Vergünstigter Karten-Vorverkauf vom 1. Mai bis zum 15. August 2023

21. DGH-Kongress Geistiges Heilen vom 13. - 15.10.2023

DGH-Kongress-Besucher können in den Genuss einer kostenfreien Heilbehandlungen kommen. (Bildquelle: Oliver Avellino)

Auch in diesem Jahr lädt der Dachverband Geistiges Heilen e. V. Freundinnen und Freunde spiritueller Heilkünste zum DGH-Kongress Geistiges Heilen ein. Über 20 Referentinnen und Referenten schenken am zweiten Wochenende im Oktober in rund 45 Vorträgen, Workshops und Angeboten zur Spirituellen Einkehr die Chance, Geistiges Heilen zu erleben, kennenzulernen und zu verstehen.

Von Aura-Chirurgie bis Zapchen: Ein facettenreiches Programm

Ob Aura-Chirurgie in der Zahnmedizin, Energetische Schutztechniken, Friedensschule in der Stabilität des eigenen Lichts, die Auflösung von Glaubenssätzen mithilfe energetischer Aufstellungen, Schamanische Heiltrancen, Human Design, Maria Magdalena und die Harmonisierung der Chakras, Numerologie, Reinkarnation, Trancereisen und Gesänge zur Frage “Bist du ein Sternengeborener?” oder achtsame Energielenkung durch Zapchen: Wer sich für energetische, spirituelle Methoden interessiert, die die Selbstheilungskräfte stärken, kann sich auf drei inspirierende Kongresstage freuen. Das Flat-Rate-System ermöglicht es, vor Ort spontan seine persönlichen Lieblingsveranstaltungen auszuwählen.

Wer möchte, kann eine Heil- und Krankensalbung empfangen oder in den Genuss einer Heilbehandlung kommen. Die kostenfreien Heilbehandlungen für Kongressbesucher werden von erfahrenen, anerkannten Heilerinnen und Heilern nach den Richtlinien des DGH e. V. durchgeführt.

Programm-Highlights

Der Heiler und Archäologe Jürgen Bongardt stellt im Vortrag “Maria Magdalena und die Harmonisierung der Chakras” eine Anleitung zur “Überwindung der sieben Gestalten des Zorns” vor. Marion von Gienanth wird im Workshop “Mit Zapchen Übungen das Unsichtbare wahrnehmen und Energien achtsam lenken” in die spirituelle, körperorientierte Methode Zapchen einführen, deren Wurzeln aus dem tibetischen Kultur stammen.
Die Spirituelle Lehrerin und Heilerin Karmel Herrmann schenkt im Vortrag “Friedensschule: Stabilität im Sein des eigenen Lichts” einen Zugang zur Weisheit der Wesen der lemurischen Zeit. Ihre Klangmeditation mit Kristallklangschalen: “Lebe dein Licht!” durchlichtet die Zellen und lädt zum “Erkenne dich selbst” ein.

Weitere Meldungen:  Über 700 Gäste auf dem STARFACE Kongress 2018

Renate und Hans Kollenbrath, Rückführungsexperten mit Jahrzehnte langer Erfahrung, bieten im Vortrag “Reinkarnation – eine Reise durch die Ewigkeit” Antworten auf die großen Fragen der Menschheit an und zeigen Wege auf, um ausgediente Verhaltensmuster zu transformieren. Die international bekannte Sängerin und Heilerin Gisela Krambeer lädt im Workshop “Musik und Atem – Heilsame Musik erfahren und ihre Wirkung messbar nachweisen” dazu ein, in ihren heilsamen Stimmklang einzutauchen.

Bestseller-Autorin Melanie Missing gibt im Vortrag “Mit Engeln und Einhörnern in das Feld der Heilung” u. a. Tipps, wie wir diese lichtvollen Begleiter in unser Leben einladen können. Im Workshop können ihre Teilnehmer u. a. ein Nabel Clearing genießen. P. Hubertus M. Schweizer, DGH-Gründungsmitglied und Präsident der Europäischen Calligaris-Akademie, gibt im Vortrag “Der Gedanke, der heilt – Basis aller Heilkunst: Philosophie und Praxis von Dr. Calligaris” sein profundes Wissen weiter. In der Heil- und Krankensalbung als Gottesdienst lädt er Interessierte ein, dieses uralte Ritual mitzuerleben. Dr. med. dent. Vera Seybold-Epting stellt im Vortrag “Aurachirurgie nach Gerhard Klügl” die Prinzipien und die praktische Vorgehensweise bei dieser faszinierenden Methode vor, z. B. die feinstoffliche Operation am Kieferknochen.

Ulf Straßburger bringt im Workshop “Die Wurzeln des nordeuropäischen Schamanismus” den heimischen Schamanismus nahe, “ein wichtiger Aspekt für Frieden auf Mutter Erde”. Die Heilerin und Buchautorin Christiane Tietze führt im Workshop “Human Design – Verstehen und Verständnis” in einen Weg zur Selbsterkenntnis ein, der u. a. auf der Numerologie und der Kabbala basiert. Die Heilerin und Tierpsychologin Uta Wagner vermittelt im Vortrag “Geistiges Heilen an Hunden und Pferden”, wie wir das Energiefeld eines Tieres erkennen können. Im Workshop können die Anwesenden eine Chakra-Lesung und Heilbehandlung an ihren mitgeführten Hunden durchführen. Die Klänge der Instrumente, die Ulrike Zimmermann im Vortrag “Heilende Klänge – Monochord und Co.” spielt, aktivieren den inneren Heiler in uns. Beim “Chanting-Abend” eröffnet die Heilerin, Musiktherapeutin und Psychotherapeutin das Tor zur spirituellen Welt.

Weitere Meldungen:  Swinger - Sex - BDSM. Wie erkennt man Gleichgesinnte?

Eine inspirierende Auszeit
Die große Außenterrasse des Göbel”s Hotel Rodenberg bietet viel Freiraum und einen grandiosen Blick ins Tal des pittoresken hessischen Städtchens Rotenburg a. d. Fulda. Auch das Waldgebiet, welches das Kongresshotel umgibt, eignet sich hervorragend dafür, die Pausen in der Natur zu verbringen.

Weitere Informationen:
https://www.dgh-ev.de/kongress/kongress-2023.html
Kongress-, Tages- und Halbtages-Karten: https://shop.dgh-ev.de
Kongressort
Göbel`s Hotel Rodenberg, 36199 Rotenburg a. d. Fulda, www.goebels-rodenberg.de

Der Dachverband Geistiges Heilen e. V. (DGH) setzt seit seiner Gründung 1995 Maßstäbe für ein seriöses Verhalten von Heiler*innen. Dem DGH e. V. gehören rund 3.000 Heiler, Heilpraktiker, Therapeuten, Ärzte, Klienten sowie Mitglieds- und Fördervereine an. DGH-Mitglieder verpflichten sich einem Ethik-Kodex. Der DGH-Kongress findet seit vielen Jahren im Göbel”s Hotel Rodenberg in Rotenburg a. d. Fulda statt.

Firmenkontakt
Dachverband Geistiges Heilen e. V.
Siegfried Jendrychowski
Raun 21
63667 Nidda
06043 / 98 89 035
8a9ac6b464c6a1f8bda78252e90ad16cfc694f40
https://www.dgh-ev.de

Pressekontakt
Dachverband Geistiges Heilen e. V.
Irisa S. Abouzari
Steinkopfstraße 3
51065 Köln
0221 545543
8a9ac6b464c6a1f8bda78252e90ad16cfc694f40
http://www.dgh-ev.de