Mandy Ebisch

Email

fussbodenheizung-smart-regeln-alpha-smartware-moehlenhoff-selfio.jpg

Mit dem Alpha Smartware-Programm von Möhlenhoff bringen Sie Ihre Fußbodenheizung auf ein smartes Level. Die neue Regelung bringt höchsten Bedienkomfort, aber auch höchste Effizienz. Die Komponenten des Alpha Smartware-Systems sind eine Basisstation, Raumbediengeräte (Thermostate) sowie ein Gateway. Durch die gezielte Steuerung der Wärme und bedarfsorientiertem Heizen erhalten Sie optimales Wohlfühlklima und können sogar Heizkosten einsparen.

Wie schon die Vorgänger-Serie Alpha 2 Funk kann auch die Alpha Smartware Fußbodenheizungsregelung den automatisierten hydraulischen Abgleich vornehmen und ist BAFA-förderfähig.

Fußbodenheizung smart steuern – Was bringt das?

Eine smarte Steuerung der Fußbodenheizung, wie sie auch durch das Möhlenhoff Alpha Smartware-System möglich wird, bringt Ihnen folgende Vorteile:

  • Hoher Bedienkomfort: Einstellungen können direkt am Raumthermostat vorgenommen werden, aber – bei Nutzung der Cloudlösung – auch per App. Letzteres bietet den Vorteil, dass Anpassungen auch ortsunabhängig zu jeder Zeit möglich sind.
  • Heizkosten sparen ohne Einbußen beim Wohnkomfort: Durch die Nutzung von Zeitprofilen kann das eigene Heizverhalten optimiert werden. Sind die Bewohner außer Haus, wird die Temperatur gedrosselt. Bei Anwesenheit herrscht Wohlfühltemperatur. Bereits ein Grad weniger Raumtemperatur spart 6 % Heizenergie!

Komponenten für Ihre smarte Fußbodenheizungssteuerung mit Alpha Smartware

Das intelligente System zur Steuerung der Fußbodenheizung ist modular aufgebaut und kann nach Bedarf erweitert und ausgebaut werden. Auch wenn, wie zum Beispiel bei einem Neubau, noch kein Internet verfügbar ist, kann es problemlos in Betrieb genommen und später um den Smartware Gateway erweitert werden, der zusätzliche Funktionen und die App-Steuerung ermöglicht.

Wichtig: Das Alpha Smartware-System ist störungssicher, da die Raumthermostate auch bei einem Ausfall der Cloud oder des Internets über Funk mit der Basisstation kommunizieren.

Weitere Meldungen:  Aus zwei mach drei

Alpha Smartware Basisstation Standard – Die zentrale Anschlusseinheit

Die Standard-Basisstation regelt den Heizbetrieb. Sie wird mit wenig Aufwand mit den Systemkomponenten wie den Stellantrieben verdrahtet. Die Messdaten der Raumbediengeräte werden per Funk empfangen und ausgewertet. Daraus resultiert eine individuelle und energieeffiziente Einzelraum-Temperaturregelung. Eine zeitliche Programmierung ist nur bei Nutzung der Cloud-Lösung möglich.

Die Alpha Smartware Basisstation Standard ist als 6- und 10-Kanal-Version erhältlich und ist mit einem einfachen Pumpenkontakt ausgestattet. Ein TÜV-zertifizierter, automatischer hydraulischer Abgleich ist integriert und die Basisstation ist BAFA-förderfähig.

Alpha Smartware Raumbediengerät – Erfassung und Übertragung der Raumdaten

Die wichtigsten Funktionen für die Regelung der Fußbodenheizung sind direkt über das Raumthermostat bedienbar. Es übernimmt die Erfassung und Anzeige der Raumtemperatur und der relativen Luftfeuchtigkeit. Die gemessenen Daten werden drahtlos an die Basisstation übertragen und dienen als Grundlage für die energieeffiziente Temperaturregelung in jeden einzelnen Raum.

Das Raumbediengerät ist in weiß oder mit schwarzer Designscheibe erhältlich und kommuniziert per sicherer Funkverbindung mit der Smartware Basisstation. Die Energieversorgung läuft über eine Batterie.

Alpha Smartware Gateway – Die Verbindung der Geräte mit der Cloud

Das Alpha-Smartware-System für die smarte Einzelraumsteuerung der Fußbodenheizung kann an die Cloud angeschlossen werden. Dafür wird als weitere Systemkomponente der Gateway benötigt. Für die Anwender bringt dies die Sicherheit, dass die Einstellungen gesondert gesichert sind und jederzeit und ortsunabhängig abgerufen werden können sowie den vollen Funktionsumfang für die smarte Fußbodenheizungssteuerung per App. Auch für das Festlegen von Zeitprofilen ist die Cloud-Anbindung über das Alpha Smartware Gateway Voraussetzung.

Der Alpha Smartware Gateway kommuniziert via WiFi und sicherem cSP-L Funkprotokoll, die Server der Cloud stehen in Deutschland.

Weitere Meldungen:  Aus alt mach neu: "Modernisierungsratgeber" der Initiative Elektro+ hilft bei der Renovierungsplanung

Alpha Smart App für iOS und Android verfügbar

Die App steht in der Standardausführung kostenlos für iOS und Android zur Verfügung. Über sie kann das volle Potenzial der Fußbodenheizungssteuerung ausgeschöpft werden und die Gestaltung ist DSGVO-konform. Sie stellt eine Benutzerverwaltung, Gerätemanagement, Standortverwaltung, Statusanzeige sowie die Möglichkeit, zeitbasierte Funktionen zu programmieren, zur Verfügung. Insbesondere Letzteres ist eine zentrale Funktion für alle, die über das smarte System ihre Heizkosten reduzieren möchten.

Für die Cloud – und damit verbunden auch die smarte Nutzung des Alpha Smartware-Systems – wird ein handelsüblicher Router für die Internetverbindung benötigt.

Alle Komponenten für die smarte Steuerung der Fußbodenheizung mit dem Möhlenhoff Alpha Smartware-System finden Sie ab sofort im Selfio-Shop.

 

Bildnachweis: ©Selfio

 

3U HOLDING AG

Mandy Ebisch

Frauenbergstr. 31-33

D-35039 Marburg

+49 64 21 99 91 457

presse@selfio.de