Nina Khan

Email

update_tagung_beitragsbild.jpg

Die Forschung mit Gesundheitsdaten ist ein wichtiger Bestandteil für das Gesundheitswesen – jetzt und als Basis für die Gesundheitsversorgung der Zukunft. Die DATATREE AG lädt zur 24. Fachtagung Update-BDSG ein, auf der am 23. Februar 2023 im Dortmunder NH-Hotel das Thema „Datenschutz in der Medizin“ beleuchtet und diskutiert wird. 

Namenhafte Experten aus der Praxis stellen während der Fachtagung von der Studienvertragsprüfung über die technische Umsetzung von Forschungsprojekten, bis hin zu ganzheitlichen KI-Projekten den Status Quo über den Datenschutz und der Informationssicherheit in der Gesundheitsforschung vor.

Eine Auswahl unserer Referent:innen:

  • Dr. med. Anke Diehl | Chief Transformation Officer und Leiterin Stabsstelle Digitale Transformation an der Universitätsmedizin Essen | Vortrag: N.N.
  • Prof. Dr. Thomas Jäschke | Professor für Medizininformatik, Vorstand der DATATREE AG und Keynote-Speaker | Vortrag: „Datenschutz als Verhinderer in der Medizin – Ein Kritikmonolog“
  • Bertram Raum | ehem. Leiter, Fachreferat Gesundheit beim Bundesbeauftragten für den Datenschutz und die Informationsfreiheit, Bonn | Vortrag: „Neue (gesetzliche) Entwicklungen in der medizinischen Forschung“
  • Dipl. Psych. Dr. rer. nat. Johannes Drepper |  Referent der TMF – Technologie- und Methodenplattform für die vernetzte medizinische Forschung e.V., verantwortlich für die Bereiche Datenschutz, IT und Qualitätsmanagement | Vortrag: „Der Broad Consent in der medizinischen Forschung am Beispiel der Medizininformatik-Initiative: Voraussetzungen, Rahmenbedingungen und Grenzen.“
  • Dr. Patrick Guidato Clustermanager | Cluster Medizin.NRW | Vortrag: „Translation in der innovativen Medizin in NRW“

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme bei der Fachtagung Update BDSG von 9.00 – 16.30 Uhr. Fortbildungspunkte bei der Ärztekammer sind beantragt.
Hier finden Sie weitere Informationen und den aktuellen Programmablauf.

Die Tagung entstand im Rahmen einer Kooperation mit Manfred Weitz, Leiter der Agentur ESTURIAS sowie Schirmherr der 24. Fachtagung Update-BDSG „Datenschutz in der Medizin“. Manfred Weitz hatte schon 2011 die bundesweit angebotene, erfolgreiche  Tagungsreihe „Datenschutz in der Medizin“ zunächst unter dem Label „Update-BDSG“ ins Leben gerufen, nun kann diese Reihe als 24. Veranstaltung weitergeführt werden.

Weitere Meldungen:  Bekannteste Osteopathie-Website in neuem Look / Relaunch von www.osteopathie.de des Verbandes der Osteopathen Deutschland (VOD) e.V.

Jetzt anmelden!

Sie möchten die 24. Fachtagung „Datenschutz in der Medizin“ besuchenHier kommen Sie direkt zur Anmeldung.
Wir freuen uns auf Sie!

Von Nina Khan