mehr als 4500 Fachbesuchende erwartet

Augenärzte tagen im CCD Congress Center Düsseldorf

AAD Kongress 2019 im CCD Congress Center Düsseldorf (Bildquelle: Düsseldorf Congress GmbH / Peter Weihs)

Bereits zum 24. Mal findet Deutschlands größter Fortbildungskongress in der Augenheilkunde – die Augenärztliche Akademie Deutschland (AAD) – im CCD Congress Center Düsseldorf statt. Vom 6. bis 9. März 2024 werden etwa 4.500 Fachbesucherinnen und -besucher in der nordrhein-westfälischen Landeshauptstadt erwartet. Organisiert wird der Großkongress in einer Gemeinschaftsarbeit des Berufsverbandes der Augenärzte e.V. (BVA) und der Deutschen Ophthalmologischen Gesellschaft (DOG).

Vielfältiges Programm für alle Interessengruppen

Das Veranstaltungsprogramm spiegelt das breite Spektrum der Augenheilkunde wider und richtet sich gleichermaßen an Ärztinnen und Ärzte, Studierende der Medizin sowie das Assistenzpersonal der Augenheilkunde. Mit zahlreichen Wetlabs und Drylabs bietet die AAD den Teilnehmenden die Möglichkeit, ihre diagnostischen, therapeutischen und praktischen Fähigkeiten zu schulen. “Dieses ausgewogene Angebot aus Theorie und Praxis zeichnet den AAD-Kongress aus”, sagt DOG-Generalsekretär Prof. Claus Cursiefen.

Industrieausstellung als Ergänzung zum Kongresserlebnis

Eine umfangreiche Industrieausstellung ergänzt das Kongresserlebnis und schafft gemeinsam mit dem Vortrags- und Kursprogramm eine erfolgreiche Grundlage für intensiven Austausch, wertvolle Gespräche und neue Impulse.

Feste Größe im Terminkalender des CCD Congress Center Düsseldorf

“Wie zahlreiche andere medizinische und wissenschaftliche Großkongresse ist auch die AAD seit vielen Jahren eine feste Größe im Terminkalender des CCD Congress Center Düsseldorf. Das unterstreicht einmal mehr die Bedeutung des Standorts für medizinische Großkongresse. Die Landeshauptstadt punktet bei Veranstaltungsplanern nicht nur mit passenden Räumlichkeiten, sondern auch mit einer ausgezeichneten Infrastruktur und der Fachkompetenz vor Ort. Hier in und um die Landeshauptstadt sind erstklassige Forschungseinrichtungen und führende Unternehmen im medizinischen Bereich ansässig”, erklärt Maria Kofidou, Geschäftsführerin der Düsseldorf Congress GmbH.
Die erste Augenärztliche Akademie Deutschland fand im Jahr 2000 in Düsseldorf statt, und seitdem wurde der Fachkongress mit Ausnahme von 2010 und 2020 jedes Jahr in der nordrhein-westfälischen Landeshauptstadt durchgeführt. Auch für die kommenden Jahre sind bereits feste Termine im CCD Congress Center Düsseldorf für die AAD reserviert.
“Die AAD-Programmkommission tauscht jedes Jahr rund ein Drittel des gesamten Kurs- und Programmplans aus. Auf diese Weise sorgen wir jedes Jahr für relevante und interessante Inhalte. Wir freuen uns auf die Teilnehmenden und wünschen allen einen spannenden Kongress”, so Daniel Pleger, erster Vorsitzender des BVA.
Mehr Informationen unter: www.aad-kongress.de

Weitere Meldungen:  Die Zwei-Faktor-Authentifizierung ist im Zahlungsverkehr für Unternehmen verpflichtend!

Zur Pressemeldung von Düsseldorf Congress

Die Düsseldorf Congress GmbH repräsentiert und vermarktet Düsseldorf national und international als Standort für Kongresse, Firmen-Veranstaltungen, Community-Events und Shows. Sowohl für alle Veranstaltungsbesucher als auch für Veranstaltungsplaner, Fachverbände und Sponsoren ist die Düsseldorf Congress GmbH ein zentraler und kompetenter Ansprechpartner mit einem Team aus 60 Eventprofis. In Zusammenarbeit mit den Gesellschaftern und regionalen Partnern stärkt das Unternehmen die Metropole Düsseldorf als attraktive Meeting, Event- und Sportstadt und trägt damit maßgeblich zur kontinuierlichen Weiterentwicklung der Wirtschaftskraft, Popularität und Lebensqualität der Destination bei.

Kontakt
Düsseldorf Congress GmbH
Martin Rütten
Stockumer Kirchstraße 61
40474 Düsseldorf
0211 45608481
b44db9dc795d4ccdcceb579e538e117b6e4a08e4
https://www.duesseldorfcongress.de/