Apple: Kult und Zankapfel der Nation

Während die Einen den Kauf eines Apple Produktes kategorisch ablehnen, sprechen die Anderen ihren Geräten geradezu “überirdische” Kräfte zu. Viele Nutzer bekennen sich dazu, es keinen einzigen Tag ohne ihr Kultobjekt aushalten zu können.

Apple: Kult und Zankapfel der Nation

Individuelle Smartphonehüllen aus Filz by Filzeule.de

Immer wieder kursieren Meldungen in den Medien, in denen der kalifornische Konzern Apple auf den Prüfstand gestellt wird. Von miserablen Arbeitsbedingungen in der chinesischen Elektronikfirma Foxconn, die teilweise in Serien von Selbstmord gipfelten, über Steuerflucht, bis hin zu Abzocke ist die Rede. Dennoch reißt der Kult um den wohl bekanntesten Apfel nicht ab. Fast könnte man meinen, die angeprangerten Missstände avancieren eine Marke zum buchstäblichen Zankapfel und spalten die User von Smartphone und Tablet-PC in zwei Lager.

Gerade diesen Umstand machen sich nun auch die Zubehöranbieter zunutze. So verwundert es nicht, dass beispielsweise auch Smartphone Hüllen angeboten werden, die sowohl für die Apple Anhänger, als auch dessen Gegner als “Must Have” gelten. Dabei haben sich einige der Anbieter richtig was einfallen lassen. Neben der erwarteten Funktionalität derartiger Smartphone Hüllen, stehen vor allem freche und teilweise provozierende Sprüche im Vordergrund und erfreuen sich höchster Beliebtheit.

In einem Interview berichtet die Gründerin von Filzeule.de , die Handytaschen und auch Smartphone Hüllen in Handarbeit aus Filz herstellt, dass gerade die “Apfel-Taschen” einen enormen Nachfrageanstieg zu verzeichnen hätten. Sie sagt: “Es erscheint fast amüsant, wie eine Marke eine ganze Käufergemeine in zwei Gruppen teilt. Früher bestellten die Kunden einfach nur eine Hülle zum Schutz ihrer wertvollen Geräte. Heute jedoch bekennt man sich ganz bewusst für oder eben gegen eine Marke. Oft werden Sonderwünsche bezüglich der Sprüche auf unseren Hüllen in Auftrag gegeben, die wir nie und nimmer öffentlich machen könnten, ohne der üblen Nachrede bezichtigt zu werden! Natürlich distanzieren wir uns von jeder Art Bekundung der ganz üblen Sorte und lehnen diese teilweise unseriösen Anfragen ab.”

So bleibt es abzuwarten, ob der Kult um die Firma Apple jemals verebbt und wie lange die Kunden noch bereit sind, die oft teureren Produkte zu konsumieren. Fest steht jedoch schon heute, dass es fast unmöglich erscheint, ein solches Phänomen ein zweites Mal in dieser Branche heraufzubeschwören. Es bleibt also spannend. “… und ohne diesen Hype wäre unser Geschäft fast langweilig…” fügt die Betreiberin von Filzeule.de abschließend hinzu und zwinkert vielsagend.

Filzeule.de ist ein Label des Onkologischen Informationsdienstes, das junge Designer unterstützt.

Kontakt:
Onkologischer Informationsdienst
Andrea Wehnert
Im kühlen Grunde 85
58300 Wetter
0800-5893866
info@ratgeber-darmkrebs.com
http://www.Filzeule.de

Teile den Beitrag:

%d Bloggern gefällt das: