bpi-solutions.de
http://www.themenportal.de/elektronik-hardware/bpi-solutions-nutzt-praktische-features-der-neuen-version-enaio-8-50-82794

Pressekontakt
bpi solutions gmbh & co. kg
Hans Kemeny
Krackser Straße 12
33659 Bielefeld
015201529198
HKemeny@bpi-solutions.de
http://shortpr.com/i1w893

Teile den Beitrag:

%d Bloggern gefällt das:

Diese Website nutzt Cookies. Beim Besuch dieser Webseite werden Informationen gespeichert. Die Verarbeitung dieser Daten erfolgt zu statistischen sowie werbe- und profilingtechnischen Zwecken. Dies ermöglicht uns zu verstehen, was unsere Kunden bei dem Besuch der Webseite von uns erwarten und wie wir den Service verbessern können. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihremem Einverständnis aus. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen