Aenova als bestes Pharmaunternehmen bei "Deutschlands Beste 2023" ausgezeichnet

Aenova wurde als bestes Pharmaunternehmen im Bereich Anbieterreputation ausgezeichnet

Aenova erreichte in der Studie “Deutschlands Beste 2023” die höchste Punktzahl in der Rubrik Pharmaunternehmen. Mit 100 Punkten schnitt Aenova, international tätiger Auftragshersteller und Entwicklungsdienstleister für die Pharma- und Gesundheitsindustrie, in der Untersuchung des renommierten Wirtschaftsmagazins Focus Money als bestes Pharmaunternehmen im Bereich Anbieterreputation ab.

Die Auszeichnung basiert auf einer Analyse, die das Institut für Management- und Wirtschaftsforschung (IMWF) im Auftrag von DEUTSCHLANDS TEST unter 20.000 Unternehmen und Marken aus mehr als 200 Branchen durchführte.

Die Studie wertete mit der sog. Social-Listening-Methode über 400 Millionen Online-Quellen im Zeitraum von Mai 2022 bis April 2023 aus. Die Datenerhebung erfolgte in zwei Stufen: zunächst wurden sämtliche Texte deutschsprachiger .de-Internet-Domains nach bestimmten Kriterien in eine Datenbank geladen. Im Anschluss wurden diese Daten nach vordefinierten Merkmalen aufgesplittet und analysiert, z.B. nach der Tonalität. So werden Informationen aus verschiedensten Online-Kanälen wie Webseiten, Blogs, Social-Media, Foren u.a. untersucht, um herauszufinden, welche Unternehmen oder Marken die höchste Anbieterreputation aufweisen. Die Ergebnisse der vorliegenden Studie basieren auf rund 44 Millionen Nennungen von Unternehmen.

Aenova konnte sich in der Untersuchung vor seinen renommierten Marktbegleitern im Pharma-Markt auf Platz 1 positionieren. Das Unternehmen informiert die Öffentlichkeit immer umfänglich und zeitnah über die unterschiedlichen Entwicklungen innerhalb der Aenova Group. Dabei werden Neuigkeiten aus den verschiedensten Bereichen, z.B. Nachhaltigkeit und soziales Engagement, publiziert und alle Zielgruppen angesprochen, seien es Kunden, Partner, Investoren, Kandidaten, junge Auszubildende oder die Mitarbeitenden. Auch aus den 14 Fertigungsstandorten der Aenova Group, die meist zu den größten Arbeitgebern in ihrer Region zählen, gibt es häufig zu berichten, beispielweise über Kapazitätserweiterungen und Innovationen in der Entwicklung und Fertigung von Arzneimitteln. Die regen positiven Aktivitäten von Aenova spiegeln sich also in dieser hervorragenden Bewertung. “Allem voran ist dabei die Entwicklung der Aenova-Arbeitgebermarke zu nennen, die unterstreicht, wie wichtig die Menschen sind, die bei uns im Unternehmen arbeiten”, erläutert Tim Bauer, Chief People Officer von Aenova.

Weitere Meldungen:  Reputationsmanagement ist Aufgabe von Unternehmenskommunikation

Für Dr. Susanne Knabe, Head of Corporate Communication & PR, ist die Auszeichnung das Ergebnis der offenen und transparenten Kommunikationsstrategie von Aenova: “Wir sind sehr präsent im Internet und versorgen die Öffentlichkeit regelmäßig mit frei zugänglichen Informationen. Wir haben einfach über viele interessante Themenbereiche zu berichten, die zu diesem erfreulichen Ergebnis beitragen.”

Die Aenova Group ist ein weltweit führender Auftragshersteller und Entwicklungsdienstleister für die Pharma- und Healthcare-Industrie. Als One-Stop-Shop entwickelt, produziert und verpackt Aenova alle gängigen Darreichungsformen, Produktgruppen und Wirkstoffklassen von Arzneimittel bis Nahrungsergänzungsmittel für die Gesundheit von Mensch und Tier: fest, halbfest und flüssig, steril und unsteril, hoch- und niedrigdosiert, OEB 1 bis 5 (Occupational Exposure Band). Rund 4.000 Mitarbeitende an 14 Standorten in Europa und den USA tragen zum Erfolg des Unternehmens bei. Weitere Informationen unter www.aenova-group.com

Kontakt
Aenova Holding GmbH
Dr. Susanne Knabe
Berger Straße 8-10
82319 Starnberg
081519987135
8aa42e148548f8ffb1a8ded57ed7df3ebab1834c
http://www.aenova-group.com