Digitale Touren gegen Personalmangel

geoCapture GmbH

Email

Servicetechniker.jpg

Hopsten, geoCapture GmbH, der Spezialist für mobile Profis erweitert seine Software um eine digitale Tourenplanung für Servicetechniker. Die höhere Effizienz der Touren wirkt dem Personalmangel in der Branche entgegen und steigert gleichzeitig die Zufriedenheit der Kunden.

Der Personalmangel im Servicebereich macht vielen Unternehmen zu schaffen. Es gibt zu wenig Mitarbeiter für zu viele Aufträge. Es kommt zu Verzögerungen in der Auftragsabwicklung und somit zu langen Wartezeiten für die Kunden. Die Tourenplanung von geoCapture bietet die Lösung für den Personalmangel, weil vorhandene Fachkräfte optimal eingesetzt werden. So schaffen geoCapture-Kunden mit gleichem Personaleinsatz mehr Aufträge.

Die neue Tourenplanung hebt die Effizienz der Serviceeinsätze jetzt auf ein neues Level.  Alle Aufträge werden über die automatische Gebietszuordnung einem Einsatzort zugeteilt und vom Disponenten zu einer Tour gebündelt. Das System bringt die Einsätze in die ideale Reihenfolge. Teure Doppelanfahrten sind damit Geschichte. So verbringt der Servicetechniker weniger Zeit auf der Straße und mehr Zeit beim Kunden. Die Effizienz der Touren wird damit enorm gesteigert. Das wirkt sich positiv auf die Motivation der Mitarbeiter und Kundenzufriedenheit aus.

Die exakte Zeitplanung des Systems ermöglicht eine zuverlässige Angabe der Ankunftszeit. „Ein großes Plus an Servicequalität für den Kunden“, freut sich Mario Richter, Produktmanager bei geoCapture. Nach Auftragsausführung kann der Servicetechniker über die geoCapture App seinen Einsatz dokumentieren. Eine digitale Unterschrift des Kunden bestätigt die ausgeführte Leistung. Zusätzlich können dem Bericht Fotos angehangen werden.

Teile den Beitrag:

%d Bloggern gefällt das: