5 Möglichkeiten, jung zu bleiben, wenn Sie im Alter sind

Was bedeutet es, “psychologisch jung” zu sein? Es geht nicht um Faltencremes, plastische Chirurgie oder Injektionen, um Sie jünger aussehen zu lassen.

Es geht darum, eine positive Geisteshaltung zu haben, kognitiv und körperlich aktiv zu bleiben und ein qualitativ hochwertiges Leben zu führen. 

auf Stock gestützt

  1. Entwickeln Sie eine positive Geisteshaltung

Wie Sie über das Älterwerden denken, kann es tatsächlich beeinflussen, wie lange Sie leben. Sie müssen Ziele haben und in die Zukunft blicken, unabhängig von Ihrem tatsächlichen Alter. Freuen Sie sich auf die Zukunft, wenn Sie 75 oder 85 Jahre alt sind? Wenn die Antwort “Ja” ist, wird Ihre positive Einstellung Ihnen helfen, weiterzumachen, besonders wenn Sie gut auf www.onlinecasinoluxembourg.com gewonnen haben.

  1. Widerstehen Sie Mobilitätshilfen so lange, bis Sie sie wirklich benötigen

Verwenden Sie keinen motorisierten Rollstuhl, es sei denn, Sie müssen es wirklich tun. Es ist zu einfach, von solchen Mobilitätshilfen abhängig zu werden, weil sie einfacher sind als die Arbeit, die unser Körper braucht. Je öfter Sie Ihre Muskeln trainieren und benutzen, desto weniger fühlen Sie sich müde. Halten Sie Ihr bestehendes Fitnesslevel aufrecht oder verbessern Sie es, indem Sie weiterhin aktiv bleiben oder nach und nach an den gewünschten Ort kommen.

  1. Arbeiten Sie im Ruhestand weiter

Viele Studien haben eine Korrelation zwischen vorzeitigem Ruhestand und früherem Tod gezeigt. Viele Menschen können es kaum erwarten, in Rente zu gehen, weil ihre Jobs stressig sind und sie nicht genug Urlaub haben. Aber einen Job zu haben gibt Ihnen etwas, auf das Sie sich freuen können. Sie lernen neue Dinge durch Arbeit und entwickeln soziale Netzwerke, wichtige Aktivitäten, die Sie im Laufe des Lebens haben. Arbeit, tatsächlich oder ehrenamtlich, ist zum Teil, was Menschen in fortgeschrittenem Alter hält. Wenn Ihre Vollzeitbeschäftigung zu anstrengend ist, sollten Sie in Teilzeit arbeiten, zu einem weniger stressigen Job wechseln oder ehrenamtlich arbeiten.

  1. Wenn Sie gesundheitliche Probleme haben, halten Sie Ihr Kinn hoch

Selbst wenn Sie eine Krankheit haben, die sich auf Ihr Leben auswirkt, werden Sie durch eine positive Einstellung gesünder und können Ihr Leben verlängern. Ein Forscherteam analysierte 35 Studien zu Populationen mit bestehenden Gesundheitsproblemen. Die Menschen, die während der Studiendauer optimistische Aussichten hatten, hatten ein signifikant geringeres Sterberisiko als jene mit pessimistischen Einstellungen.

smilies-bank-sit-rest

  1. Haben Sie Ziele für die Zukunft

Erstellen Sie Listen mit Aufgaben. Dies ist unabhängig von Ihrem Alter wichtig, insbesondere für diejenigen, die im Ruhestand sind. Während die Arbeit selbst Sie jünger halten kann, gibt es mehr im Leben als nur Arbeit. Freuen Sie sich auf das Leben im Allgemeinen. Sie müssen persönliche Ziele und Bestrebungen sowie professionelle Ziele haben. Dies können Karriere- sein, persönliche Interessensziele, körperliche, kognitive Ziele (z. B. das Erlernen einer Sprache, Kreuzworträtsel) oder Ernährungsziele sein. Das hilft Ihnen, in jedem Alter zu wachsen und sich zu entwickeln.

Bleiben Sie jung im Geist, dann kann Ihr Körper länger in gutem Aussehen und Gesundheitszustand bleiben!

Teile den Beitrag:

%d Bloggern gefällt das:

Diese Website nutzt Cookies. Beim Besuch dieser Webseite werden Informationen gespeichert. Die Verarbeitung dieser Daten erfolgt zu statistischen sowie werbe- und profilingtechnischen Zwecken. Dies ermöglicht uns zu verstehen, was unsere Kunden bei dem Besuch der Webseite von uns erwarten und wie wir den Service verbessern können. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihremem Einverständnis aus. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen